Es gibt keinen guten PS2 Emulator?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Es gibt keinen guten PS2 Emulator?

    Anzeige
    Viele Spiele lässt es sich auf Konsole schön spielen, bzw es gibt sie nur auf der Konsole. Da man aber als LPer das ganze Aufzeichnen möchte, greifen viele auf die Emulatoren zurück. Es gibt viele gute. Nur für PS2 gibt es (auch gute), weniger hilfreiche. Manche Spiele funktionieren nicht oder es laggt (nicht auf alle Spiele bezogen). Aber gibt es dann einen anderen Weg?
    Es gibt einen. Dieser setzt eine TV Karte 8Und das entsprechende Programm). Dadurch könnt ihr eure Konsole an euren PC anschließen und Genüßlich spielen und aufnehmen. Vo nder Qualität kann ich im moment nicht so viel dazu sagen, da dies zu einem von den Komponenten abhängt und zum anderem ist es bei mir zulange her als das noch wüsste wie das genau aussah.

    Ich hoffe ich konnte euch helfen.

    mfg
    Fitch :)
  • Jo mit einer TV Karte aufzunehmen oder mit einem Grabber ( der natürlich schlechtere Quali aufweist), ist natürlich ein super Weg zum Aufnehmen von Konsolenspielen. Nehme ja selbst auch mit Grabber momentan mein Zelda Projekt auf und es ist einfach viel besser, als auf dem Emu, der bei mir nur laggt xD
    Und man hat den Vorteil mit dem Originalen Controller zocken zu können :)
    Mein Youtubekanal:

    Anstatt dein Leben dafür hinzugeben um ein vorgegebenes Konzept von dir zu realisieren, realisiere dich selber. - Bruce Lee -
  • Anzeige
    Ich nehme ja auch gerundsätzlich nur von der Konsole auf.
    Habe hier im Forum auch vor kurzem 2 Testvideos gepostst, eines davon ist 30sec von Kingdom Hearts 2.
    Les dir am besten mal durch, wie ich es aufgenommen habe und wenn dir die Quali gefällt dann warum nicht?
    Feedback zur Videoquali (Dscaler+TV Karte)
  • F1tch94 schrieb:

    Der Sinn des Threads ist, das eine TV Karte (oder ein Grabber (um ehrlich zu sein noch nie davon gehört), meist Sinnvoller ist als ein Emulator. Nur viele denken es gäbe keinen anderen Weg. Aber das setzt auch vorraus das man die Konsole Besitzt.


    Woher nimmst du die Information, dass "viele" keinen anderen Weg kennen? Hier wird sowohl nach Grabbern, als auch nach Emulatoren gefragt. Meiner Meinung nach funktioniert mit dem passenden Rechner beides gut - TV-Karte oder Emulator. Ich raff nur irgendwie nicht, wieso du den Threadtitel wie eine Frage formulierst und die dann selbst beantwortest. Finde ich irgendwie sehr irreführend.
  • Okay, wenn dies Irreführend ist, entschuldige ich mich dafür. (Aber viele Buchtitel sind Fragen die selbst im Buch beandwortet werden.)
    Ich bin einmal davon ausgegangen das es viele sind, da mich viele schon danach gefragt haben. Außerdem: Wen in Google etwas gefunden werden soll, sollte es auch etwas zu finden geben. Sicher gibt es Tausende von diesen Themen, aber nicht jeder versteht immer was derjenige gepostet hat, sollte es mehr geben die andere besser verstehen.
  • Ich hab einige PS2-Spiele auf meinen Laptop mit dem PCSX2-Emulator durchgespielt, zB Kingdom Hearts und Kingom Hearts II (nur als Beispiel).
    Da es n Laptop ist, hat es bei aufwendigen Licht- oder Spezialeffekten manchmal gelaggt, aber sonst gabs keinerlei Probleme.

    Man muss ja auch bedenken, wie viel Leistung ein Emulator braucht.
    Halte die TV-Karte, wenn man Konsole und Spiel hat, deshalb trotzdem für die bessere Option ;)
  • PCSX2 ist soweit ein sehr guter Emulator und kann eigentlich alle Spiele fehlerfrei abspielen. Nur braucht man dafür eben einen potenten PC. Das es ruckelt (lag hat nur was mit Internet- und Netzwerkverbindungen zu tun!) hat also nichts mit dem Emulator zu tun, sondern viel mehr mit deinem PC. Mit einer Intel CPU ab Core2Duo und seinem SSE4 kann man aus dem PCSX2 Emulator zwar deutlich mehr Performance rausholen, aber ein recht aktueller AMD x4 oder x6 sollte das soweit auch sehr gut hinkriegen, da ich sowas habe :D. Ich selbst habe mit meinen PS2 Spielen nie Probleme gehabt. Mit Fraps kommt mein PC aber auch bis weilen an die Grenzen, zwar bleibt alles spielbar aber manche Spiele laufen dann etwas langsamer, aber das sind echt nur Ausnahmetitel. Außer die jap. 720p HD PS2-Version von Gran Turismo 4, die läuft echt nur in Zeitlupe :D. Wer einen guten PC hat für den ist eben der Emulator deutlich billiger und oft sehen die Spiele sogar noch etwas besser aus als von der Konsole, aber ohne die nötige Hardware ist eine TV-Karte/Grabber natürlich besser.
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Star Trek: Virtual Dreadnought

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Deepstar ()