Soundfile strecken/stauchen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Soundfile strecken/stauchen

    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich hoffe mal, ich bin im richtigen Bereich.

    Folgendes Problem. Habe mir eine neue Soundkarte zugelegt und bin auch soweit ganz zufrieden damit. Allerdings gibt es Probleme mit der Synchronität bei der Aufnahme. Dabei ist es völlig unwichtig, ob ich den Sound (IGS/Stimme) direkt mit Fraps aufnehme oder ob ich den Sound mit Audacity aufnehme. Nach einer Weile rumbasteln und rumschneiden hab ich nun einen Soundfile, der allerdings in der Länge um ca. 7 Sekunden von der Videolänge abweicht.

    Auch damit komm ich halbwegs eigentlich klar, denn ich habe den Soundfile nach vielmaligem Herumprobieren bei Audacity, mit dem Effekt "Geschwindigkeit ändern", auf die nahezu passende Videolänge strecken können und damit bis auf ein paar 100stel Sekunden synchronität erlangt. Allerdings war das eine Schweinearbeit die einiges an Zeit in Anspruch nahm, weil ich nirgendwo in Audacity eine Funktion gefunden habe, bei der ich die genaue Zeit angeben konnte, auf die die Soundlänge gestreckt bzw. ggf. gestaucht werden kann. Man kann halt nur Prozentangaben machen, was, wie gesagt, ein ständiges rumprobieren erfordert, bis man die gewünschte Soundlänge gestreckt hat.

    Meine Frage nun.

    Kennt irgendwer ein Programm in welches ich meinen Soundfile (wav) reinladen und per genaue Zeitangabe strecken/stauchen kann ?

    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



  • Bei "Tempo verändern" in Audacity besteht leider auch nicht die Möglichkeit eine Zeitangabe zu machen. Ich lade jetzt mal die Demo von Goldwave herunter und versuche es mal damit. Melde mich dann wieder.

    NACHTRAG:

    Dyses, ich könnt dir Knutschen.

    Hat wunderbar mit Goldedit geklappt. Der Effekt heist dort Timewarp.

    Vielen dank für die schnelle Hilfe. :)

    An MOD: Thema kann geschlossen werden.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SheratanLP ()