Probleme mit meiner Soundkarte (Creative)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Probleme mit meiner Soundkarte (Creative)

    Anzeige
    Hey yo
    bin Neu hier und hab auch nur ein paar fragen.
    Ich habe vor Videos aufzunehmen mit Kommentar und Ingamesound aber meine onboard soundkarte war mir zu billig.
    Dan hab ich mir eine Creative eingebaut die ist auch gut aber ich kann Nicht beides aufeinmal aufzeichen da es nicht die Option Stereo mix gibt sondern nur "Was sie Hören" oder Mikrofon entweder oder. Hab schon gegoggelt und hier gelesen das wohl leute mitner Creative Soundkarte ganz gut klar kommen.

    Wäre nett wen mir da jemnad helfen könnne

    Danke im voraus
  • Wenn du uns dein OS sagen würdest wäre das eine große Hilfe. ;)

    Also bei XP: Du musst das Mikro über die Kopfhörer laufen lassen. Sozusagen Ingame und Stimme "verschmelzen". Das geht über den Stereomix. Auf Youtube einfach mal nach suchen. Da gibt es ein paa gut erklärte Tutorials.

    Bei Vista und 7: Unter den Systemeinstellungen erstmal die richtige Wiedergabe- und Aufnahmequelle auswählen damit Fraps diese auch nimmt. Danach Fraps starten und bei "Record Win7 Sound" einen Haken und bei "Record exernal Input" einen Haken machen.

    Sollte so funktionieren. :)
  • 1. Zu der Frage nach dem OS, es ist gemeint, welches Betriebssystem du benutzt. Ist noch ein ausdruck aus den Urzeiten des Computers und bedeutet Operationssystem.

    2. Sollte es eine ältere Soundblaster sein, könnte es sein, daß du zwar die Option "Was sie hören" hast, die aber nicht so funktioniert, so wie du es willst. Ich hatte eine ältere Soundblaster Live und da ging es jedenfalls nicht. Erst mit der neuen Soundblaster funktioniert es bei mir. Ich benutze XP als Betriebssystem.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



  • Also nochmal etwas genauer, die "Was sie hören" funktion ist der Stereomix, allerdings sind Creativ Karten etwas speziell, denn was sie hören nimmt genau das auf was ihr wirklich hört.
    Das heißt ihr müsst auch eure Stimme im Kopfhörer bzw Lautsprecher hören, also das Mikrofon bei der Aufnahme einschalten und bei der Wiedergabe, damit sie auch auf die Lautsprecher geleitet wird.
    Dann funktioniert auch die Stereomix-Aufnahme, ist nur etwas blöd wenn man sich dauernd selbst hört aber es funktioniert !

    Und @SheratanLP das hat auch schon bei der Creative Live und Windows XP genauso funktioniert, weil ich es früher genauso gemacht habe (hatte eine Creative Life und Audigy2 ZS platinum)
    Ehrlich gesagt spielt es keine Rolle welches Windows benutzt wird, da "Was sie hören" auf allen Windows auf die gleiche weise funktioniert (zumindest mit diesen älteren Karten, bei den neueren weiß ich es nicht da ich ja auf ASUS umgestiegen bin, wegen der crap-Treiber von Creative).

    mfg Maestrocool

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maestrocool ()

  • maestrocool schrieb:

    Und @SheratanLP das hat auch schon bei der Creative Live und Windows XP genauso funktioniert, weil ich es früher genauso gemacht habe (hatte eine Creative Life und Audigy2 ZS platinum)
    Ehrlich gesagt spielt es keine Rolle welches Windows benutzt wird, da "Was sie hören" auf allen Windows auf die gleiche weise funktioniert (zumindest mit diesen älteren Karten, bei den neueren weiß ich es nicht da ich ja auf ASUS umgestiegen bin, wegen der crap-Treiber von Creative).

    mfg Maestrocool


    Ich hab keine Lust mich jetzt deswegen rumzustreiten, aber was du sagst ist falsch. Schließlich hab ich mir die neue Soundkarte nicht gekauft, weil ich mich gelangweilt habe, sondern weil genau DAS nicht ging, was jetzt mit der neuen Creative bei gleichen Einstellungen geht. Ich muß allerdings dazu sagen, daß ich, wenn ich ALT schreibe, auch alt meine. Die Karte ist schon über 10 Jahre alt und es führte kein Weg dahin, das sie IGS und Micro gleichzeitig aufnimmt ! Ich bin es übrigens gewohnt mich selbst im Kopfhörer zu hören. Mit der neuen Creative hat es auch auf anhieb funktioniert.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



  • SheratanLP schrieb:

    Ich hab keine Lust mich jetzt deswegen rumzustreiten, aber was du sagst ist falsch. Schließlich hab ich mir die neue Soundkarte nicht gekauft, weil ich mich gelangweilt habe, sondern weil genau DAS nicht ging, was jetzt mit der neuen Creative bei gleichen Einstellungen geht. Ich muß allerdings dazu sagen, daß ich, wenn ich ALT schreibe, auch alt meine. Die Karte ist schon über 10 Jahre alt und es führte kein Weg dahin, das sie IGS und Micro gleichzeitig aufnimmt ! Ich bin es übrigens gewohnt mich selbst im Kopfhörer zu hören. Mit der neuen Creative hat es auch auf anhieb funktioniert.

    Ich weiß das die Karte alt ist, schließlich bin ich auch nicht mehr der Jüngste , ich hatte 2 von diesen Creative Live 5.1 Karten und habe eine davon bei nem Freund eingebaut und dort hat sie, genauso wie ich sagte, einwandfrei funktioniert und aufgenommen, denn dafür hat sie mein Freund gebraucht. die andere Creative Live liegt immer noch in meiner Restekiste, aber die Soundqualität entspricht nicht mehr meinen Anforderungen, die Audigy2 ZS ist immer noch in meinen WinXP System eingebaut und funktioniert ebenfalls auf genau diese Art.
    Wenn du es nicht auf die Reihe gebracht hast mit "was sie hören", dann ist das noch lange nicht die Schuld der Soundkarte, ich weiß das es funktioniert und könnte es sogar notfalls sogar beweisen, indem ich die Karte in meinen XP-PC einbaue und eine Aufnahme mache....
    aber möglicherweise hast du zufällig einen Treiber erwischt der nicht richtig funktionierte, oder wieder mal buggy war und du deswegen nicht richtig aufnehmen konntest... wie auch immer, eigentlich haben die Creativ-Treiber zu WinXP Zeiten noch einigermaßen gut funktioniert, so richtig schlecht wurden sie erst ab Vista (ob sie heute richtig funktionieren kann ich ja nicht mehr sagen, weil ich ja auf Asus umgestiegen bin, die relativ Problemlos laufen, wenn man das GX Feature ausschaltet (das gar nicht mehr nötig ist)
  • Wie schon gesagt, die Karte ist ALT. Das heist, NIX XP Treiber. Ich mußte einen Treiber benutzen, der von Creative als Ersatztreiber für diese Karte ins Net gestellt wurde. Ich hab zwei Monate lang versucht das Teil dazu zu bekommen, das zu machen, was es soll. Null Chance. Und glaub mir, ganz so blöd bin ich nun auch nicht, daß ich etwas nicht zum Laufen bringe, wenn die Möglichkeit besteht, daß es zum Laufen gebracht werden kann.

    Aber wie gesagt. Ich will mich da nicht rumstreiten. Schon weil letztendlich keine Möglichkeit besteht dir zu beweisen, daß man diese Karte nicht dazu bringen kann so aufzunehmen, wie man es sich vorstellt.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



  • Na dann ist es klar, wenn du keinen passenden XP-Treiber gefunden hast....
    zu ungeduldig.... Creative lässt sich immer sehr viel Zeit mit den Treibern und es wird von Jahr zu Jahr länger :thumbdown:
    denn die richtigen Treiber sind tatsächlich erschienen und selbst für Windows 7 gibt es Microsoft-standart-treiber, mit denen die Creativ Live tatsächlich läuft (etwas eingeschränkt natürlich)
    natürlich muss man heutzutage schon etwas tiefer im Netz suchen um diese Treiber zu finden, aber auf meinem XP-PC hab ich sicher noch eine Kopie davon (nur zur Sicherheit, falls eine der anderen Karten ausfällt, aber eher würde ich die Audigy verwenden als die Live Karte... besserer Soundchip und THX zertifiziert)
    na gut, damit endet mein Text in dem Thread, weil streiten will ich ja auch nicht wirklich,
  • Das mit dem Was sie hören hab ich auch verstanden ich hab das Betriebssystem xp und eine ältere Creative und eine neue Externe Soundblaster X-Fi surround 5.1 Pro nur die sache ist die mit der alten Soundkarte die im pc ist kann ich was sie hören auch einstellen aber nicht das ich mich selbst höre bei der Externen geht alles aber Fraps will den What u hear nicht aktzeptieren ...
  • Speicher die Tonaufnahme nicht in MP3 sondern in WAV ab. Und versuche nicht die Datei direkt auf die fehlende Tonspur zu legen sondern darunter auf eine neue Tonspur. Zwischen Video und Tonspur muß ein weißer Streifen sein.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SheratanLP ()