Youtube spinnt. Brauche Hilfe :S Youtube denkt, ich würde gegen die Richtlinien verstoßen.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Youtube spinnt. Brauche Hilfe :S Youtube denkt, ich würde gegen die Richtlinien verstoßen.

    Anzeige
    Nun denn.

    Seitdem ich Sims 3 part hochgeladen habe. Hatte er gesagt, nene mein Freund das dingen verstößt gegen Rechtlinien. Nein tuht es nicht. Laut EA darf ich dieses Video so nutzen, wie es ist...

    Naja.

    Youtube will mich ärgern. Seit Sims 3 part 1 oben ist. Darf ich keine Videos mehr uploaden die länger als 15 min sind. Warum!? Wie kann ich jetzt bitteschön Youtube weiss machen, das alle Videos von mir Rechtlich erlaubt sind... hilfe...

    Kurz gesagt:

    Wie erreiche ich den Support von Youtube?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MrNikodemLp ()

  • HagiYO schrieb:

    Hast du denn einen Contenttreffer bekommen oder einfach nur wieder die 15Minuten Sperre bekommen?
    Die kannst du einfach wieder aufheben,in dem du deine Nummer angibst.


    Ich habe komischerweise meinen COntentreffer bekommen. Und die Option meine Handy nr wieder einzugeben, ist nicht möglich.

    Bzw. Wo könnte ich die NR nochmal eingeben, ich finde nichts.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MrNikodemLp ()

  • Den Support von YouTube kannst du als Nicht-Partner eigentlich vergessen. Die einzige Möglichkeit, wo aber eigentlich nur die Community hilft, sind die Google- bzw. YouTube-Foren.

    Wenn du auf YouTube bist, klick mal rechts oben auf deinen Usernamen und dann auf Einstellungen, dort auf Konto verwalten und dann schauen, was unter dem Punkt Kontostatus steht. Im Normalfall steht dort
    Maßnahmen wegen Urheberrechtsbeschwerden: Alles in Ordnung in deinem Konto.

    Content-ID-Ansprüche: Alles in Ordnung in deinem Konto.

    , bei dir wahrscheinlich nicht mehr.

    Es ist aber komisch, dass du einen Strike kassiert hast, da man EA-Spiele eigentlich LPn darf, solange man damit keine Kohle scheffelt.

    LG Sinan
    Findet das neue Forum eigentlich ganz schick. :love:
  • Anzeige
    Geh' mal in den Videomanager und schau ob da so ein oranges Kästchen mit einem Dreieck bei dem entsprechendem Video ist. Könnte in deinem Fall auch rot sein. Wenn ja, dann click den Text daneben mal an. Da kannst du dann sehen ob und wer dir streitig macht, dass das Video dir gehört und du kannst auch entsprechenden Einspruch einlegen. Es gibt auf YT so einige Pappnasen-Firmen, die behaupten ihnen gehöre Content, der ihnen gar nicht gehört...
  • MrNikodemLp schrieb:

    Seitdem ich Sims 3 part hochgeladen habe. Hatte er gesagt, nene mein Freund das dingen verstößt gegen Rechtlinien. Nein tuht es nicht. Laut EA darf ich dieses Video so nutzen, wie es ist...

    Haste was schriftliches von EA das duu es darfst?

    MrNikodemLp schrieb:

    Youtube will mich ärgern. Seit Sims 3 part 1 oben ist. Darf ich keine Videos mehr uploaden die länger als 15 min sind. Warum!? Wie kann ich jetzt bitteschön Youtube weiss machen, das alle Videos von mir Rechtlich erlaubt sind... hilfe...

    Ist normal da du das recht nicht mehr hast längere Videos (über 15min) Hochzuladen!
    Das passiert bei jeden der ein Video in irgendein Land gesperrt bekommt!

    Angaben zu deinen Problem wirste hier finden.
    Viel Glück

    MfG Soli
  • Danke für die ganze Hilfe hier. Allerdings Solitary, deine Hilfesupport von Youtube hilft garnicht. Da steht nur man soll eine E-mail versenden an Youtube, wie lautet die e-mail denn?

    Ich habe mal einige Screenshots hochgealden, vlt hilft das ja jemanden. Mir jedenfals nicht :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MrNikodemLp ()

  • es reicht Das offizielle schreiben, da es einfach nur die autosuche von youtube ist, EA wird dagegen nichts sagen das einspruch erhoben wurde..

    denn als ich mal angefragt habe, habe ich es veralgemeinert erfragt, und die antwort war das man Sämtliches Material von denen nutzen darf.

    EDIT: Aber es kann durchaus etwas dauern bis da der Contenttreffer verschwindet..
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Crueldaemon ()

  • Crueldaemon schrieb:

    es reicht Das offizielle schreiben, da es einfach nur die autosuche von youtube ist, EA wird dagegen nichts sagen das einspruch erhoben wurde..

    denn als ich mal angefragt habe, habe ich es veralgemeinert erfragt, und die antwort war das man Sämtliches Material von denen nutzen darf.

    EDIT: Aber es kann durchaus etwas dauern bis da der Contenttreffer verschwindet..


    Heißt das, ich soll jetzt erstmal ein weilchen warten? Und wenn dieser Content treffer, tatsächlich weg ist. Kann ich dann wieder meine Handy nr eingeben und wieder mehr als 15 min uploaden?

    Bzw. wird es helfen, wenn ich das Video einfach nochmal rausschmeiße?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MrNikodemLp ()

  • Soviel Einspruch wie möglich einlegen und dann einfach mal abwarten. Ich hatte zwar diesen Extremfall noch nicht, aber wenn es gut läuft, musst du nicht mal mehr deine Handynummer erneut eingeben, um wieder längere Videos hochladen zu können. Da es sich bei den Content-Treffern aber eh nur um einen Bot handelt und du ja keinen Verdienst an deinen Videos hast, würde ich sagen, deine Chancen stehen gut.
  • MrNikodemLp schrieb:

    Crueldaemon schrieb:

    es reicht Das offizielle schreiben, da es einfach nur die autosuche von youtube ist, EA wird dagegen nichts sagen das einspruch erhoben wurde..

    denn als ich mal angefragt habe, habe ich es veralgemeinert erfragt, und die antwort war das man Sämtliches Material von denen nutzen darf.

    EDIT: Aber es kann durchaus etwas dauern bis da der Contenttreffer verschwindet..


    Heißt das, ich soll jetzt erstmal ein weilchen warten? Und wenn dieser Content treffer, tatsächlich weg ist. Kann ich dann wieder meine Handy nr eingeben und wieder mehr als 15 min uploaden?



    Das soll heißen, du erhebst einspruch auf diesen treffer, alla das du sämtliches material nutzen darfst ect.. dann wird ja von YT dem Rechtinhaber die chance gegeben sich dazu zu äussern, was EA in den wenigsten fall macht, was wiederrum einige zeit im lande verstreichen lässt.. wenn dann der Content treffer verschwunden ist, dürftest du auch wieder 15 min+ aufnehmen auch ohne es neu zu beantragen (aber bei dem letzten bin ich mir nicht 100%ig sicher)

    das passiert selbst mir/uns von Inside-Games, und wir dürfen alles von den verwenden, da wir ja bei denen im Presseverteiler sind und von ihnen Rezessionen bekommen
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP
  • Julien schrieb:

    Soviel Einspruch wie möglich einlegen und dann einfach mal abwarten. Ich hatte zwar diesen Extremfall noch nicht, aber wenn es gut läuft, musst du nicht mal mehr deine Handynummer erneut eingeben, um wieder längere Videos hochladen zu können. Da es sich bei den Content-Treffern aber eh nur um einen Bot handelt und du ja keinen Verdienst an deinen Videos hast, würde ich sagen, deine Chancen stehen gut.


    Gut. Die sache ist aber das meine Abonnenten auf die Video warten. Und ich würde die gerne so shcnell wie möglich mit Videos versorgen. Nur die ganzen neuen Teile die kommen, sind über 15 min. Das heißt es komt solange kein Video, bis dieser scheis vorbei ist. Das möchte ich aber nicht :( Ich möchte dann lieber wissen, wenn ich das Video lösche, ob dann wieder alles in ordnung ist. Dann uploade ich diesen Teil nochmal, ohne das Intro :)

    Oder könnte ich, EA eine e-mail senden mit dem gegebenen Problem, um sie darauf aufmerksam zu machen?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MrNikodemLp ()

  • Also ich für meinen teil würde sagen denen eine email schreiben bringt es nicht, ich hatte damals mit unseren Pressekontakt darüber auch gesprochen und er sagte das sie das sie da nichts unternehmen werden/wollen, bzw das man da auf eigenen füßen steht.. aber probieren kannst du es ja einmal :)
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP
  • was steht denn da, wenn du auf den link klickst (content ID treffer blablabla)

    z.B.
    Einheit: xXyZ Content-Typ: Visueller Content


    ... Vielleicht denken die, dass du das von nem anderen Youtuber hochgeladen hast...
    (die denken immernoch, dass irgend ne Skyrim Folge von mir von IGN ist ... whyever)

    mehr als Einspruch gehen kannste eh net

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zetter ()

  • Naja. Ich habe jetzt ein Infovideo erstellt und nun werde ich wohl oder übel warten müssen.





    Diese Content-Eigentümer haben dein Video überprüft und deinem Einspruch zugestimmt:

    Einheit: Music Publishing Rights Collecting Society Content-Typ: Musikalische Komposition

    Folgende Content-Eigentümer haben noch nicht auf deinen Einspruch reagiert:

    Einheit: EA Content-Typ: Visueller Content

    Dein Video ist folglich weltweit gesperrt. <--- Das ist es garnicht!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MrNikodemLp ()