Video zu DKC Returns wurde weltweit gesperrt!?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Video zu DKC Returns wurde weltweit gesperrt!?

    Anzeige
    Hallo Leute! Ich bin momentan echt auf 180 und megamäßig sauer auf Youtube! Ich habe jetzt schon zum zweiten Mal meinen ersten Part meines Let's Play zu
    Donkey Kong Country Returns hochgeladen. Und das Video wurde weltweit blockiert! Ich habe zudem die folgende Mitteilung von Youtube erhalten:


    Dein Video Let's Play - Donkey Kong Country Returns - Deutsch (Part 1) enthält möglicherweise Content, der Eigentum der folgenden Einheiten ist oder von diesen verwaltet wird:
    • Einheit: Axel Springer España Content-Typ: Audiovisueller Content

    Dein Video ist folglich weltweit gesperrt.
    Was um himmelswillen soll dieser Scheiß!? Wer oder was ist Axel Springer España? Und was haben die bitte mit diesem Spiel zu tun?
    Ich habe Donkey Kong Country Returns schon bei mehreren anderen deutschen Let's Playern sehen können.
    Warum zum Teufel wurde es bei mir blockiert!? Außerdem wurde mir mein 15+ min. Limit weggenommen!
    Außerdem steht unter Meine Videos: Abgelehnt (Video ist zu lang)

    Was kann ich dagegen tun, dass mein Video doch noch für alle zugänglich ist? Ich habe dieses Video selbst gedreht
    und keine spanische Firma ist da auch nur irgendwie Eigentümer, Urheber oder sonst irgendwas von diesem Videospiel!
    Wie kann ich dagegen Einspruch erheben? Muss ich da wirklich meine ganzen persönlichen Daten nennen
    oder kann ich eine Mail an copyright@youtube.com schreiben und denen das Problem schildern?

    In meinen Augen ist das jedenfalls totaler Schwachsinn, was dieser dämliche Content-ID Filter da fabriziert hat!
    Das Video verstößt gegen überhaupt keinen audiovisuellen Content! Andere Leute durften das auch hochladen! :cursing:

    Aktuelle Let's Plays: Crash 3 (Nsane Trilogy), Metroid Fusion
    Most Wanted: Monster Hunter Stories, Samus Returns, Mario & Luigi 3D,
    Super Mario Odyssey, Metroid Prime 4, Ni no Kuni II, Kingdom Hearts III

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zeldameister ()

  • Ja, ich habe nichts anderes als den Spielinhalt und den Sound in diesem Video. Bei all meinen bisherigen Let's Plays ist das nämlich auch immer problemlos verlaufen.
    Wie genau kann ich da denn jetzt Einspruch erheben? Ein Youtube-Konto gibt's ja von denen nicht!
    youtube.com/t/copyright_counter Hilft mir das da irgendwie weiter?

    Muss ich da jetzt so ein Formular zur Gegendarstellung ausfüllen? Oder muss ich das so machen wie unter:
    youtube.com/t/retractions steht? Ich kenn mich da leider wirklich überhaupt gar nicht aus.

    Aktuelle Let's Plays: Crash 3 (Nsane Trilogy), Metroid Fusion
    Most Wanted: Monster Hunter Stories, Samus Returns, Mario & Luigi 3D,
    Super Mario Odyssey, Metroid Prime 4, Ni no Kuni II, Kingdom Hearts III

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Zeldameister ()

  • Anzeige
    Ich habe mich jetzt ganz einfach auf Punkt 2 des Einspruch-Verfahrens von Youtube berufen:

    In diesem Video wird urheberrechtlich geschütztes Material in einer Art und Weise verwendet,
    die nicht durch den Inhaber der Urheberrechte autorisiert werden muss.
    Gemäß Urheberrecht handelt sich in diesem Fall um eine faire Verwendung.

    Aktuelle Let's Plays: Crash 3 (Nsane Trilogy), Metroid Fusion
    Most Wanted: Monster Hunter Stories, Samus Returns, Mario & Luigi 3D,
    Super Mario Odyssey, Metroid Prime 4, Ni no Kuni II, Kingdom Hearts III
  • THC schrieb:

    Jo is richtig. Müsstest spätestens morgen/übermorgen es weg haben und dein Limit wird dann auch wieder aufgehoben.
    Hat jeder mal in seiner LP Laufbahn.

    Weißt du zufällig, ob ich mein Video an sich auch wiederbekomme? Weil es ist 26 Minuten lang und es steht
    unter Meine Videos nämlich noch: Abgelehnt (Video ist zu lang)
    Können die von Youtube das jetzt überhaupt noch überprüfen?

    Aktuelle Let's Plays: Crash 3 (Nsane Trilogy), Metroid Fusion
    Most Wanted: Monster Hunter Stories, Samus Returns, Mario & Luigi 3D,
    Super Mario Odyssey, Metroid Prime 4, Ni no Kuni II, Kingdom Hearts III
  • Also, ich hab zwar noch keine Mail von Youtube bekommen, aber wenn ich jetzt unter den Content-ID Treffern nachgucke steht da nur "Treffer für die Inhalte Dritter" und bei den Urheberinfos steht jetzt folgendes:

    Du hast Einspruch gegen einen Urheberrechtsanspruch eingelegt, der auf dein Video Let's Play - Donkey Kong Country Returns - Deutsch (Part 1) . erhoben wurde.

    Folgende Content-Eigentümer haben noch nicht auf deinen Einspruch reagiert:
    Einheit: Axel Springer España Content-Typ: Audiovisueller Content

    Was kann ich tun?
    Du musst keine Maßnahmen ergreifen. Dein Video ist immer noch weltweit verfügbar.



    Jetzt steht da, mein Video sei immer noch weltweit verfügbar. Nur steht halt noch, dass das Video entfernt wurde, weil es zu lang ist.
    Das 15-Minuten Limit ist bei mir jetzt aber wieder verschwunden. Weil wenn ich jetzt auf "Video hochladen klicke" steht da wieder:


    Herzlichen Glückwunsch! Dein Konto unterstützt nun Uploads von Videos, die länger als 15 Minuten sind.
    Klicke auf die Schaltfläche "Video hochladen" und wähle ein Video aus.
    Kann ich es jetzt also nochmal probieren, den Part von DKCR neu hochzuladen?
    Oder wird der dann womöglich wieder geblockt? Das sollte ja jetzt nicht mehr sein,
    aber wie gesagt ich kenn mich da echt Null aus.

    Aktuelle Let's Plays: Crash 3 (Nsane Trilogy), Metroid Fusion
    Most Wanted: Monster Hunter Stories, Samus Returns, Mario & Luigi 3D,
    Super Mario Odyssey, Metroid Prime 4, Ni no Kuni II, Kingdom Hearts III
  • MaxGamesable schrieb:

    Haste das Hauptmenü gezeigt ?
    Kriege da manchmal nen Treffer wenn ich das Menü von einem Spiel zeige.
    Hä? Das Hauptmenü? Ja schon, hab ich. Also den Titelbildschirm, das Hauptmenü und halt auch das Intro vom Spiel.
    Soll ich das denn rausschneiden? Gelabert hab ich jedenfalls schon von Anfang an. (allein meine eigene Stimme ist doch wohl mein Content!)
    Muss ich jetzt das alte Video löschen oder muss ich es noch irgendwie oben lassen?

    Aktuelle Let's Plays: Crash 3 (Nsane Trilogy), Metroid Fusion
    Most Wanted: Monster Hunter Stories, Samus Returns, Mario & Luigi 3D,
    Super Mario Odyssey, Metroid Prime 4, Ni no Kuni II, Kingdom Hearts III
  • Hmm, schade eigentlich. Ich hatte übrigens das gleiche Problem beim ersten Part von Rayman 3,
    weil da der Song Madder von Groove Armada vorkommt. Dieses Video wurde dann für Deutschland gesperrt.
    Aber hier ist es ja schlimmer, das gleich weltweit zu sperren hat mich schon geschockt.

    Ich werde mal versuchen, das Intro zu entfernen und das Video da anfangen zu lassen,
    wo ich dann quasi Donkey selber steuern kann. Muss ich halt eine Infomeldung einblenden,
    dass ich das Intro leider rausschneiden musste wegen Contentverletzung. :thumbdown:

    Edit: Naja also schön! Ich habe mich jetzt doch dazu entschlossen, sowohl die Videominuten
    mit dem Titelbildschirm, als auch die mit dem Hauptmenü und dem Intro rauszuschneiden
    und siehe da, das Video wurde jetzt akzeptiert. Ich habe ganz einfach eine kurze Notiz
    eingefügt, damit jeder meiner Zuschauer Bescheid weiß. Ich glaube, das ich für mich die beste Lösung.
    Wer will, kann es sich ja gerne ansehen: youtube.com/watch?v=UIuQ8QHBtcE

    Aktuelle Let's Plays: Crash 3 (Nsane Trilogy), Metroid Fusion
    Most Wanted: Monster Hunter Stories, Samus Returns, Mario & Luigi 3D,
    Super Mario Odyssey, Metroid Prime 4, Ni no Kuni II, Kingdom Hearts III

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zeldameister ()