Optimales Headset

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Optimales Headset

    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Ich bin ja ganz neu hier als Let's Player und dann wollte ich gerade mal eine Probeaufnahme machen und dann musste ich leider feststellen, dass man meine Atemgeräusche viel zu sehr hört, genauso wie einige Pustlaute beim Sprechen.
    Da mein Mikro keinen Popschutz hat, denke ich mal, dass es daran liegt.

    Jetzt zu meiner Frage:
    Könnte mir irgendjemand von euch vielleicht ein Mikro empfehlen, bei dem keine Pustgeräusche erscheinen, selbst wenn man es nah vor dem Mund hält?

    MfG Phoenix1606 :)
  • RE: Optimales Headset

    Das sagst du so einfach. Das größere Problem sind ja die Pustgeräusche beim sprechen und um die zu verhindern, hab ich schon mal das Mikro weiter entfernt. An dem Punkte wo man das Pusten nicht mehr hört, bin ich natürlich auch sehr leise und das ist ja doof für alle Beteiligten ;)
  • RE: Optimales Headset

    Anzeige
    In der Regel haben Mikrofone sowas wie ein Polster auf dem Mikrofon, was die Atemgeräusche ganz gut dämmt. Zur Not kann man sich so ein kleines Polyester-Stück selbst mit Messer zusammenritzen^^.

    Andere Möglichkeit: Du bewegst dein Mikro weiter weg und sorgst dann dafür, dass der Mikrofonverstärker aktiviert wird (Nachteil: Dadurch KANN (muss aber nicht) es zum Rauschen kommen). Wie du das machst, ist Windows-abhängig...
  • RE: Optimales Headset

    @ Welli
    Ich kann irgendwie soviel am Pegel drehen wie ich will, es wird trotzdem nicht lauter ;)

    @Astorek
    Genau dieses Polster fehlt mir :D

    @Diclo
    Hab ich auch schon gemacht, dann hab ich aber wieder das Problem, dass es zu leise ist.
  • RE: Optimales Headset

    Phoenix1606 schrieb:


    Wenn ich auf das Soundsymbol klicke steht da nichts von Optionen :D
    Warum kann nicht irgendetwas beim ersten Mal klappen?


    ein bischen ausprobieren bitte '-.-
    doppelklick, dann öffnet sich ein längliches fenster mit verschiedenen reglern...da gibt es die optionen. sollte mirkofon übrigens nich sdabei sein aknnst du das auch über die optionen funktion da miteinabuen
    so auf xp

    aber bei den anderen systemen sollte man mit ein bischen ausprobieren es auch scahffen den mikrofonverstärker zu aktivieren
  • RE: Optimales Headset

    Vista!

    Ich probier doch schon die ganze Zeit :P
    Ich dreh sämtliche Regler, die irgendetwas mit dem Mikro zu tun haben auf und ab, aber nie ändert sich was...immer zu leise.
  • RE: Optimales Headset

    Phoenix1606 schrieb:


    Vista!

    Ich probier doch schon die ganze Zeit :P
    Ich dreh sämtliche Regler, die irgendetwas mit dem Mikro zu tun haben auf und ab, aber nie ändert sich was...immer zu leise.


    vista...
    such irgednwo bei optionen die mit dem mikrofon zusammenhängen anch dem mikrofonverstärker, KEINE REGLER werden dabei verschoben ^^
  • RE: Optimales Headset

    Tut mir leid, aber da gibts keinen Mikrofonverstärker, nur ein Pegel und den kann ich maximal auf 50 einstellen.
    Vielleicht liegts ja am Headset. Ich hab das Freetalk Everyman von Skype, hilft das weiter?
  • RE: Optimales Headset

    Könnt ihr mir trotzdem ein gutes Headset empfehlen, wollte mir in Kürze nen neues holen. Also eins, dass auch ein Schutz vor dem Mikro hat. Preis spielt keine Rolle :D
    Ne scherz, bin bereit so maximal 50 € auszugeben.
  • RE: Optimales Headset

    also ich kenn mich mit Mikros allgemein nicht so gut aus hab mir einfach ein gekauft was mir n Verkäufer empfohlen hat. Hab ihm gesagt wofür ich es brauche und meine Preisvorstellung und das wars ^^

    Zum Theme Pustgeräusch: Ich hab auch kein Schaumstoff um mein Mikro herum und man hört mich nicht pusten nur wennn ich direkt reinpuste ;)

    also ich habe das Speedlink Medusa NX Gaming Headset, bin sehr zufrieden damit

  • RE: Optimales Headset

    Ja dein Headset sieht nicht schlecht aus.
    Ich habe mir aber heute morgen schon eins im Netz bestellt. Und zwar das Sennheiser PC 151 LINK.
    Ich denke das sollte reichen und liegt mit 48 € bei einer großen Internetplattform unter meinen 50 €. :D