Avermedia Capture HD Problem - Pc friert ein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Avermedia Capture HD Problem - Pc friert ein

    Anzeige
    Hallo liebes LP Forum, ich bin normalerweise immer stiller Mitleser bei euch, sah aber bis jetzt noch keinen Grund, mich anzumelden da ich meine Probleme immer super mit der Suchfunktion lösen konnte...

    Bis auf das Problem, was ich jetzt habe.
    Ich bin seit gestern Besitzer der Avermedia Capture HD Karte, da ich Xbox 360 Spiele auch in ansprechender Auflösung aufnehmen möchte.
    Jedoch macht mir die Karte nur Probleme!

    Ich habe mir nach dem Tutorial von Debitor (ich mache mich grundsätzlich vorher in Tutorials schlau, bevor ich irgendwo nachfrage) den aktuellsten Treiber + Software von der Avermedia Homepage geladen und installiert. Die Bildqualität ist zwar echt 1A, ein Unterschied wie Tag und Nacht zu den Standard Videograbbern. Allerdings friert bei mir total random während dem Nutzen des Avermedia Centers der Pc einfach ein.
    Mal geht es für eine Weile bevor der Pc einfriert, mal friert er schon nach 5 Minuten ein...
    Das Aufnehmen (was ich im übrigen mit Fraps machen würde) wird so zum Glücksspiel.

    Seit gestern bin ich schon wie irre Google am absuchen, aber eine wirkliche Hilfe habe ich nicht finden können. Es wird zum Beispiel im Justin.tv Forum von einem User berichtet, dass er einfach den .de Treiber deinstalliert und einen Treiber von .com installiert hat. Seitdem hat er diese Probleme nicht mehr. Jedoch hat das bei mir nicht geholfen.
    Ich habe nacheinander sämtliche Treibervarianten sowohl von .de als auch von .com ausprobiert (natürlich hab ich die alten Treiber und Softwareversionen immer ordnungsgemäß deinstalliert, bevor ich die nächste Version installiert habe), aber ich habe immer noch das gleiche Problem. So langsam bin ich echt am Verzweifeln ;(

    Ihr seid meine letzte Hoffnung...
    Danke schon mal im Voraus für eure Hilfe :)

    Technische Daten meines Pcs:

    CPU: AMD Phenom x4 9750 (- 2,4 Ghz)
    RAM: 4 GB Kingston HyperX DIMM Kit 4GB PC2-8500U CL5-5-5-15 (DDR2-1066)
    Mainboard: ASRock K10N78D
    Grafikkarte: Radeon HD 3870 (ja, alt und langsam wird es Zeit mit dem Aufrüsten, das ist mir bewusst :D )
    Sound: Onboard
    Alle Treiber sind aktuell
    (ich weiß jetzt nicht, welche Daten noch wichtig sein könnten für euch, also bitte nicht gleich steinigen wenn ich was vergessen habe)
  • Das ist eine Sache, die ich vergessen habe zu erwähnen X(
    Mein Netzteil sollte mit 550 W eigentlich genügend Power haben

    EDIT: Hier mein Netzteil

    Ich kenne auch 2 Leute in meinem Bekanntenkreis, die sowohl ein schwächeres Netzteil als auch einen schwächeren Pc haben. Bei denen funktioniert es ohne Probleme.
    Laut Google treten die Probleme anscheinend auch nur bei Leuten mit Win 7 x64 auf (was wohl eventuell auch erklären würde, warum es bei 2 Freunden ohne Probleme geht, die nutzen noch Xp) und auch nur wenn sie das Avermedia Center benutzen. Ich würde eigentlich schon gern bei dem Programm bleiben, da man da auch gut mit Fraps aufnehmen kann. Oder gibt es noch eine alternative Software, von der aus ich das Bild mit Fraps aufnehmen kann?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Hans Maulwurf ()

  • Die Wattzahl sind bei einem Netzteil eher sekundär, viel wichtiger sind da Ampere Zahlen auf der Plakette um zu sehen was das Netzteil leistet.

    Habe ich das richtig gelesen, dass dieses Problem NUR beim AverMedia Center auftritt oder ganz allgemein im System wenn du Fraps auf voller Auflösung aufnimmst? Einfach mal testweise auf Half-Size aufgenommen um zu sehen ob sich das Problem damit irgendwie verzögert oder gar nicht auftritt? Dann könnte das vielleicht wirklich an der Festplatte liegen oder das System wird einfach zu heiß, dann muss man einfach mal den PC wieder sauber machen.
    Alternativ wäre vielleicht auch eine andere TV-Software ein Versuch wert.
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Dragon Ball: Origins 2
    Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017