Together im lokalen Coop-Modus

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Together im lokalen Coop-Modus

    Anzeige
    Ich hab die Suchfunktion schon beansprucht und konnte auch ein paar ähnliche Themen finden, die aber doch zu verschieden waren. ^^
    Es geht darum, dass ich mit einem Kumpel ein Let's Play Together von New Super Mario Bros. Wii plane, welches wir also zusammen in einem Zimmer aufnehmen müssten.
    Da ich bisher immer Probleme mit einem Echo bei zwei Headsets hatte, war ich auf der Suche nach einem Standmikro, als plötzlich ein Lets Player, dessen Videos ich ab und an mal schaue, erwähnt hat, dass er und sein Kumpel das Spiel in einem Zimmer mit zwei Headsets aufnehmen und das ganze mit Fraps aufnehmen, damit es kein Echo gibt.
    Meine Frage: Wie kann man mehrere "external inputs" mit Fraps aufnehmen? So wie ich das verstanden habe, ist das ja genau das, was der andere LPer meinte.
    Wenn das nicht funktioniert, wäre es nett, wenn mir jemand ein Programm empfehlen könnte, dass beide Headsets so synchron aufnimmt, dass es kein Echo gibt.
    Ich habe bereits einmal versucht mit zwei verschiedenen Audioaufnahme-Programmen aufzunehmen und die beiden Tonspuren dann exakt synchron übereinander zu legen, aber leider war das Verschieben der Spuren zu ungenau dafür. :D
  • @Mazzle
    Danke für die schnelle Antwort. :D
    Ja, das wäre sicherlich am einfachsten, aber der Grund, warum ich kein Standmikro gekauft habe ist, dass ich momentan nicht viel Geld dafür habe, deshalb wäre es schon praktisch, wenn es möglich wäre mit zwei Headsets aufzunehmen, ohne dass es ein Echo geben würde. Ein Kumpel hat bereits einmal bei mir als Co-Kommentator mitgewirkt und wir haben mit zwei Headsets aufgenommen. Aufgrund der Ungenauigkeit meines Schnittprogramms konnten wir die Spuren allerdings nicht exakt übereinanderlegen (so wäre das Echo übertönt worden). Das Echo ist nur minimal, aber es ist zu hören, wenn man darauf achtet. Hier ist übrigens der besagte Part, wenn ihr mal reinhören wollt. Ich glaube, dass es möglich ist, beide Spuren so zu synchronisieren, dass sie gegenseitig das Echo des anderen übertönen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Harrjannk ()

  • Ich sag dir einfach mal gleich: Solange deine Sprache so laut ist, dass sie vom anderen Headset aufgenommen wird geht es einfach nicht. Natürlich könntest du nachbearbeiten, filtern, übereinanderlegen - aber schon alleine vom Zeitaufwand her wäre es günstiger ein Mikro anzuschaffen, dass euch einfach beide aufnimmt.
    Ich hab hier noch ein TBONE SC440 rumliegen, das ich aber bisher nur für einige wenige Aufnahmen verwendet habe. Wenn daran jemand Interesse hat ließe sich auch darüber grob verhandeln ;)
  • Anzeige
    @DerET
    Das komische ist, dass mein Headset seine Stimme nicht erfasst, wodurch das Echo dann nur bei mir auftritt. Eine andere Möglichkeit wäre sicherlich, dass ich mich einfach etwas weiter weg setze, oder ich setze mich noch näher ran und beide Stimmen werden von seinem Headset aufgenommen. Solange ich mir nicht wirklich sicher sein kann, dass es ohne Standmikro unmöglich ist, werde ich den Kauf eines Standmikros wohl erstmal außer Acht lassen. :)