Camcorder Frage (kann .mov nicht bearbeiten)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Camcorder Frage (kann .mov nicht bearbeiten)

    Anzeige
    Hallu und guten Morgen ;3

    Ich weiß nicht ob es eventuell an mir liegt, aber ich habe Gestern zu Weihnachten einen Camcorder bekommen (*___*) Hier.. den hier: klick naja jedenfalls hab ich Gestern schon mal ein paar "Probevideos" gedreht und wollte dann mal n bisschen rumtesten. So. Und hier kommt mein Problem:

    Der Camcorder macht .mov dateien. Weder Sony Vegas noch Camtasia nehmen diese an. Da dachte ich mir OK wandelst du es um. Hab mir was runtergeladen, hab die .mov Datei zu .avi geändert und wollte dann loslegen. Aber nix is >; funktioniert auch nicht ...

    könnte mir vllt evtl. jemand sagen wie das Funktioniert? Brauch ich da ein spezielles Plug-in oder .. ??

    LG, Kiba (schöne Feiertage weiterhin! :D )


  • Du musst natürlich Quicktime (oder Quicktime Alternative installiert haben. Was mich ein bisschen irritiert ist, dass in der Amazon-Beschreibung steht, dass der Camcorder .mp4-files erzeugen sollte... Okay, auf der Aiptek-Seite steht, dass er .mov-Dateien mit dem H.264-Codec erzeugt.

    Aber ich würde mich an deiner Stelle an De-M-oN wenden. Wenn sich einer mit sowas auskennt, dann der.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SpielenWir ()

  • Wechsel halt einfach den Container.

    Im MOV Container steckt auch bloß meist H.264 Video.

    Keine Installation von Quicktime nötig und keine Umkonvertierung nötig (was nicht nur suboptimal vom Zeitaufwand wäre, sondern auch von der Qualität, da Camcorder Material eh schon verlustbehaftetes Format ist.

    killerinstinct.ath.cx:2000/fil…x-unicode-5.2.0-setup.exe

    Das übliche: In Optionen den Haken rein:
    Dann auf den Hinzufügen Button. Die MOV öffnen. Muxen starten drücken. Neue MKV Datei nutzen.

    haali.su/mkv/MatroskaSplitter.exe ( Ermöglicht dir die Abspielbarkeit und Lesbarkeit von MKV )

    Camtasia wird höchstwahrscheinlich trotzdem keine MKV Dateien akzeptieren. Camtasia halt.

    Sony Vegas könnte es aber dann hinkriegen.

    Ansonsten besorgste dir noch MKVExtractGUI Einfach die exe beim MKVToolnix Ordner mit reinsetzen und die MKVExtractGUI2.exe öffnen.

    Dann die MKV Datei öffnen und die Streams heraus extrahieren. Dann hast eine Videospur (vermutlich .h264) und eine Audiospur.

    Dann besorgst dir MyMP4BoxGUI

    Klickst auf Add, öffnest den Videostream. Klickst nochmal auf Add, öffnest den Audiostream. Klickst auf Save As. Wählst Speicherort und Dateiname. Gehst auf Mux. Dann haste danach eine MP4 Datei. Und die sollte Vegas als auch Camtasia öffnen können.

    Einfacher wäre natürlich andere Software als Camtasia oder Vegas.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Das Programm würde auch wieder umencodieren. Genau das kann ja eben vermieden werden !!
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7