Aufnahme mit HD PVR spinnt total!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aufnahme mit HD PVR spinnt total!!

    Anzeige
    Hallo Leute

    ich weis einfach nicht wie ich dazu eine passende Überschrift finden soll..
    also ich versuche es so gut wie möglich zu erklären..
    ich versuche mit der HD PVR Spiele in bsp 720p aufnehmen..dazu nutze ich das beiligende Total Media Extreme 2 meinen Kommentar nehme ich mit Audacity auf..darum gehts im Grunde aber nicht

    mein Problem.. ich nehme 30 minuten auf.. Kommentar und Game.. wenn ich die Aufnahme Beende habe ich allerdings ca 40 sec weniger Bild als Kommentar und dabei Starte ich beides Zeitgleich + - 1 Sekunde..
    nehme ich länger auf habe ich natürlich noch größeren Versatz bei den beiden..

    Total Media zeigt mir auch an 30 minuten aufgenommen und die fertige Datei ist nur 29:20 lang (Zeiten sind Beispiele)

    Auch lustig an der ganzen Sache..es ist dennoch alles vom Game da.. füge ich beides bei Magix ein um es zu Syncronisieren ist halt alles nach 2-3 Minuten schon um 2-3 Sekunden versetzt so ist es mir unmöglich mit Total Media aufzunehmen..

    Aktuell filme ich mit Fraps den Total Media Screen ab..da taucht das Problem nicht auf das die Zeiten nicht passen..30 minuten aufgenommen ergeben auch 30 Minuten Datei.. leider geht bei Fraps mal gelegentlich die Framerate in die Knie..


    Nun meine Fragen:
    1.Warum ist meine Datei zu kurz?
    2.Warum bricht bei Fraps die Framerate ein?
    3.Gibt es eine Alternative zu Total Media um den HD PVR aufzunehmen
    4.Gibt es eine Alternative zum HD PVR...sollte aufjedenfall extern sein und keine 5€ Grabber

    Wenn irgendetwas davon beantwortet werden könnte würdet ihr mir wirklich Helfen :/
  • Also das Problem ist echt kurios.
    Vielleicht solltest du mal bei deiner Aufnahme eine Stoppuhr nehmen und die Zeit davon dann mit HD PVR und Audacity Aufnahme vergleichen (vllt. liegt es ja doch an Audacity).
    Falls nicht würde das ja bedeuten, dass Total Media deine Aufnahmen mit einer gering höheren Geschwindigkeit speichert.

    Zu 2) Das liegt einfach daran, dass die Aufnahme von HD PVR zusammen mit Fraps einfach sehr rechenintensiv ist. Du machst ja praktisch eine Live Aufnahme von einer Live Aufnahme. Ich glaube kaum dass es auf diese Weise möglich sein wird ganz ohne Ruckler aufzunehmen (außer vllt. mit einem richtigen High-End PC).

    Zu 4) Ich benutze zwar auch die HD PVR, aber andere Geräte die ich kenne, wären die Produkte von Blackmagic (teurer und soweit ich weiß nur über das Ausland erhätlich) oder dieses Gerät auf das ich vor kurzem gestoßen bin: amazon.de/Avermedia-DarkCrysta…TF8&qid=1317038452&sr=8-2
    Die Bewertungen sehen hier ganz gut aus, aber mehr kann ich dir dazu leider auch nicht sagen.

    Dennoch hoffe ich, dass ich dir ein bisschen helfen konnte :)
  • Das Gerät sieht garnicht schlecht aus :D
    allerdings sehe ich das läuft auch mit Total Media ^^ und das ist mir zu gefährlich!
    Kannst du mir vllt mal sagen welche Einstellungen du bei Total Media hast?
    Wenn ich in SD aufnehme ost das Problem irgendwie nicht und vllt muss ich ja was umstellen und weis das einfach nur nicht!

    und die Audacity Zeit passt auf jedenfall..
    es ist ja auch so das ich unten in TME auf der Anzeige neben Record die richtige Länge stehen habe im fertigen Video passt sie allerdings nicht die ist kürzer

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WolowizardLP ()

  • Ich nehme in 720p auf mit 8.0 Mbit/s (damit die Dateien nicht zu groß sind).
    Audio wird als AC3 gecaptured.
    Und der Rest ist größenteils Standard.

    In welchem Format nimmst du auf?
    Ich empfehle generell unten auf "Playstation 3" zu klicken um im viel besseren M2TS Format aufzunehmen.
    Das XBOX 360 Format MP4 ist meiner Meinung nach für die Tonne.
  • Anzeige
    Zu dem Black Magic Gerät:
    Das Teil gibt es auch in Deutschland, halt nur unter bestimmten Händlern. Hier mal eine Liste:
    blackmagic-design.com/de/resellers/

    Musst nur darauf achten, dass viele Preise ohne MwSt angegeben werden (wenn diese sich so im 130€ Bereich drehen).
    Sonst sind sie nur minimal teurer als die Hauppauge Geräte und auch empfehlenswert, da Chuggaaconroy dieses Gerät auch nutzt.
  • DestinyCast schrieb:

    Ich nehme in 720p auf mit 8.0 Mbit/s (damit die Dateien nicht zu groß sind).
    Audio wird als AC3 gecaptured.
    Und der Rest ist größenteils Standard.

    In welchem Format nimmst du auf?
    Ich empfehle generell unten auf "Playstation 3" zu klicken um im viel besseren M2TS Format aufzunehmen.
    Das XBOX 360 Format MP4 ist meiner Meinung nach für die Tonne.

    Mazzle schrieb:

    Zu dem Black Magic Gerät:
    Das Teil gibt es auch in Deutschland, halt nur unter bestimmten Händlern. Hier mal eine Liste:
    blackmagic-design.com/de/resellers/

    Musst nur darauf achten, dass viele Preise ohne MwSt angegeben werden (wenn diese sich so im 130€ Bereich drehen).
    Sonst sind sie nur minimal teurer als die Hauppauge Geräte und auch empfehlenswert, da Chuggaaconroy dieses Gerät auch nutzt.
    ich nehme mp4..ich werde das m2ts heute mal testen und ansonsten mir ein Black Magic kaufen und das mal antesten..
    vielen dank ^^

    so habe es mal getestet und mir die Dateien auch nochmal richtig angesehen dabei kam raus das das Video tatsächlich etwas schneller läuft als es tatsächlich aufgenommen wird..
    aber es kann doch nicht sein das ich der einzige bin bei dem sowas passiert?! :(
    Habe jetzt allerdings ein paar mal jetzt aufgenommen um es zu versuchen und es läuft immer unterschiedlich schnell einmal hatte ich bei 12 min Video eine 8 min datei und dann eine 11:40 datei O.O

    es ist echt zum Verzweifeln weil danach hatte ich auch mal ne 11:59 Datei was ja auch wohl passend sein kann sah zumindest sehr richtig aus als ichs mir angesehen habe..den Kommentar konnte ich da nicht testen da in dem moment Audacity abgestürzt ist xD es ist einfach verhext :(

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WolowizardLP ()

  • Tritt das Problem denn auch bei M2TS auf?
    Und überprüfe doch mal ob alle Kabel an allen Stellen auch wirklich fest drin sind.
    Ansonsten muss ich sagen, dass mir dazu auch nicht mehr viel einfällt. Ich hatte zwar mal ein ähnliches Problem, aber das war mit meinem alten SD Grabber soweit ich mich erinnere...

    Mögliche weitere Fehlerquelle könnte neben dem Gerät eigentlich nur noch der Treiber sein, wobei ich da keine Erfahrungen gemacht habe.
    Konnte damals bei mir alles einmal installieren und seitdem läuft es rund :/