Bestes Format zum rendern?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bestes Format zum rendern?

    Anzeige
    Moin,

    hab momentan bei meinen LPs so ein paar Qualitätsprobleme was das Bild betrifft, ist aber einfach zu verlockend in dem Format zu rendern da ich so nur ca. 120MB pro Part (10min) habe.
    Hat jemand ne alternative?
    Bei 10 Minuten könnte es meinetwegen auch bis 200mb hochgehen (720p), weiß aber nicht in welches Format ich da am besten render??

    Ich nehm mit Fraps auf, setze die einzelnen Parts im Movie Maker zusammen und speicher das Video, danach render ich es mit xMedia Recode (wo so wenig Speicher war, dafür schlechte Qualität) oder mit Sony Vegas Pro 11

    also, hat jemand das "perfekte" Format?

    Hoffe ihr könnt mir helfen :^^:

    Grüße

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Fullbright22 ()

  • Oh Gott, wie kannst du nur ._. Erst den grausigen Movie Maker und dann nochmal Vegas oder xMedia Recode Tortur? Das arme Video.

    Nein mal im Ernst, 2mal Lossy ist Gift.
    Lieber einmal richtig, meinetwegen auch mit Vegas.
    Jedoch seh ich das es dir auf die Größe ankommt..*eheheh* also lege ich dir hier mal nen Blick in die Tutorial-Sektion ans Herz, dort vorallem die Threads über Staxrip/MeGui oder TMPGEnc. Diese arbeiten dank dem x.264 Encoder extrem effizient, wodurch du die bestmögliche Qualität und die kleinstmögliche Größe erreichst :>
    www.google.de
  • Also ich machs so,
    dass ich die einzelnen Teile von Fraps mit dem Any Video Converter konvertiere.
    Einstellungen:
    MP4
    Video Codec: x256
    Video Bitrate: 8000
    Framerate: 29.97

    Dann pack ich alles in Camtasia 7 mit der
    Auflösung 1280x720.

    Zum Scluss render ich das Video in HD (schon vorgegeben)
    und lads hoch :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheLPlayGamer ()

  • TheLPlayGamer schrieb:

    Also ich machs so,
    dass ich die einzelnen Teile von Fraps mit dem Any Video Converter konvertiere.
    Einstellungen:
    MP4
    Video Codec: x256
    Video Bitrate: 8000
    Framerate: 29.97

    Dann pack ich alles in Camtasia 7 mit der
    Auflösung 1280x720.

    Zum Scluss render ich das Video in HD (schon vorgegeben)
    und lads hoch :)


    Das ist das gleiche wie oben und leider mit das schlechteste ;)
    Du solltest deine Fraps Videos mit dem Lagarith oder einem anderen verlustfreien Codec zusammenfügen und dann in ein verlustbehaftetes Format gehen.
    Sprich: 1. Mit Camtasia (:S) in Lagarith encodieren
    2.Mit MeGui, Staxrip, Handbrake, TMPEnc5(Kostenpflichtig) etc... in ein verlustbehaftetes Format Rendern...
    Am besten mit dem x264 Encoder und in ein MKV Container (Dieser unterstützt viele Audio Codecs)

    Gruß --ELPoncho-- In dem Tutorial Bereich da werden sie geholfen ;)^^
  • Ang3spieltTV schrieb:

    Du solltest deine Fraps Videos mit dem Lagarith oder einem anderen verlustfreien Codec zusammenfügen und dann in ein verlustbehaftetes Format gehen.

    Zusammenfügen kann man auch mit MKVMergeGUI
    In dessen Optionen rein und diesen Haken:
    Dann auf Hinzufügen Button. 1. Frapsdatei öffnen und danach auf den Anhängen Button und alle weiteren Frapsdateien öffnen. Dann auf Muxen starten gehen.

    Falls ihr keinen MKV Decoder habt:

    haali.su/mkv/MatroskaSplitter.exe (Bei Installation würde ich aber Associate MKV and MP4 to WMP Haken weg machen. Es sei denn jemand mag den VMR Renderer Player xD)


    Zum Thema: Wie schon erwähnt wurde: Doppelt Lossy unbedingt vermeiden.
    Massenkonverter (any video converter, SUPER und wie sie alle heißen) sind zu vermeiden
    Die FPS Rate von 29,97 ist auch suboptimal. Youtube ist kein Fernseher.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Ang3spieltTV schrieb:




    Das ist das gleiche wie oben und leider mit das schlechteste ;)
    Du solltest deine Fraps Videos mit dem Lagarith oder einem anderen verlustfreien Codec zusammenfügen und dann in ein verlustbehaftetes Format gehen.
    Sprich: 1. Mit Camtasia (:S) in Lagarith encodieren
    2.Mit MeGui, Staxrip, Handbrake, TMPEnc5(Kostenpflichtig) etc... in ein verlustbehaftetes Format Rendern...
    Am besten mit dem x264 Encoder und in ein MKV Container (Dieser unterstützt viele Audio Codecs)

    Gruß --ELPoncho-- In dem Tutorial Bereich da werden sie geholfen ;)^^
    Also ich find die Videoqualität nicht schlecht :D