renderprogramm mit automatischeem schnitt/teilen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • renderprogramm mit automatischeem schnitt/teilen?

    Anzeige
    hi.
    gibt es ein Renderprogramm, wo man einstellen kann, dass ein langes video (von 1 oder 2 stunden) automatisch in parts zu 15 oder 20 minuten aufgeteilt wird? ohne dass man die manuell zurecht schneiden muss?
  • Es geht mit Avidemux aber da das program bei 90% nicht so gut Funktioniert zb auch bei mir würd ich dir abraten davon und lieber wie sealsamblubb sagte das video komplett encoden und dann teilen.
  • Machs einfach hinterher mit dem Programm MKVMergeGUI.

    Zuerst in den Optionen rein und den Haken setzen:



    Dann auf den Hinzufügen Button und die Videodatei öffnen.

    Dann auf Reiter Global und dort auf Aufteilen aktivieren und dann bei nach dieser Dauer die Zeit eintragen. z.B. 15:00
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Anzeige
    Oder in den StaxRip auf "Config-Container".
    Und unter "Command Line" die Teilung schreiben: "--split duration:hh:mm:ss.mmm"

    (Ist eigentlich Demons Ansatz, nur das das wirklich im Renderprogramm integriert ist.)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lucki ()