Schnellstes Renderprogramm mit guter Leistung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schnellstes Renderprogramm mit guter Leistung

    Anzeige
    Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage an euch. Ich suche schon lange nach einem Programm, das sehr schnell rendert und dabei eine Top Quali macht. Beispiel: Ich benutze momentan Powerdirector 9 und render für ein 15 Minuten Full HD Video 10 Minuten. Die Quali ist zwar ganz gut, aber es geht besser, das weiß ich.
    Deswegen suche ich jetzt ein Programm, mit dem ich für ein 15 Minuten Full HD Video ca. 20 Minuten brauche. Ich hoffe mal es gibt ein solches, ich kenn mich nämlich leider mit den Programmen nicht gut aus.
    Camtasia ist gar nichts, bei dem Programm hört sich meine Stimme an, wie bei einem 5€ Headset :D

    Mfg

    DJN003
  • Im Prinzip hängt es Großteils davon ab, welche CPU du hast und wie stark diese ausgelastet wird beim Rendervorgang (100% = Optimal).

    Kostenlose Alternativen: AviSynth, Avidemux, MeGUI, Staxrip, etc.

    Kostenpflichtige Alternativen: Camtasia, TmpGenc 5, (Adobe Premiere), Sony Vegas

    Adobe Premiere in klammern, weils knapp 800-1000€ kostet.

    Generell sei dir aber gesagt: Schau dir auf jedenfall mal die Programme hier im Forum an. Gibt massig Tutorials dazu hier. :)
  • Ehm ich weiß es nicht. Ich konnte noch nicht mals den Codec installieren. Ganz komisch auf jeden Fall. Das Problem ist halt auch, das es schnell gehen muss. Ich hab selber leider nicht viel Zeit und kann deswegen nicht stundenlang den PC zum rendern an lassen. Deswegen auch ein schnelles Programm :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DJN003 ()

  • Naja die Entscheidung bleibt dir überlassen, um du dir Zeit nimmst, dich mit sehr guten kostenlosen Programmen auseinanderzusetzen - in dazugehörigen Threads wird dir auch geholfen, oder zu gibst zu viel Geld aus für ein gutes Programm aus, wo dir aber auch keiner versichern kann, dass du damit sehr schnell zurechtkommst.
    Rainbow Six Siege News | ARMA III
    Ich grusel mir einen ab bei F.E.A.R. 1 [Blind+Facecam]
  • Kiina schrieb:

    Cedi schrieb:

    Würdest du bitte meinen ersten Beitrag zum Thema durchlesen Kiina? Danke.


    naja, du wiedersprichst dir halt selber. erst sagst du, das sie es tun, kurzdarauf sagst du bei wiedernennung, das sie nicht.


    Ich denke er meint, dass die Programme den Prozessor nur dann zu 100% auslastet, wenn man den x.264 Encoder benutzt. Man kann ja auch in andere Formate exportieren, nur nicht so effizient.
  • Dir scheint die Dateigröße je relativ egal zu sein. dann hier kleine Anleitung für Dummies (nicht böse gemeint) und ohne viel Aufwand.
    [ Tutorial ] MeGUI -- x264 - bester Encoder, beste Videoqualität auf Youtube ;-)

    Nimm am besten Demons Preset Fast.
    Wenn dir das Encodieren zulange Dauert:
    bei Videoencoding auf Config gehen und Preset Regler nach rechts Links.

    Im AviSynth Script kannst du mehrere Dateien hintereinander hängen. Damit wird automatisch zusammen geschnitten.
    Des weiteren kannst du Audio auf true ändern, dann kannst du das AviSynth Script auch als Audio-input nehmen

    Beide Enddateien mit mkvmergeGUI zusammenmuxen. unter Global Hacken bei Aufteilung Aktivieren rein. Dann nach Dauer... 00:15:00

    Bei Fragen einfach Im Forum fragen, oder mich per Skype/pm.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Serra ()

  • Serra schrieb:

    Dir scheint die Dateigröße je relativ egal zu sein. dann hier kleine Anleitung für Dummies (nicht böse gemeint) und ohne viel Aufwand.
    [ Tutorial ] MeGUI -- x264 - bester Encoder, beste Videoqualität auf Youtube ;-)

    Nimm am besten Demons Preset Fast.
    Wenn dir das Encodieren zulange Dauert:
    bei Videoencoding auf Config gehen und Preset Regler nach rechts Links.

    Im AviSynth Script kannst du mehrere Dateien hintereinander hängen. Damit wird automatisch zusammen geschnitten.
    Des weiteren kannst du Audio auf true ändern, dann kannst du das AviSynth Script auch als Audio-input nehmen

    Beide Enddateien mit mkvmergeGUI zusammenmuxen. unter Global Hacken bei Aufteilung Aktivieren rein. Dann nach Dauer... 00:15:00

    Bei Fragen einfach Im Forum fragen, oder mich per Skype/pm.


    Ehm wenn ich ganz ehrlich bin gehts immernoch nicht. Die ersten 2 Sachen bekomm ich ohne Probleme installiert. Doch bei Notepack hörts auf. Ich weiß gar nicht was ich da machen muss.
    Ist zwar vielleicht schon für dumme gemacht aber dann bin ich noch dümmer :D

    EDIT: Ich habs nochmal probiert, ich bin einfach zu dumm für MeGUI, kannste vergessen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DJN003 ()