Windows Live Movie Maker --> kein Bild nach GrakaTreiber-Update

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Windows Live Movie Maker --> kein Bild nach GrakaTreiber-Update

    Anzeige
    Seit ich gestern meine Grafikkarte (Gigabyte GTX 560 Ti) mit einem Treiberupdate versehen habe, spinnt mein WLMM rum.
    Wenn ich die Rohvideos reinziehe, dann gibt er mir nur ein schwarzes Bild im Vorschaufenster aus.
    Der Ton ist aber in Ordnung!

    Auch die Aufnahmen sind alle in Ordnung und lassen sich fehlerfrei im VLC-Player und im Windows Media Player abspielen.

    Nach dem Rendern bleibt das Bild ebenso schwarz.


    Ich bin mir zu 100% sicher, dass es am Treiberupdate liegt.
    Eventuell hat es auch was mit den Codecs des WLMM zu tun. Aber welchen Codec brauch ich dann?

    Die Aufnahmen sind .avi und das Gerenderte .wmv.
    Ich möchte hier keine Vorschläge zu Alternativen. Hab mich schon damit beschäftigt, ich fand die anderen Programme aber zu unübersichtlich.

    Ich hoffe, ihr könnt mir möglichst schnell helfen;)


    Liebe Grüße,
    Xaramas

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Xaramas ()

  • Meistens nennt man das Problem "User"....

    Einfache Lösung: Gehe auf die NVidia Seite und lade dir den Vorgänger runder von dem Treiber und Installiere ihn.
    Schaue dann mal ob das Problem immer noch vorhanden ist!
    Wenn ja liegt es vielleicht auch am Aufnahme Gerät....
    Schonmal so ne Datei auf nem anderen Rechner versucht abzuspielen???
    Funktioniert es da dann würde ich mal versuchen deinen Player neu zu Installieren, vielleicht Hilft dir das weider.
    Wenn alles nicht´s bringt dann mache am besten dein Fenster auf und ..*Zensiert*!!
    Manchmal soll das wunder bewirken :P
  • KleinerKumpel schrieb:

    Meistens nennt man das Problem "User"....

    Einfache Lösung: Gehe auf die NVidia Seite und lade dir den Vorgänger runder von dem Treiber und Installiere ihn.
    Schaue dann mal ob das Problem immer noch vorhanden ist!
    Wenn ja liegt es vielleicht auch am Aufnahme Gerät....
    Schonmal so ne Datei auf nem anderen Rechner versucht abzuspielen???
    Funktioniert es da dann würde ich mal versuchen deinen Player neu zu Installieren, vielleicht Hilft dir das weider.
    Wenn alles nicht´s bringt dann mache am besten dein Fenster auf und ..*Zensiert*!!
    Manchmal soll das wunder bewirken :P
    Mit dem alten Treiber hat mein Rechner rumgemeckert, als ich ein Spiel starten wollte: Treiber nicht aktuell.
    Dennoch werde ich das mal probieren, sobald ichmorgen nach hause komme.
    Zum Rest: wenn du dir meinen Text sorgfältig durchgelesen hättest, dann wüsstest du, dass das Abspielen der Clips kein Problem darstellt.
  • Xaramas schrieb:

    Wenn ich die Rohvideos reinziehe, dann gibt er mir nur ein schwarzes Bild im Vorschaufenster aus.
    Der Ton ist aber in Ordnung!
    Hier heist es es geht nur ton....
    Auch die Aufnahmen sind alle in Ordnung und lassen sich fehlerfrei im VLC-Player und im Windows Media Player abspielen.
    hier heist es wirde es geht alles
    Nach dem Rendern bleibt das Bild ebenso schwarz.
    und hier heist es es geht doch nach dem rendern nur ton

    Sry aber sehr verwirrend was nun ist bei dir....
    Von daher war meine Entscheidung so, nachdem ich den Text gelesen habe!
    Wenn das meckern von steam kommt kannste das Ignorieren bzw im steam ausschalten (hab ich auch gemacht)
    Oder du schaltest einfach das Auto-Update vom Grafik-Treiber aus dann haste auch das Problem nicht mehr! (was das meckern angeht wegen neuer Version usw)

    MfG Soli

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KleinerKumpel ()

  • KleinerKumpel schrieb:

    Xaramas schrieb:

    Wenn ich die Rohvideos reinziehe, dann gibt er mir nur ein schwarzes Bild im Vorschaufenster aus.
    Der Ton ist aber in Ordnung!
    Hier heist es es geht nur ton....
    Auch die Aufnahmen sind alle in Ordnung und lassen sich fehlerfrei im VLC-Player und im Windows Media Player abspielen.
    hier heist es wirde es geht alles
    Nach dem Rendern bleibt das Bild ebenso schwarz.
    und hier heist es es geht doch nach dem rendern nur ton

    Sry aber sehr verwirrend was nun ist bei dir....

    Ich fasse das jetzt für dich nochmal zusammen :D
    Rohdateien können in diversen Mediaplayern abgespielt werden.
    Das Vorschaufenster in Windows Live Movie Maker (Achtung! Movie Maker, nicht Media Player) bleibt schwarz und auch die Ausgabedateien haben kein Bild, sondern nur Ton.
    Sorry wenn das Spam ist, wollte nur dem Verständnis helfen^^
  • Ich hab das selbe Problem mit Windows Live Movie Maker... :S
    Wenn ich die Aufnahmen von Fraps im Mediaplayer abspiele wird alles perfekt wiedergegeben,
    wenn ich aber jetzt die einzelnen Frapsaufnahmen in den Movie Maker einfüge dann werden die Videos dort nicht wiedergegeben,
    sondern jediglich ein einfarbiges Fenster. Die Soundaufnahmen werden jedoch korrekt abgespielt.
    Wenn ich das ganze nun als fertiges Video abspeichere bleibts dabei, nur der Sound funktioniert richtig.
    Ich hingegen hab allerdings kein Treiberupdate durchgeführt, das Problem bestand von Anfang an... :(
    Hat da vielleicht mittlerweile jemand eine Lösung drauf?