YouTube kleines Bild

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • YouTube kleines Bild

    Anzeige
    Hallo ich habe volgendes problem wie mann ja bei meinen 2 Videos sehen kann
    http://www.youtube.com/watch?v=jbx3JlEaoNc
    http://www.youtube.com/watch?v=N34ut3Et7GY

    Ist Das bild (die Auflösung sehr klein)

    warscheinlich liegt das ja daran das ich nicht die richtige auflösung
    im game setup eingestellt habe

    aber ich bin ahnungslos was ich für eine auflösung auswählen muss
    habe sonst immer 1280 x 1024 das höchste verwändet

    aber das verwierende wenn ich beim movie maker standart definition auswähle
    oder 480p dann ist das bild im vollbild wie hier:
    http://www.youtube.com/watch?v=-JXYTRSAC5E
  • RE: YouTube kleines Bild

    das Problem hatte ich auch bei Left 4 Dead z.B. -.-
    womit renderst du deine videos? mit Movie maker oder?

    das hat meistens mit dem rendern zu tun und nicht mit der Auflösung im spiel (mir ist das bei 1400x900 passiert)
  • RE: YouTube kleines Bild

    BigN schrieb:


    also liegt des am movie maker oder??
    und wie kann ich bei movie maker rendern
    des konnt ich zwar mal mit sony vegas
    aber da war des vieo ihrgend wie immer nur 30 secunden lang^^


    wenn du noch Sony Vegas irgendwo hast rate ich dir das wieder zu installieren! ;)

    hm bei Movie maker gehste auf Datei->Filmdatei speichern-> und dann kannst du entweder die Standartauflösung behalten oder dir aus einer Liste von Möglichkeiten die für dich richtige auswählen...
  • RE: YouTube kleines Bild

    Anzeige
    oke aba ich bin mit sony vegas ihrgend wie nicht klar gekommen
    das is ja des veröffentlichen da muss man sich bei so eina
    komischen webside anmelden und dann
    hat das video aber nur 2 min gedauert oder so[hr]
    ehm aber ich benutze live movie maker
  • RE: YouTube kleines Bild

    BigN schrieb:


    oke aba ich bin mit sony vegas ihrgend wie nicht klar gekommen
    das is ja des veröffentlichen da muss man sich bei so eina
    komischen webside anmelden und dann
    hat das video aber nur 2 min gedauert oder so[hr]
    ehm aber ich benutze live movie maker


    hast du die vollversion?
    naja egal mit Movie Maker geht es ja auch ^^
  • RE: YouTube kleines Bild

    ehm aber das problem ist ja ich will hd in vollbild haben
    und wenn ich dann zb. dvd qualität ist es ja nich hd -.-
    2. ich benutze live movie maker nich den normalen
    bei dem live movie maker kann mann aber nur
    standart 480p 720p und 1080p
    und das mit den rendern weißt du wie mann des beim live movie maker macht?
    3. was benutzt du eigentlich???
  • RE: YouTube kleines Bild

    BigN schrieb:


    ehm aber das problem ist ja ich will hd in vollbild haben
    und wenn ich dann zb. dvd qualität ist es ja nich hd -.-
    2. ich benutze live movie maker nich den normalen
    bei dem live movie maker kann mann aber nur
    standart 480p 720p und 1080p
    und das mit den rendern weißt du wie mann des beim live movie maker macht?
    3. was benutzt du eigentlich???


    also 720p und 1080p ist doch HD :) ok ich weiß auch nicht wie man das Bild größer bekommt ich kenn mich mit dem live movie maker noch weniger aus ^^

    ich benutze Sony Vegas 9
  • RE: YouTube kleines Bild

    Oh lol Oh lol oh Lol.

    Ich frage mich warum ihr unbedingt mit einem Programm rendern wollt das eigentlich für Videobearbeitung gemacht wurde, wenn es doch spezielle Software dafür gibt. Ich kann jedem nur Camtasia Studio 6 empfehlen. Es ist selbsterklärend. Du haust die Videos rein. Schneiden ist kein Problem einfach in der Leiste an der gewünschten Stelle Klicken und S drücken. Und dann Video produzieren, HD auswählen aus den bereits vorhandenen Auflösungen und Rendern lassen. Bei mir (es ist vorallem eine Frage des Prozessors) dauert Rendern auf HD ca. 20 Minuten. Stapelproduktion benutzen wenn der Rechner sowieso schon läuft wegen Upload und über Nacht sind die Videos gerendert.
  • RE: YouTube kleines Bild

    Schmeiß den Live Movie Maker weg und benutz Avidemux, das ist eigentlich zu 100% zum rendern gemacht, kostenlos und nach einmaliger Einstellung enorm einfach zu bedienen (Machst bis auf "Crop" (sofern nötig) immer das gleiche =D ) =D

    Ansonsten:
    Der Live Movie Maker hat sicherlich irgendwo eine funktion mit der du deine eigenen Rendereinstellungen vornehmen kannst (also welchen Codec, Welche Videogröße am ende bei rumkommen soll etc.), such mal danach =D

    Aber wie gesagt, bestenfalls benutzt du Avidemux und folgst diesem Tutorial hier:
    http://www.letsplayforum.de/showthread.php?tid=819

    Ein Videotutorial findet sich außerdem auf dem Letsplaynachrichtenkanal, um genau zu sein, hier:
    http://www.youtube.com/watch?v=BV7mWG2dMMA
  • RE: YouTube kleines Bild

    oke ich habe mir die software runtergeladen aber bin gar nicht zufrieden
    also wenn ich das video wieder gebe laggt es -.-
    ich weiß jetzt nicht wie ich es erklären soll aber es macht permanent bei der wiedergabe ruckler
  • RE: YouTube kleines Bild

    Exitussan schrieb:


    Wo laggt das Video?
    In Avidemux selbst?
    Das liegt daran, weil Avidemux das Video etwas schneller wiedergibt als es in der REalität ist!
    Wenn du es gerendert hast, dann läuft das Video ganz normal...


    Das gleiche hab' ich auch bei mir mit Camtasia Studio 6. Nach dem ich es gerendert habe, läuft alles wie es soll.
  • RE: YouTube kleines Bild

    Das ist bei so manchem Renderprogramm der Fall, da diese bei ner internen Wiedergabe einen Frameskip-Filter aktiviert haben, da man das Video ja nicht darin schauen soll, sondern, da man die Wiedergabefuntkion ja bloß zur Suche einer bestimmten Stelle im Video nutzt.^^
    Selbiges gilt auch für den einfachen WMM, Kdenlive,etc.
  • RE: YouTube kleines Bild

    Da nun über 30 Tage keine Antwort mehr kam, ist hier
    [size=large]#CLOSED[/size]
    Sollte ich zu früh geschlossen haben, so genügt eine kleine PN.
    Ja du kannst dich an den Teufel und das Böse gewöhnen
    Aber der Löwe bleibt der König in der Höhle des Löwen