Ein guter Recorder

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein guter Recorder

    Anzeige
    Hey leute ich suche einen guten Gamerecorder der sogar besser ist als Fraps und der soll auch Ingamesounds aufnehmen können hat da jemand ne idee? wenn ihr links schicken könnten wäre ziemlich net von euch danke im vorraus :)

    ~Lg Lappy
  • Es gibt keinen besseren als Fraps und wenn man Fraps richtig einstellt, nimmt der auch Ingame Sounds auf, der kann sogar Ingamesound + Mikrophonsound aufnehmen. Falls du mit Fraps lags haben solltest, kauf die besser eine gute Festplatte

    Es gibt da noch GameCam usw. is alles aber alles Schrott.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kevin Antonow ()

  • Dxtory

    dxtory.com/v2-home-en.html

    Gibt auch einen Thread im PC Bereich darüber. Benutze ihn jetzt nur noch, statt Fraps.

    Nachtrag: @Performer, daß Fraps der Beste ist, ist nur DEINE Meinung ! ;)

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SheratanLP ()

  • Anzeige

    Zorrby schrieb:

    sofern man die STimme mit einem anderen Programm aufnimmt. :x

    Warum?
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Ich habe Dxtory ausprobiert, und muss sagen ich war sehr entäuscht.
    Ingame hatte ich zwar 91 FPS bei MW3 mit Max. Settings, aber wenn man das Video dann abspielt ruckelt es ununterbrochen.
    Deswegen bleibe ich bei Fraps, einfach und es klappt ohne Probleme, unkompliziert.
  • Du sollst auch nicht das verlustfreie Material abspielen, nicht jeder Decoder ist so schnell wie der Fraps Decoder wo das bei der Datenmenge noch geht..

    Es kommt auf das encodierte Material nachher an.

    Dann hast du garantiert auch Processing Threads nicht auf 4 gesetzt (bei nem Quadcore, sonst das was du kannst)
    Du hast bestimmt mit RGB Farbraum aufgenommen (und bei Fraps haste wiederum bestimmt den RGB Farbraum (Lossless RGB Capture) nicht drin :^^:

    Tip: Nimm den Lagarith Codec Stell in dessen Config Mode auf YV12 und Haken rein bei : Use Multithreading.

    Und ich wette es ruckelt nicht mehr ..

    Auch hier erst das encodierte Material angucken und nicht die Lagarith Datei, die unter Garantie ruckeln wird.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Zirngibel schrieb:

    Ich habe Dxtory ausprobiert, und muss sagen ich war sehr entäuscht.
    Ingame hatte ich zwar 91 FPS bei MW3 mit Max. Settings, aber wenn man das Video dann abspielt ruckelt es ununterbrochen.
    Deswegen bleibe ich bei Fraps, einfach und es klappt ohne Probleme, unkompliziert.


    *lol*

    Den Fehler habe ich auch gemacht und dann losgemeckert, weil das Rohvideo geruckelt hat, wie Hölle.

    War aber nur, weil ich es noch nicht gerendert hatte und der Player mit der rießigen Dateigröße nicht zurecht kam.

    Ergo, entweder gleich mit dem Lagarith Codec aufnehmen (dann geht auch das Abspielen ohne Probleme) oder erst rendern und dann anschauen. :D

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



  • Performer schrieb:

    Es gibt keinen besseren als Fraps und wenn man Fraps richtig einstellt, nimmt der auch Ingame Sounds auf, der kann sogar Ingamesound + Mikrophonsound aufnehmen. Falls du mit Fraps lags haben solltest, kauf die besser eine gute Festplatte

    Es gibt da noch GameCam usw. is alles aber alles Schrott.

    Fraps ist richtig eingestellt und es laggt nicht aber pro part 3,90 GB? immer rendern nervt nach ner weile :/
  • das liegt daran das fraps verlustfrei aufnimmt.. das heißt je mehr Qualität desto mehr große files hast du bei Minecraft zb wäre es möglich(kp ob es stimmt) das die großen parts mehr minuten beinhalten als im vergleich BF3

    und rendern solltest/musst du eh immer
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP
  • LappyLP schrieb:

    Fraps ist richtig eingestellt und es laggt nicht aber pro part 3,90 GB? immer rendern nervt nach ner weile :/

    Da führt kein weg drumherum. Du kannst zwar größe einsparen, ABER ein 2. Encodingvorgang solltest du aufjedenfall machen.

    Da dein Rechner einfach nicht genug Kapazitäten hat, um das Video on-the-fly Qualitativ klein zu kriegen, MUSST du diesen schritt im nachhinein duchführen.

    Beschäftige dich dochmal mit den x264 Tuts im Tut bereich. Der Encoder lässt sich recht gut konfigurieren, und damit kannst du dir dein
    Dateigröße Qualität Encodingdauer Verhältnis deinen Bedürfnissen nach anpassen.

    Die Weiterverarbeitung geht "einfacher" wenn du mit DxTory wie oben beschrieben aufnimmst. (Lagarith yv12)