Dazzle und Avermedia ??? bringt das was

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Falls du mit der AverMedia die TV-Karte oder die HD PVR meinst, sollte die Qualität in 360p etwas besser sein, aber Youtube wird es nun mal sehr schlecht verarbeiten.
    Falls du schon die Möglichkeit hast, in HD aufzunehmen, würde ich dir das auch raten, denn ansonsten kannst du dir das Geld sparen. Für 360p reicht ein Grabber, weil der Unterschied zwischen einer TV-Karte und einem Grabber in 360p auf Youtube zwar erkennbar ist, aber es den Aufpreis nicht wett macht ;)
  • danke für die antwort

    Hulkamania510 schrieb:

    Falls du mit der AverMedia die TV-Karte oder die HD PVR meinst, sollte die Qualität in 360p etwas besser sein, aber Youtube wird es nun mal sehr schlecht verarbeiten.
    Falls du schon die Möglichkeit hast, in HD aufzunehmen, würde ich dir das auch raten, denn ansonsten kannst du dir das Geld sparen. Für 360p reicht ein Grabber, weil der Unterschied zwischen einer TV-Karte und einem Grabber in 360p auf Youtube zwar erkennbar ist, aber es den Aufpreis nicht wett macht ;)
    ok danke dann bleibe ich bei meiner dazzle dvc 100