Lockerung der 24-Stunden-Push-Regel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lockerung der 24-Stunden-Push-Regel

    Anzeige
    Wer kennt das nicht, schnell noch das eigene Projekt im "Unvollständige Projekte" Bereich pushen und dann Fußballspielen gehen, oder was man sonst noch so im RL anstellt.
    Aber schon bekommt man Folgendes mitgeteilt:
    Sie sind nicht berechtigt innerhalb von 1 440 Minute(n) mehrere Antworten direkt hintereinander auf ein Thema abzugeben. Bitte bearbeiten Sie Ihren vorherigen Beitrag.


    Argh. und das nur weil ich ne halbe Stunde früher los muss. nagut dann pushe ich es eben wenn ich weider komme.

    Worauf ich hinaus will ist , dass man jeden Tag den Thread später pusht bis man irgendwann einen Tag aussetzen muss. Sei es, weil man so spät nicht mehr On sein kann, oder weil ihn um die Zeit eh keiner sieht.

    Diese Regel ein wenig zu lockern und meinetwegen auf 23 Stunden oder gar 22 zu setzten würde keinem schaden.
    Denn von "push-spams" kann man alle 22 auch noch nicht reden...

    Würde mich freuen, wenn die Administration da nochmal drüber nachdenken könnte und Erfahrungen von anderen Nutzern würden mich auch interessieren, vllt geht es ja nur mir so.

    Hier gibts mal ein Beispiel aus einem meine Projekte:
    17:03
    17:06
    18:12
    18:16
    20:22
    ///
    17:39
    17:51
    ...
    Schema ist zu erkenne glaube ich^^
  • Wir hatten den Vorschlag schon öfter.. Und jedesmal mussten wir ihn verneinen.
    Warum?
    Genau deshalb. Wenn wir auf 23 Std. runtergehen, kommt iwann die Frage ob nicht auch 22 gehen würden.. Und dann 21.. Ach, und 20 ist 'ne grade Zahl..
    etc. etc.

    Die 24 Std. sind eine Grenze die es einzuhalten gilt. Das hat seine Gründe und ein Absenken davon hätte keinen Sinn. Irgendwann reicht auch die niedrigere Grenze nicht um zum Fußball zu kommen.. ;D

    Achja; edit: Außerdem wird Keiner sterben, wenn er mal nicht jeden Tag pushed. :)

    Kurz: Bin dagegen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yumi ()

  • Macht euch allen mal eines klar:
    24 stunden sind schon scheisse wenig. denkt mal nach. der bereich ist mit posting überfüllt wie sonstwas.
    bei momentanen Standard braucht ihr eigentlich schon garnichtmehr pushen, weils eh keiner bemerkt.
    Woher kommt auch der Zwang das immer sofort wenn ein neuer Part oben ist, da umbedingt bescheid gegeben werden muss?
    Im Forum hier MUSS niemanden auf dem laufenden sein. Die, dies interessiert haben euch eh abonniert. Die Leute hier sind einfach nur genervt weil schonwieder oben die "Letzten 5 Beiträge"-Leiste mit neuen Parts von leuten für die sich niemand interessiert vollgespamt wird.
    Und von "Push-Spams" kannst du selbst bei 48 Stunden Sperre noch reden.

    Ich hab schon damals gesagt macht ne Woche draus, da bin ich immernoch für. Der Bereich hat so momentan eh keinen großen Sinn in meinen Augen.

    Würde mich freuen, wenn die Administration da nochmal drüber nachdenken könnte und Erfahrungen von anderen Nutzern würden mich auch interessieren, vllt geht es ja nur mir so.

    Würde mich freuen wenn die Userschaft mal ihren Kopf zusammen bekommt und der Administration ne sinnvolle änderung für den Bereich vorschlägt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Diclo ()

  • öhm, du scheinst ja ziemlich schockiert vom boom der LP -szene zu sein, aber nur weil du schon länger dabei bist gibt es dir nicht das recht so abwertend über die "neuen" zu reden, auch wenn nur indirekt..

    ich bin jetzt seit einem Monat dabei, du kennst mich nicht, und 99% hier kennen mich auch nicht, und ich bin mir sicher, dass mehr als nur 21 Leute, die mich grade aboniert haben, spaß an meinen Lets Play finden können.

    Dieses Forum ist eine, wenn nicht DIE Plattform dafür solche zu finden, denn hier teilen alle diese leidenschaft!

    und Ich bin da nunmal hinterher meine arbei auch an den mann zu bringen, und da bei mir jeden tag ein neuer teil meiner arbeit veröffentlicht wird, möchte ich es auch jeden tag präsentieren.
  • Gerechte Regelung

    Anzeige
    Also ich finds gut, dass überhaupt diese Regelung besteht.
    So haben alle die gleiche Chance ihr Projekt aktuell zu halten und vorstellen zu können.

    Da kann ich ja mal los werden: Ihr macht nen guten Job in diesem Forum :thumbup:
  • Das Problem mit der Übersicht wirst du auch bei einer Woche haben. Denn selbst dann gäbe es pro Tag sicher um die 80 Pushs in dem Bereich. Hätte das gerne mit einer Rechnung dargestellt, nur habe ich keine Einblicke in die Anzahl der aktiven Mitglieder. Registriert sind ja 9145 Mitglieder, doch die sind ja nicht alle aktiv.

    Trotzdem würde ich in diesen Vorschlag gerne einen eigenen Vorschlag mit einbringen, nämlich den, Genre-Foren einzuführen. Dies macht das ganze etwas übersichtlicher und es würde nicht alles in einem Bereich ablaufen. Stelle mir das wie folgt vor:


    » » Let's Plays « «

    Rollenspiel
    Action
    Shooter
    Abenteuer
    Adventure
    Rennspiel

    Ist nur ein Vorschlag und daran müsste natürlich noch gefeilt werden ;)

    Grüße
  • MurdokLP schrieb:


    Trotzdem würde ich in diesen Vorschlag gerne einen eigenen Vorschlag mit einbringen, nämlich den, Genre-Foren einzuführen


    Finde ich ne gute Idee. Das könnte etwas Übersicht schaffen. Müsste man sicherlich auf einige ausgewählte Genres einigen, weils sonst den gegenteiligen Effekt haben könnte.

    Und auch die Genre-Foren -Idee hatten wir schon oft genug.. Ich verweise hier mal an die Suchfunktion.

    Auch da bin ich dagegen. Wer sagt euch, welche Genres die wichtigsten sind? Ist Bioshock nun Horror oder Shooter? Könnt ihr euch die ganzen Falschposts vorstellen?
    Desweiteren dienen viele Unterforen, entgegen der landläufigen Meinung, NiCHT der Übersichtlichkeit.. (Wie man auch im Verlauf der 'alten' Gaming Area sehen konnte..)

    Das Thema wurde (genau so) oft durchgekaut, und wir kamen immer zum Schluss, dass das keine gute Idee ist.


    Edit:
    Btw, wollte hier Niemand Irgendjemanden angreifen. Also ruhig Blut. :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Yumi ()

  • "Desweiteren dienen viele Unterforen, entgegen der landläufigen Meinung, NiCHT der Übersichtlichkeit"

    Damit fechtest du allerdings die ganzen Gaming-Foren an, die dieses System genutzt haben, um eben eine Übersichtlichkeit und Vielfalt zu ermöglichen. Dieses Raster der Aufteilung von Foren findet sich auch in der Organisationslehre wieder und ermöglicht die gezielte Suche nach Informationen. Das ist genau das, was ein Forum ausmacht.
  • Chu schrieb:

    Und auch die Genre-Foren -Idee hatten wir schon oft genug.. Ich verweise hier mal an die Suchfunktion.


    Ach gut, das hab ich dem Moment nicht bedacht. habs nur gelesen und dachte: "hey, eigentlich nicht schlecht der Vorschlag."

    Chu schrieb:

    Auch da bin ich dagegen. Wer sagt euch, welche Genres die wichtigsten sind? Ist Bioshock nun Horror oder Shooter? Könnt ihr euch die ganzen Falschposts vorstellen?
    Desweiteren dienen viele Unterforen, entgegen der landläufigen Meinung, NiCHT der Übersichtlichkeit.


    Gut, zu schnell regiert und nicht wirklich drüber nachgedacht. Naja... erwischt :D
    Von dieser Seite betrachtet hast du 100% recht.

    Chu schrieb:

    Edit: Btw, wollte hier Niemand Irgendjemanden angreifen. Also ruhig Blut. :)


    ach was. Wenn nur jeder so sachlich und einfach mal auf den Punkt seinen Standpunkt (oder den des Forenteams) schreiben würde, würd sich hier niemand mehr streiten müssen :D
  • Azuran schrieb:

    "Desweiteren dienen viele Unterforen, entgegen der landläufigen Meinung, NiCHT der Übersichtlichkeit"

    Damit fechtest du allerdings die ganzen Gaming-Foren an, die dieses System genutzt haben, um eben eine Übersichtlichkeit und Vielfalt zu ermöglichen. Dieses Raster der Aufteilung von Foren findet sich auch in der Organisationslehre wieder und ermöglicht die gezielte Suche nach Informationen. Das ist genau das, was ein Forum ausmacht.

    Okay, sagen wir 'zu viele'. Jetzt okay? :)

    Ich lehne mich mal aus dem Fenster und sage, dass meine Erfahrung reicht um das zu untermauern, was ich oben geschrieben hab'. Und wenn euch das nicht reicht, nehmen wir k4's Erfahrung. :)
    Wir haben die Genreunterteilung in den Projektforen aus oben genannten Gründen immer abgelehnt. Die Gaming Area wurde so ähnlich aufgezogen.. Mit einigen Bedenken. Die Bedenken bewahrheiteten sich und fast Niemand postete in die ganzen Unterforen - Und wir mussten es wieder kompakter gestalten.
    Zusätzlich muss man sagen, dass wenn man mit der Suchfunktion etwas herumspielt, kann man auch locker alles finden, was man sucht. (Alphabetische Ordnung, Erweiterte Suche etc)

    Erfahrung + Beispiel .. Ich zmd. (!) bin einfach dagegen. :)
    (Sowohl gegen die Lockerung der 24StdRegel (s.o.) als auch die Genreunterteilung.)


    Edit: @ ReileM: Egal wer gemeint war. Generell gesehen. :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Yumi ()

  • Also erst einmal gilt anscheinend zu klären, dass auch meine Ansichten alles andere als Böse sind und ich keineswegs die Welt erobern möchte (muhhhaha :D). Ich hatte lediglich einen Vorschlag gemacht, der allerdings nachweislich schon des Öfteren gemacht wurde. Die Community muss natürlich bei sowas mitspielen, was sich durch Regelverschärfung machen lässt. Ich bin nun allerdings auch dagegen diesen Vorschlag hier umzusetzen, da laut deiner Aussage sowas hier nicht funktioniert hat in der Vergangenheit.

    Außerdem wie oben bereits geschrieben bin ich auch gegen den Vorschlag des TE. Würde auf Dauer genau das gleiche bewirken. Das Forum wächst, damit die Usermenge und damit die erstellten Posts pro Tag.

    Grüße :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Azuran ()

  • Bin gegen die Veränderung und froh, dass hier schon ein machtwort steht.
    Ich pushe meinen Thread gelegentlich mal (glaube 5 pushs bei 35 parts)
    Eigentlich sollte doch das eigene LP im Mittelpunkt stehen und nicht die Views.
    Außerdem ist es total nervig wenn man wegen neuen LPs reinschaut und die erste Seite komplett von Pushs gespammt ist und neue LPs / neue Leute untergehen.

    Die Unterforen fände ich total nervig. Auch wenn die Theorie die ist, dass es mehr Ordnung gäbe, so bin ich der Meinung, dass es eher Chaotisch wäre und was wäre mit RPG shootern oder dem allgemein verbreiteten Action Adventure welches oft auch ein rpg ist.
  • man könnte das Pushen eh abschaffen 8| Mich intressiert es nichtmal ne Banane, ob Schnuppendubben nen neuen Part von habbeldabbel rausgrebracht hat. Einzig die Spielinfo find ich interessant und wenn ich es dann gucken möchte geh ich auf youtube und gib nen Abbo 8| Aber hier zu pushen ist eh nur Werbung um möglichst viele Views zu bekommen, aber eh..wayne ? Ein zuschauer möchte halt wissen welches spiel es ist und von part 1 Anfangen und nicht mitten in 36.
  • ohne pushen wäre blödsinn. dann ist alles genauso schnell "über-pusht mit neuen projekten.

    es wüsste z.b. keiner dass ich grade sagen wir mal need for speed let's playe und auch aktiv dabei bin und meinetwegen schon bei part 36 bin, wenn ich es nich pushen darf.

    es würde wahrscheinlich von minecraft togethers überspamt werden, die nach einer woche eh abgebrochen sind...

    also das pushen ist schon eine gute sache, denn wenn es öfter oben zu sehen ist, zeigt das nicht nur, dass man es nicht vernachlässigt. Sondern es wird evtl. auch von dir mal reingeschaut, wenn du es öfter mal siehst.
  • Hab mir jetzt nicht alles hier durchgelesen... Gott möge mir verzeihen...
    Aber ich bin ehrlich gesagt dagegen. Ist doch nicht schlimm, wenn man mal einen Tag aussetzt, ich pushe auch nicht jeden Tag meinen Thread. In der Menge von Threads geht er doch meist sowieso unter^^ und jemand der wirklich interessiert an einem Projekt ist, der wird ihn finden, egal ob du nun jeden Tag oder nur alle zwei Tage pushst.

    Es ist wie Chu mit seinem ersten Post schon gesagt hat, dann wollen die Leute irgendwann immer weniger Std und so würde das kein Ende nehmen. Ich bin mit der 24 Std. Regel eigentlich zufrieden, gibts in anderen Foren auch (mit der selben Zeit). 24 Stunden passt doch genau und ist eine schöne gerade Zahl. Also ich kann sagen, mir ist es egal oder ich enthalte mich, aber im Grunde führt das zu nichts, denn es kann genauso gut sein, dass du eine halbe Stunde vor den 23 Stunden posten willst, weil du weg musst und es geht nicht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von oro ()

  • ReileM schrieb:

    ohne pushen wäre blödsinn. dann ist alles genauso schnell "über-pusht mit neuen projekten.

    es wüsste z.b. keiner dass ich grade sagen wir mal need for speed let's playe und auch aktiv dabei bin und meinetwegen schon bei part 36 bin, wenn ich es nich pushen darf.

    es würde wahrscheinlich von minecraft togethers überspamt werden, die nach einer woche eh abgebrochen sind...

    also das pushen ist schon eine gute sache, denn wenn es öfter oben zu sehen ist, zeigt das nicht nur, dass man es nicht vernachlässigt. Sondern es wird evtl. auch von dir mal reingeschaut, wenn du es öfter mal siehst.

    your argument is invalid. Kein Pushen heisst kein gepushe mehr. heisst der laufende Prokjekte Thread hat nurnoch 1 post pro projekt und nichtmehr für jeden Part. Glaubst du wirklich es würden mehr projekte dort gepostet werden, sogar soviele das es sich mit dem puishen von zuvor ausgleicht? wtf?
    Denk bitte nochmal drüber nach was du da geschrieben hast, vlt hast du auch einfach was falsch verstanden ô.o

    noch zusätzlich zu oben: ich vertrete die meinung schon länger, mir gehts mehr darumd as die neuen ihre "arroganz" was das angeht ablegen udn verstehend as sie einer unter tausenden sind. Ständiges Gepushe pro Tag ist wirklich nicht nötig.
  • ich verstehe euren standpunkt. Wen das LP interessiert, der sieht es dann besser und guckt mal rein.

    was ich aber meinte: wenn es euch öfter mal ins auge fällt, weil das LP schon eine weile läuft und nicht nach einer Woche im Sand verlaufen ist, schaut ihr eventuell auch mal rein, grade wenn es ein nicht alzu oft gespieltes spiel ist, wie z.b. in meinem Fall Need for speed underground 2.