Quake nicht mehr in Deutschland indiziert

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Quake nicht mehr in Deutschland indiziert

    Anzeige
    Wie der Titel es schon sagt, folgt Quake den Fußstapfen von Doom und Doom 2 nach und ist nun nicht mehr in Deutschland indiziert! Das bedeutet also, dass sämtliche Quake Projekte jetzt hier im Forum geposted werden dürfen. ;)

    Ich bin ja mal echt gespannt, ob und welche Titel wir noch offiziell in Deutschland begrüßen werden dürfen.


    Quelle: Heise
  • Anzeige
    So klar ist das gar nicht. Damit eine Indizierung aufgehoben wird, muss ein Spiel vom Rechteinhaber zur erneuten Prüfung eingereicht werden. Da sich das bei sehr vielen Titel aber einfach nicht finanziell lohnt, werden Spiele im Normalfall nicht erneut eingereicht. Doom 1 & 2 sowie Quake sind durchaus etwas besonderes.

    Natürlich läuft eine Indizierung auch automatisch aus, allerdings geschieht dies erst nach 25 Jahren. Die ersten C64-Titel haben vor gar nicht all zu langer Zeit ihren Platz auf dem Index verloren. Doom wäre aber beispielsweise erst im Dezember 2018 vom Index verschwunden.
  • Dazu gibt es ohnehin ältere Spiele wo die Indizierung sogar verlängert wird.

    Und für Doom 2 gilt ja z.B. die Nicht-Indizierung nur für die deutsche Version. Und bei Quake gilt es natürlich auch nur für Teil 1 aktuell.

    Interessant ist hingegen, dass sich nicht wirklich viel geändert hat. Auf Steam dürfen Deutsche immer noch kein Doom kaufen und Quake ist für Deutsche auch weiterhin nicht verfügbar, wie auch bei allen anderen bekannteren Online-Shops. Dort wo man sich Doom und Quake kaufen kann, konnte man es auch vorher schon :D
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Dragon Ball: Origins 2
    Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Deepstar ()

  • SuperFaex schrieb:

    Soweit ich es mitbekommen habe, plant Zenimax aber, Doom und Doom 2 in den deutschen Handel zu bringen, allerdings ist noch nicht klar in welcher Form. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass für Quake jetzt ebensolche Pläne geschmiedet werden.

    Doom und Quake, allgemein Spiele von Id Software, gibt es auf Steam zu kaufen. Ich denke, in absehbarer Zeit werden diese Spiele eben auch für uns Deutsche käuflich sein dort.
    Final Doom wurde übrigens auch vom Index gestrichen, für die Hartgesottenen unter euch.
    Quake 2, 3 und 4 wären ebenfalls noch schön. Wobei ich bei 2 und 4 eher bedenken habe. Teil zwei stand damals kurz vor einem §131, und Quake 4 ist ähnlich gewalthaltig, und zusätzlich noch optisch sehr modern.
    Doom 2 ist übrigens nur in der deutschen Fassung nicht mehr indiziert, weil die Originalversion zwei Levels voller Hakenkreuze besitzt.
    CobraVerde. Spieleklassiker und untergegangene Juwelen schamlos beworben.
    Der beste Post des Forums!
    Empfehlungen: Outcast
    Thief Gold