wo Finde ich mein Netzteil

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wo Finde ich mein Netzteil

    Anzeige
    Hi bin Leider Kompletter Pc Dummy und wollte Fragen wo ich gucken kann welches netzteil ich habe ich habe meinen pc gerade aufgeschraubt und gesehen da ist ein aufkleber wo drauf steht , Model: ATX-450W P4 ist dass mein Netzeil?
  • Anzeige

    pelgro schrieb:

    Das Netzteil ist immer oben Links in deinem Gehäuse.
    Sprich oben hinten, wenn man den PC vom vorne betrachtet.

    das gilt nur für ältere und billige Gehäuse. Eigentlich jedes neuere Qualitätsgehäuse verbaut die Netzteile unten.

    @te ja die bezeichnung ist für dein netzteil, allerdings sagt das noch nicht soviel aus. Dagehörtder Herstellername noch dazu. Zumal auch 450W für sich nicht viel sagen
  • Belarion schrieb:


    das gilt nur für ältere und billige Gehäuse. Eigentlich jedes neuere Qualitätsgehäuse verbaut die Netzteile unten.


    Nur unsinnig konstuierte Gehäuse verbauen Netzteile unten. Das die Dinger oben angebracht sind hat seinen guten Grund. Einer davon ist, das der Netzteillüfter unten am Netzteil angebracht ist. Ein weiterer, daß warme Luft nunmal nach oben steigt und somit schneller aus dem Rechner mit abgeführt wird.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SheratanLP ()

  • Falsch. Gerade die Tatsache, dass der Netzteillüfter unten verbaut ist, ist ausschlaggebend dafür, dass es unten angebracht ist. Dadurch wird gesichert, dass die warme Luft garnicht den Luftzyklus im PC beeinträchtigt, sondern durch einen eigenen seperaten Ausgang (solche Gehäuse sind immer etwas angehoben) unten am Gehäuse den PC verlässt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yakusio ()

  • Zeig mir ein gutes, neueres Gehäuse welches das Netzteil oben hat.
    Lian Li, Silverstone, Antec, Lancool, Xigmatek, Sharkoon, Bitfenix, Fractal, Coolermaster verbauen unten. Keine Ahnung ob ich grad wen relevantes vergessen habe. Aber sollte einem zu denken geben wenn jeder namhafte Hersteller Netzteile unten verbaut und diese Gehäuse auch noch in den Tests immer vorne liegen.

    Und gerade weil der Netzteillüfter unten ist wird das Netzteil unten angebracht. Denn so kann das Netzteil kalte Luft ansaugen und warme nach hinten rausbringen. Wenn das Netzteil oben ist, ist der Lüfter direkt über der CPU und saugt dementsprechend warme Luft an um damit dann zu kühlen. Dadurch muss der Lüfter stärker arbeiten und das Netzteil ist trotzdem wärmer als wenn das Netzteil unten wäre.

    @yakusio der große Lüfter unten bläst nicht warme Luft raus, sondern zieht Kalte an. Der Auslass ist an der Rückseite neben dem Stromstecker.

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Belarion ()

  • Früher waren obenliegende Netzteile durchaus sinnvoll (>10 Jahre), da sie mehr oder weniger die einzigen Lüfter im Rechner waren, die die warme Luft nach außen befördert haben. Mir ist bewusst, dass ein Großteil dieses Forums daran keine Erinnerung mehr hat, da sie damals noch in Windeln lagen.

    Bei den heutigen High-End-Systemen mit 50 Gehäuselüftern und Kabelmanagement, wo nichts mehr den Luftstrom stört ist es sinnvoller, dass das Netzteil unten im Gehäuse verbaut ist und von unten kühle Luft für die Eigenkühlung ansaugen kann. Front-, Top- und Backlüfter tuen ihre Sache ganz gut, da muss der Lüfter vom Netzteil nicht mehr "mithelfen".
    Findet das neue Forum eigentlich ganz schick. :love: