Unscharfe Sony Vegas Videos

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unscharfe Sony Vegas Videos

    Anzeige
    Hallöchen Popöchen liebe LPF-Gemeinde,
    Ich ersuche euch erneut in der Frage nach einem technischen Problem, bei der meine Weisheit nicht ausreichte um das Problem zu bereinigen.
    Mein Problem ist das Folgende:

    Ich habe ein paar Videos über meine Aver Media TV-Karte aufgenommen und sie anschliessend per Sony Vegas gerendert.
    Nun musste ich aber feststellen, das mein fertiges Produkt um einiges unschärfer aussieht als das anderer LPer.
    Ich habe meine Videos unter anderem mit Cekay verglichen, wobei mir die Unschärfe meiner Videos aufgefallen ist. Natürlich kann man das nicht vergleichen, da ich deren Rendereinstellungen nicht kenne, doch als ich heute mit meinem Kumpel Spwnexy DC Universe aufgenommen habe, hat es mir den Schlag verpasst.
    Obwohl wir beide die GLEICHEN Rendereinstellungen haben, ist sein Video schärfer als meins, und ich weiß nicht wieso.
    Ich weiß zwar das Vegas einen eingebauten Schärfungseffekt hat, doch möchte ich ihn wenn möglich nicht benutzen, da ich finde, dass die Videos dann nicht natürlich aussehen.
    Ich weiß nun nicht mehr woran das noch liegen könnte, deswegen schreibe ich einfach mal alle meine Daten auf, vielleicht kann man mir ja hier tatsächlich helfen...

    Projekteigenschaften:
    1920x1080 Auflösung
    Field Ordner: None (Progressive Scan)
    Framerate: 30,000
    Pixelformat: 8bit
    Videorenderqualität: Optimal

    Renderenstellungen:
    Mainconzept AVC/AAC
    1280x720 Auslösung
    Profil: Main
    Framerate: 30,000
    Field Ordner: None (Progressive Scan)
    Pixel Aspect Ratio: 1,00000
    Nummer der Bezugsframes: 2
    Konstante Bitrate: 10.000.000

    WIR BEIDE HABEN DIESE EINSTELLUNGEN!
    Hier sind nochmals 2 Vergleichsvideos:

    ICH (Unscharf)
    MEIN KUMPEL (Scharf)

    Wir haben beide Windows 7. Falls ihr nochmal was von mir braucht einfach Fragen.

    WICHTIG: Morgen werde ich noch ein Video posten was ganz genau meine Einstellungen zeigt!

    Vielen Dank, Shade :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shade ()

  • Bei denselben Rendereinstellungen habe ich auch stark die TVKarte in verdacht.
    Unscharf gerendert hat Vegas bei mir noch nie.
    Würde dir ohnehin empfehlen, nach der Bearbeitung mit Vegas lossless (mit zB Lagarith Codec) zu rendern und danach mit zB MeGUI mit dem x.264 Encoder zu encodieren. Warum? Geht schneller, macht kleinere Dateien und sieht am Ende auch noch besser aus.
  • Anzeige
    Die Rohdateien, die Fraps ausspuckt, sind noch da.
    Hier sieht alles gestochen Scharf aus, ich denke nicht dass es an der TV-Karte liegt.
    Noch etwas, mein Kumpel hat einen i7-Prozessor, während ich einen AMD habe, hat das zufällig damit etwas zu tun?
  • Also ich habe mir die zwei Videos mal angeschaut.

    Geht man bei seinem Video auf die Zeit 10.04 und bei deinem auf 10.16, wo jeweils die Textbox unten links erscheint, sieht man ganz deutlich, daß die Helligkeit runtergenommen und der Kontrast etwas angehoben wurde.

    Mal abgesehen davon, daß bei deinem Kumpel rundherum ein paar Pixel vom Video abgeschnitten wurden.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



  • elFABIO schrieb:


    Achte darauf, dass bei der Qualität (Drafft, Preview, Good, Best) auch Full steht.

    Hab ich!

    Swiffer1337 schrieb:


    Hatte das Problem auch öfters... Schonmal auf "Projekt --> Neu" probiert? Bei mir hats geholfen.

    Du meinst einfach ein nuese Projekt aufmachen und dort dann die Videos einfügen und rendern lassen? Bringt leider nix D:

    SheratanLP schrieb:


    Also ich habe mir die zwei Videos mal angeschaut.

    Geht man bei seinem Video auf die Zeit 10.04 und bei deinem auf 10.16, wo jeweils die Textbox unten links erscheint, sieht man ganz deutlich, daß die Helligkeit runtergenommen und der Kontrast etwas angehoben wurde.

    Mal abgesehen davon, daß bei deinem Kumpel rundherum ein paar Pixel vom Video abgeschnitten wurden.

    ...

    Das mit der Helligkeit und dem Konstrast kann ich mir nicht erklären, würde das aber wirklich einen Qualtätsverlust erklären?
  • Probiere es doch einfach mal aus und gebe etwas Kontrast hinzu und nehme die Helligkeit etwas runter. Du wirst erstaunt sein, welchen Unterschied das macht.

    Ich benutze ja zum Rendern den AVS Video Editor, daher kann ich jetzt nicht sagen, was du an genauen Werten einstellen mußt. Ich nehme bei mir meistens Kontrast +2 und Helligkeit -2, wobei es auch auf das Game ankommt was ich einstelle. Wenn es im Game eh schon stockfinster ist, nehm ich nur den Kontrast etwas hoch.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



  • Die Bitrate ein wenig anzuheben oder noch deutlich besser wäre den Encoder zu wechseln (am besten x264), ist deutlich sinnvoller als am Bild rumzufuschen. Auch wenn es was bringt. Da hab ich lieber ein unverändertes Bild und mehr Qualität, als sowas wo das ganze versucht wurde ein wenig zu vertuschen.

    Ein rauschfreies Mikrofon ist ja auch toller als eine Aufnahme mit Rauschfilter. :P


    Am meisten kann ich dir echt raten nicht mit Vegas zu encodieren, sondern eben mit dem x264 Encoder (z.B. mit MeGUI). Schneller, kompressionseffizienter, bessere Encodingverfahren als Bitratenmodi usw.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Wenn du unbedingt mit Vegas weiterhin den Lossy Encode machen willst, probiers mit Sony AVC. Der Encoder ist glaub ich etwas besser als MainConcept schonmal.

    Beim Sony AVC Entropy auf CABAC stellen.

    Mehr Bezugframes als 2 wäre auch sehr zu empfehlen.

    so 3 Bezugframes wären besser. Und b-frames 5 Stück (falls einstellbar. Bei Mainconcept und Sony AVC ist nur wenig einstellbar).

    Viel mehr kann ich dir nicht nennen, weil eben so wenig einstellbar ist.

    Audio auf 44.1 khz, und dafür mehr Bitrate. 256 kbit wäre deutlich angenehmer. Mindestens aber 192 oder 224. Weil Youtube encodiert ja auch noch um und 128 kBIT (nicht byte) sind mager. Selbst Youtube gibt auf HD eine Bitrate von 160 kbit/s VBR.

    Stereoskopie wäre 3D Video.

    Die restlichen Einstellungen haste eig. OK.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()