Frap's Aufnahmezeit einstellen.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Frap's Aufnahmezeit einstellen.

    Anzeige
    Morgen,:)
    Ich wollte mal nach fragen ob es eine Möglichkeit gibt das Fraps genau 15Min aufnimmt und dann ein neues Video anfängt .
    Also nich das z.b. 1Vid 5Min 2Vid 7Min .
    Wenn ich mich zu umständlich ausgedrückt habe einfach nochmal schreiben :D.
    Grüße Jecredible
  • Hey Jecredible :D
    also soweit ich weiß macht Fraps immer ein neues Video wen das Video was es grade gemacht hat ca. 4 GB groß ist wenn du die Video länger haben willst kannst du ja einfach weniger Fps einstellen oder auf Half Size wobei dann leider auch etwas Qualität draufgeht. Außerdem kann ich dir noch ein gutes Programm empfehlen mit dem du deine Videos in gute Parts schneiden kannst es heißt „Boilsoft Video Splitter“ ich hoffe ich konnte dir helfen.

    Mfg Kado
  • Das geht leider nicht. ^-^''
    Fraps nimmt bei mir bis zu einer GB-Größe von 3,9 auf und trennt dann automatisch. Das ist auch ganz gut so, da die Videos sonst viel zu groß werden würden und Fraps dann nicht mehr hinterherkommt. Früher oder später würde es dann extrem anfangen zu ruckeln! :o

    Also einstellen kannst du die Aufnahmedauer leider nicht. Du musst alle Videos dann zusammenschneiden und rendern. Ist aber kein großer Aufwand, wie ich finde. :3

    Liebe Grüße
    TheOblivionZockerin -`♥´-
  • Lucki schrieb:

    In StaxRip einfach in den MKV Containereinstellungen den Commandlinewert "--split duration:00:15:00.000" (hh:mm:ss.mmm) setzen.

    Suboptimal. Es kann sein, dass man genau bei 15:00 was sagt und dann wird das abgeschnitten. Aber wenn man keinen Wert auf Qualität legt und einer von 100.000 sein möchte, weiter so. Man munkelt, es soll sich angeblich lohnen, 5 Minuten mehr zu investieren und das Material per Hand in brauchbare Portionen zu splitten, dann ist es auch ok, wenn das Video nur 14:47 oder 15:03 lang ist.
    Findet das neue Forum eigentlich ganz schick. :love:
  • TOZ schrieb:

    Fraps nimmt bei mir bis zu einer GB-Größe von 3,9 auf und trennt dann automatisch. Das ist auch ganz gut so, da die Videos sonst viel zu groß werden würden und Fraps dann nicht mehr hinterherkommt. Früher oder später würde es dann extrem anfangen zu ruckeln!


    Ne das liegt daran das der Fraps Codec (FPS1) im AVI 1.0 Standard schreibt. AVI 1.0 unterstützt nur max 4 GB. Darum splittet Fraps.

    Nimmt man z.B. das Programm DXTory und dann z.b. den verlustfreien Codec Lagarith, so kommt dann alles in eine einzelne Datei.
    Für die Festplatte ist das eig. vorteilhaft, weil er so nicht ständig eine angefangene Datei schließen muss und eine neue öffnen muss.

    Mit Fraps kannstes daher nicht ändern. Der Codec arbeitet einfach mit dem AVI 1.0 Standard.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()