Commentaries machen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Commentaries machen

    Anzeige
    Hi Leute, die Frage klingt vielleicht dumm aber
    wie kommentiere ich Gameplays im Nachiniein? So wies gewisse amerikanische Leute machen wie SeaNanners etc. Ich weiss echt nicht wie. Aufnehmen, durchrendern und dann kommentieren, aber wie? Ich hoffe ihr versteht die Frage ^^
  • während des Anschauens, z.b. mit Audacity aufnehmen.

    aus deinem Video die ingametonspur demuxen, mit deiner Aufnahme verbinden, und dann mit der Videospur zusammenmuxen.

    Edit:
    Dein Format, wäre nützlich, dann kann ich dir wegen den Demuxern helfen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Serra ()

  • Das Video halt passend schneiden, so wie es dann zu sehen sein wird und dann mit einem Stimmen-Aufnahmetool deine Stimme aufnehmen.
    Natürlich beides angleichen und dann muxen. Am besten sich vorher im klaren sein was man zu einer gewissen Situation gemacht hat,
    damit es relativ recht rüber kommt, falls man dies will. Dafür die Folge vorher mal so angucken bzw. das Nachkommentieren nicht all
    zu spät nach der Aufnahme machen.

    Habe ja mal selber ne Folge nachkommentiert, da ich zu dämlich war das Mikrofon anzumachen.^^
    Falls Interesse besteht, hier das Video was ich von mir meine: youtube.com/watch?v=-NbN4z4dBOM
  • kann mich dan nur meinem VorVorposter anschleißen außer das ich es dir nicht zeigen kann.
    Aber warum willst du es im nachhinein kommentieren?
    naja damit du dich besser konzentrieren kannst oder?
    Ich weiß aber nicht ob mir der Aufwand das Wert wäre

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LetsFailNoob ()

  • Anzeige
    @Vorposter

    Gameplay Commentary ist nunmal eine Form des Gameplays. Man lässt im Hintergrund beipsielsweise BF3 Multiplayer laufen. Und kann dann kommentieren. So,dass man sich während des Gameplayaufnehmens besser konzentrieren kann.

    OnTopic: Wie gesagt. Du öffnest dein Aufgenommes. Nimmst deine Stimme mit einem Programm auf und voila.
  • Ich kann dir CommanderKrieger auf YT empfehlen er ist soweit ich weiß was das deutswche gameplay angeht, mit vorne, er hat auch paar videos in der playliste mit dem Titel Deine Karriere auf Youtube - link - dort wird schritt für schritt erklährt wie es seiner meinung nach laufen sollte, nur weiß ich nicht wie weit er da mitlerweile ist
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Crueldaemon ()

  • Danke für die Antworten, also ich hab etzt ein gerendertes Video. Das öffne ich jetzt mit vlc player oder so, und schalte die aufnahme bei audacity ein. jedoch sschaffe ich das nicht ohne kleine verzögerung. gibt es bei audacity einen aufnahmeknopf der mit zb einer der f tasten funzt oder ner anderen taste auf der tastatur?
  • iTr0llface schrieb:

    Danke für die Antworten, also ich hab etzt ein gerendertes Video. Das öffne ich jetzt mit vlc player oder so, und schalte die aufnahme bei audacity ein. jedoch sschaffe ich das nicht ohne kleine verzögerung. gibt es bei audacity einen aufnahmeknopf der mit zb einer der f tasten funzt oder ner anderen taste auf der tastatur?
    Meines Wissens nicht.. Aber ein simples Einzählen (3..2..1..) reicht mit etwas Schneiden durchaus auch. (:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yumi ()