Project 64 hängt sich auf

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Project 64 hängt sich auf

    Anzeige
    so ich muss hier mal die frage stellen weil ich mich schon einige zeit damit rumquäle. und zwar hängt sich der emulator (egal ob version 1.5 oder 1.6 (auch jeweilige plugins ausgetauscht)) nach unregelmäßiger zeit einfach auf - bei einem lp natürlich sehr unpraktisch. manchmal sinds 10 minuten, manchmal hält es gar eine stunde. dann muss ich entweder 'zurücksetzen' oder den emulator neu starten. das problem betrifft alle getesteten spiele - also liegt es sicherlich nicht an den roms.

    hier meine einstellungen:


    habe windows 7 64-bit mit admin-rechten, amd athlon II X4 635, 2,90 GHz, 8GB ram.
    es spielt keine rolle ob ich nur den emulator laufen habe, fraps dabei anhabe oder sonstwas dabei auf hab.
    bitte um hilfe, so macht das keinen spaß :o

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sam ()

  • ja, aber nicht im langzeitversuch, weil ein spielstand nicht von einem anderen emulator übernommen werden kann, oder?
    würde ungern bei dem spiel grad neu anfangen (bin fast am ende) - für zukünftige wärs schon ne idee, falls der langzeitest positiv ausfällt.

    aber das kann doch nich sein dass project 64 nicht vernünftig geht - bis vor einigen wochen hatte ich ja auch keine probleme damit.
  • EmoCrumpet schrieb:

    Soweit ich weis - und so war es bei mir damals war, kann es passieren, dass die Einstellungen nach dem runterladen nicht korrekt sind und vor allem nicht direkt angepasst.
    Dies musst du unter Umständen auch nach jedem Start machen.

    Schau mal hier:
    spieleforum.de/thema/214738.html

    Überprüfe einfach mal die Settings und dann siehst du ja, ob es läuft! :)

    danke für die hilfe, aber die einstellungen hab ich im zuge der suche nach einer problemlösung schon selbst hin und her geändert - und natürlich bleiben die gespeichert nach einem neustart.
    das tutorial ist zwar nicht grade hilfreich, aber dadurch bin ich immerhin auf eine seite mit alternativen plugins gekommen. werde die mal ausprobieren ^^

    Lunnaris schrieb:

    Hast dus mal ganz billig mit als Administrator starten probiert?

    in meinem ersten post steht bereits, dasss ich adminrechte habe.




    ist halt auch nervig, dass ich änderungen nicht unmittelbar bemerke, sondern immer erst so ne stunde+- spielen muss, um zu sehen obs sich aufhängt :(
    und selbst dann kann es sein dass es nur mal ne ausnahme war und beim nächsten mal dann doch abkackt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sam ()

  • hatte noch keine zeit für weitere ausführliche tests. aber wozu sollte ich als admin starten, wenn das programm doch weitesgehend funktioniert - bis vor kurzem auch ohne hängen nach einiger spielzeit? sollte es an adminrechten liegen, sollte der emulator gar nicht nutzbar sein, oder?

    werds aber wenn ichs nächstes mal probier natürlich dennoch probieren. 2 klicks sind jezz nich das problem ^^