Render Problem?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Render Problem?

    Anzeige
    Hallo LPF,
    wie schon oben steht habe ich ein Renderproblem.
    (ich nehme mit Dxtory auf (Ingamesound und Stimme))
    Wenn ich fertig mit aufnehmen bin , gucke ich mir die Datei immer an um zu sehen ob alles richtig ist.
    Wenn ich rendere (mit AVS Video Editor) ist auch noch alles ok.
    Aber wenn das Video fertig gerändert ist, höre ich meine Stimme nicht mehr.
    d.H. ich höre nur den Ingamesound.
    Warum ist das so? mit fraps hatte ich das Problem nie.
    Bitte helft mir.
  • Nimmst du IGS und Stimme in 2 verschieden Spuren auf?

    Die meisten Videoprogramme sind zu blöd mehr als eine Audiospur in einer AVI Datei zu lesen.

    Rechtsklick auf die AVI Datei -> Extract Audio stream, Mikrofontonspur ins Videoprogramm einsetzen.

    __
    PS: Empfehle die Encodierung mit x264. Hat dein Videoprogramm leider nicht. Willst du genauere Details, kannst ja mal bescheid sagen. Bessere Qualität auf kleinere Dateigröße.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Anzeige
    DxTory schreibt mehrere Soundspuren in die avi. Je nach Weiterverarbeitungsmethode, kann da Sound verloren gehen. In dem Fall rechts klick auf die avi. extract Sound. Die extrahierten .wavs in Audacity rein ziehen, und als .wav exportieren. dabei werden Automatisch alle Spuren zusammengepackt. Die .wav dann als Soundspur fürs Encoden verwenden. (wer will kann auch flac, oder andere lossless codec nehmen)
    Hierbei auf eine Konstante Abtast/Sample rate auf beiden Kanälen achten. (Theorie, aber sicher ist sicher)
    44,1 Khz Stereo 16 bit, (wie bei Audio-CDs) sollte für unsere Zwecke eine gute Wahl sein.


    Das ist ein Zitat aus einem Sticky oben in diesem Bereich:
    [Leitfaden] Aufnahmesoftware ruckelt, kein Ton in der Aufnahme

    Nächstes mal bitte den Ducharbeiten, und danach fragen :)
    Danke.

    mfg Serra