Rauschfreies Headset bis 35€

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bevor du die Anforderung stellst:

    Hast du eine Soundkarte oder Onboardsound?

    Onboardsound hat sehr schlechte Mikrofonverstärker und wird immer zum Rauschen neigen.

    35 € ist jetzt auch nicht sooo das Budget..

    Creative Tactical Alpha hat soweit ich weiß mr11brick für ok befunden. Ansonsten wüsst ich für die Preisklasse kein gescheites.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Das Creative Tactic3D Alpha hatte ich auch, sehr guter Klang (und ein brutal geiler Bass) auf den Hörern, aber mittelmäßiges Mikro, v.a. über Onboard-Sound starkes Brummen und ich hatte nach (wenig Gebrauch und) knapp 2 Monaten einen Kabelbruch, obwohl ich eigentlich alles sehr sehr sorgfältig und gut behandle. -> Nicht wirklich empfehlenswert.
    Findet das neue Forum eigentlich ganz schick. :love:
  • Anzeige
    Das Creative Tactic 3D Alpha hat über die USB Lösung eine wirklich "gute" Mikrofonqualität. Rauschfrei ist sie, mit neuer Firmware auch verständlich laut.

    Problem an dem Teil ist: Meins ist jetzt nach 2 Monaten gebrauch putt, die Rechte Ohrmuschel ist weg.
    www.google.de
  • Microsoft LX3000

    Relativ billig und zudem verdammt gute Qualität. Kein Rauschen, nette Quali und nette Soundquali. Naja, mehr kann ich dazu nicht sagen, da "gute Qualität" relativ ist. Aber ich bin beeindruckt, was in dem Headset drin steckt. Für den Preis auf jeden Fall ein Schnäppchen. Hatte 9 Monate keine Probleme, aber am Kabel ist son "Teil" integriert. Daran kann man das Mikro muten und die Lautstärke regeln. Praktisch, wenn das Teil jedoch vom Schoß fällt, zieht das natürlich am Kabel an der Ohrmuschel. Deswegen hatte ich nach 9 Monaten auf der linken Ohrmsuchel keinen Sound mehr. Mein Vadda hat das Kabel wieder reingelötet und gut ist. Hab nun ein neues und das alte hat ein Jahr (abgesehen von dem 2 stündigen Ausfall, wegen dem Kabel) gut gehalten.
  • Also Ich hab mich für des Sennheiser PC 8 entschieden. Kostet 35€ (MediaMarkt) und die Quali ist super.

    Allerdings schliesse ich mich meinen Vorrednern an: Rauschen, piepen etc. ist nur in den seltensten Fällen auf das Mic zu schieben. :) Ich spreche aus Erfahrung. Bei mir ist das Rauschen auch null wegzukriegen. Beizeiten muss da wohl ne ordentliche Soundcard her. Zudem hab ich das Problem, das ich Radioempfang und andere Störquellen etc hier aufm Dachboden in jedem Gerät mit nem Lautsprecher (also auch im Mic.) habe bzw. höre. Derzeit bleibt mir nur die Rauschentfernung per Premiere Audition CS5.5. :(
    Wenn jemand ähnliche Probleme hat und Lösungsvorschläge für mich? Bitte PM um den Thread hier ned oot zu bringen. ^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MadDanien ()