Zeitintervall von PS2 zu PC durch Grabber

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zeitintervall von PS2 zu PC durch Grabber

    Anzeige
    Also ich habe da mal eine Frage.
    Ich habe meinen Grabber bekommen, und Problem mit der Aufnahme durch eine Alternative gelöst aber nun tut sich mir ein weiteres Problem auf.
    Wenn ich die PS2 direkt an den PC anschließe und Spielen möchte gibt es ein Zeitintervall bis zum Bild. Heißt: Ich drücke den Knopf und ca 1 Sekunde später passiert erst etwas auf dem Bildschirm. Bei Spielen wie PoP ist Timing sehr wichtig und da kann ich mir so etwas nicht leisten.
    Meine Frage: Wie macht man das damit man den Grabber an den Fernseher anschließen kann und den dann mit der PS2?
    Eigentlich braucht man mir nur sagen welche Kabel und Gerätschaften ich brauche.
    Bisher habe ich:
    Scart an Chinch Kabel (ein ende Scart anderes Ende Chinch)
    Fernseher mit 2 Scart anschlüssen (AV1 und AV2 als Programme)
    Und natürlich den Grabber.

    Brauche ich einen Splitter?
    Wenn ja welchen? (Bitte Angebot auf Amazon oder ähnlichem schicken)

    Danke
  • RE: Zeitintervall von PS2 zu PC durch Grabber

    Anzeige
    Also:
    Grabber an den PC und Playstation
    Ich lasse dann das Bild erscheinen mit der beigelegten Software (Ulead VideoStudio SE DVD) und nehme dann mit Fraps auf.
    Aber schon bei dem Bild bei Ulead(...) ist das Bild nachhängend
  • RE: Zeitintervall von PS2 zu PC durch Grabber

    BlueChocolate schrieb:


    Also:
    Grabber an den PC und Playstation
    Ich lasse dann das Bild erscheinen mit der beigelegten Software (Ulead VideoStudio SE DVD) und nehme dann mit Fraps auf.
    Aber schon bei dem Bild bei Ulead(...) ist das Bild nachhängend


    Guck mal bei Emero Das Tutorial an und vergleich die Einstellungen mit deinen ^^ Link : http://www.youtube.com/user/ThisEmero#p/u/31/l7VGkh-EePY
  • RE: Zeitintervall von PS2 zu PC durch Grabber

    Lest ihr eigentlich Threads bevor ihr antwortet?
    Es geht nicht um die FRAPSAUFNAHME es geht darum, dass der arme Kerl mit einer Zeitverzögerung zu kämpfen hat!
    Es geht nicht um fraps oder die einstellungen da, es geht darum, dass BlueChocolate auch ohne Fraps eine zeitverzögerung von 1er Sekunde hat, heißt: wenn er den z.B. Springen Befehl gibt, dann wird er erst eine Sekunde später auf seinem Bildschirm ausgeführt!
    So hab ichs verstanden ^-^;

    aber ich glaube nicht, dass das umschalten über den Fernseher dir da großartig weiterhelfen wird, wird wohl eher an einer Verzögerung durch das USB liegen =S