Wie lange seid ihr schon Let's Player und was haltet ihr von der jungen Generation?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie lange seid ihr schon Let's Player und was haltet ihr von der jungen Generation?

    Anzeige
    Hey Leute ich wollt mal eine Frage in die Runde werfen.
    Wie man oben schon lesen kann geht es darum, wie lange ihr schon Let's Player seid.
    Aber es geht noch weiter. Was haltet ihr von der jungen LP-Generation?
    Also die Ich-spiele-Minecraft-damit-ich-in-einer-Woche-genauso-bekannt-bin-wie-Gronkh!-Generation.

    Ich bin jetzt schon seit über einem Jahr LP'er und habe immer versucht, meinen Möglichkeiten entsprechend
    gute Arbeit zu leisten. Ausserdem habe ich nie die Lust verloren neue Videos aufzunehmen, auch wenn der "Erfolg"
    monatelang ausblieb.
    Wobei gerade die jungen Spieler oft schon nach 2-3 Wochen die Lust verlieren ihr Minecraft LP weiterzuführen, weil sie immernoch
    unter 10.000 Abonnenten liegen.

    Selbstredent weiß ich, dass nicht alle jungen Spieler so sind. Ich bin ja kein Narr.

    Ich selbst habe mit einigen jüngeren Leuten kooperiert und alles verlief
    Reibungslos. Jedoch sehe ich viele Youtuber jungen alters,
    die sich wie oben beschrieben verhalten. Klischees haben die angenehme Angewohnheit oft bestätigt zu werden^^.

    Meine abschliessendes Fazit / meine Meinung ist die folgende:
    Man muss immer im Einzelfall entscheiden, ob das Verhalten des anderen angemessen oder überzogen ist.
    Dennoch ist es nicht verwerflich gewisse Vorurteile zu haben. Man kann sich ja immernoch
    vom Gegenteil überzeugen lassen ;)

    PS: (bevor mich jemand haten will) Ich werde dieses Jahr 16 und und maße mir an, für mein Alter relativ Vernünftig zu sein.

    Viel Spaß beim Diskutieren^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Aras ()

  • Diskussionsgrundlage teilweise gegeben.
    Unter Vorbehalt freigeschaltet.

    P.S. Hab mal den Beitrag von ein paar überflüssigen Leerzeilen befreit.


    They weren't bad people, they were just... insignificant. And I wanted to be different. Special. I wanted to change. A new name; a new life.
    -Sylar
  • Huh, schwer zu sagen.
    Ich falle selbst in das Klischee, ich habe wegen Gronkh angefangen, allerdings war mir klar, dass ich niemals so viel Erfolg wie er haben würde. Mein Minecraft-LP läuft mittlerweile schon ein halbes Jahr und es macht mir momentan auch noch Spaß, genauso wie die anderen Projekte, die seitdem dazugekommen sind ;)

    Kleine Kinder (10-13), die noch nicht im Stimmbruch sind, mit irgendeiner Kamera Minecraft aufnehmen (nicht Screen Capturing Programm) und dann etwas vor sich hin stammeln...nunja. Zu dem Fall kann man sich glaube ich nicht weiter äußern, da dürfte jeder so denken wie ich es gerade tue: Möchtegern-Fail.
    Was jetzt allerdings nicht heißen soll, dass junge LPer immer schlecht sind. Ich habe mich immer mal wieder umgeschaut und bin auch auf ein paar gute gestoßen. Sehr wenige, aber die waren dann "anschaubar" ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sn00py ()

  • Anzeige
    Heyho, ich bin jetzt seid ca. zwei Monaten am LPen und muss sagen es macht um einiges mehr Spaß als so zu zocken.
    Auch ich habe angefangen wegen anderen bekannten Lpern, wie zum Beispiel TobiGames und Gronkh.

    Ich denke aber es hat nicht nur den Grund mit den Abonennten, dass junge LPer häufig schnell wieder aufgeben.
    Auch Dinge wie Renderzeit, Uploadzeit und vll. noch die Eltern spielen eine Rolle:

    Ich brauche um ein Video hochzuladen ca 2,5 Stunden, das ist recht lange... Da geben andere vielleicht nach ner Weile auf, wer weiß.
    Rendern etwa eine Stunde, mag für einige auch zu lange sein nach ein paar Wochen.
    Und Eltern spielen bestimmt bei etwas jüngeren auch eine Rolle, mir hätten meine Eltern mit 12 oder auch mit 15 nicht erlaubt mich so im Internet zu präsentieren, bzw. solange am PC zu hocken oder ihn auch nur solange laufen zu lassen.


    Ich finde aber auch junge LPer gut, solange sie nicht gerade im Stimmbruch sind oder, wie man so schön sagt, mit einem Toaster ihre Videos aufnehmen.
    Wenn die Videoqualität stimmt und die Spiele auch, warum nicht. Was meiner Meinung bei jungen Lpern garnicht geht ist, wenn sie Spiele ab 18 oder 16 spielen und die 14 noch nicht erreicht haben...
    Ebenfalls schlecht gewählt finde ich sehr alte Spiele, ich meine wer will schon ein Pacman - LP sehen? Auch Pokemon oder andere Klassiker ist denke ich auf YT ausgelutscht.
    Zu Anfangs sollte man mit einem aktuellen Game beginnen, so habe ich am Skyrim-Release angefangen.


    euer karma

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von karma ()

  • Ich denke, dass die "junge" Generation (welche ich als 10-14 Jährige sehe) oftmals einfach nur unverbesserlich ist. Neulich habe ich einen Kanal gesehen, der dasselbe Konzept hatte wie unserer, nämlich Together Let's Plays. Gestoßen bin ich auf den Kanal durch die Werbung auf einem größeren Kanal (also eigentlich nicht gerade der edelste Weg). Es heißt, ein Zuschauer entscheide sich in den ersten 20-30 Sekunden, ob er das Video weiter anschauen möchte. Bei den Videos auf diesem Kanal war das schon nach 2-3 Sekunden geschehen. Die Videos waren einfach schlecht. Videoaufnahme mit einem Toaster und Audioaufnahme mit einem Waffeleisen. Entsprechend hatte das Video viele Dislikes (aber auch viele Views, aufgrund der Spamwerbung) und viele negative Kommentare. Ich denke mir, dass man da etwas ändern muss und schreibe in einem Kommentar, was sie noch alles besser machen können. Als Antwort bekam ich

    Es macht uns Spaß und wir geben uns große Mühe
    Für mich klang das eher wie eine Ablehnung meiner Ratschläge. Aber Let's Playen ist nunmal aufwendig (und meistens auch etwas kostspielig). Ich denke auch kaum, dass dieser Kanal noch länger als 10 Tage durchhält bei all diesen Hater-Kommentaren. Schade eigentlich. Die jüngere Generation muss einfach etwas mehr Lernbereitschaft zeigen und dann wird der Kanal mit ihren Let's Plays auch gut. Die meisten fangen überstürzt an, das Ziel im Blick, allerdings nicht den Weg. Und das ist der Grund, warum wir diese vielen Eintagsfliegen haben. Sie wissen nicht, welchen Weg sie gehen sollen und landen auf dem Highway to Hell.

    karma schrieb:

    Ebenfalls schlecht gewählt finde ich sehr alte Spiele, ich meine wer will schon ein Pacman - LP sehen? Auch Pokemon oder andere Klassiker ist denke ich auf YT ausgelutscht.

    Zu Anfangs sollte man mit einem aktuellen Game beginnen, so habe ich am Skyrim-Release angefangen.


    Schlechte Wahl. Oder anders gesagt: Keine bessere Lösung! Release-Games sind zwar nicht ausgelutscht, allerdings ist der Markt bei bekannten Spielen wie Skyrim einfach schnell übersättigt.

    MfG
    Manuel
  • Ich denke mal, dass die Ausdauer so etwas durchzuziehen doch eher im Alter liegt,
    die "jüngere" Generation sieht z.b. Gronkh, sehen 200.000 Views und denken sich, das machen sie auch.
    Wenn das Video dann aber nach ner Woche erst 5 Views hat ist ja klar, dass die Vorfreude unangemessen war.

    Klar, es gibt Ausnahmen, aber ich denke mal der größte Teil spielt eben so.

    Als ich von der Lets Play Serie erfuhr, dachte ich mir auch, warum jeder Minecraft spielt... Habs angespielt und gehasst :D
    Mittlerweile ists n toller Zeitvertreib für zwischendurch ^^

    Man muss halt schauen, dass man die Videos interessant gestaltet, bisschen Smalltalk eventuell und dann passt das.
    Ich würde mir nichts anschauen wovon ich sehe, dass der Kerl der das macht kein Bock daran hat und einfach n paar
    Bäume verschiebt :s

    Lg
  • Syrtox1124 schrieb:

    Wie lange seid ihr schon Let's Player und was haltet ihr von der jungen Generation?

    Also ich gehöre da auch zur Jüngeren Generation.
    Zwar nicht vom Alter her, aber von der Zeit die ich Let´s Play.
    Angefangen habe ich im November wo Skyrim auf dem Markt hekommen ist!

    Syrtox1124 schrieb:

    Also die Ich-spiele-Minecraft-damit-ich-in-einer-Woche-genauso-bekannt-bin-wie-Gronkh!-Generation.

    Naja Allgemeingesehen finde ich MineCraft sehr nervig weil es einfache fast jeder Let´s Played.

    Syrtox1124 schrieb:

    Dennoch ist es nicht verwerflich gewisse Vorurteile zu haben.

    Ja ja Vorurteile sind schon ne schöne sache, warum auch erst ne eigene Bilden wenn man die von anderen nutzen kann. :P

    Syrtox1124 schrieb:

    Ausserdem habe ich nie die Lust verloren neue Videos aufzunehmen, auch wenn der "Erfolg"
    monatelang ausblieb.

    Naja nicht jeder macht das auch wegen Erfolg... Ich zum Beispiel mache das aus reinen spass.
    Ok ich versuche mich trotzdem von folge zu folge zu verbessern in der Technik und Art. :)
    Angefangen hab ich weil ich mal lust hatte mein gesabbel auch woanders mal hören zu lassen als immer nur im webradio^^

    Sn00py schrieb:

    Kleine Kinder (10-13), die noch nicht im Stimmbruch sind, mit irgendeiner Kamera Minecraft aufnehmen (nicht Screen Capturing Programm) und dann etwas vor sich hin stammeln...nunja. Zu dem Fall kann man sich glaube ich nicht weiter äußern, da dürfte jeder so denken wie ich es gerade tue: Möchtegern-Fail.

    Naja ich hab auch schon ältere gesehen die sich so gegeben haben.. ich würde das mal nicht so eingrenzen...

    karma schrieb:

    Ich brauche um ein Video hochzuladen ca 2,5 Stunden, das ist recht lange... Da geben andere vielleicht nach ner Weile auf, wer weiß.
    Rendern etwa eine Stunde, mag für einige auch zu lange sein nach ein paar Wochen.

    Naja deine zeit ist ja nicht wirklich viel. ich brauche ca 2-3std (300 min video) um es fertig zu haben damit man es bei YT hochladen kann, danach dauert der Upload von dem video ca 6-18std und das bei der 6000ter Leitung :)

    karma schrieb:

    Ebenfalls schlecht gewählt finde ich sehr alte Spiele, ich meine wer will schon ein Pacman - LP sehen? Auch Pokemon oder andere Klassiker ist denke ich auf YT ausgelutscht.

    Gerade diese Videos finde ich Teilweise interessanter als die neuen!
    Weil die Alten werden kaum noch Let´s Played.
    Die Neues spiele wiederum Let´s Played doch jeder 2 fast, was dann einen überschuss von denen ergibt.
    Ich hab zwar auch nicht mit nem alten game angefangen, aber ich schaue mir lieber mal ein altes GameLP an als eins von den neuen die ich vielleicht selber mal LP!
    Ausser diese Person fasziniert mich in dem LP. :)

    karma schrieb:

    Immerhin habe ich nach nur zwei Monaten schon meine 300 Abos, also war die Wahl wohl doch nicht so schlecht, oder :D

    immer diese ABO haie hier , aber du hast nur 291 abo´s...:-P also nix mit 300^^
    Ne scherz beiseite, aber ich denke mal das diese ABO´s auch mit den Tutorials was zutun haben :)

    Sooo genug senf von mir!

    MfG Soli
  • Ich bin seit zwei Jahren Let's Player, habe also daher mit 15 Jahren.
    Viele Let's Player der neuen Generation denken sich "Hey cool was XXX-LP kann, kann ich auch und mach jetzt voll die fette Kohle machen und werd richtig berühmt."
    Ich habe mich zu meinem Teil gut informiert, sprich:
    -Kosten
    -Themen die angesprochen werden können
    -richtige Software
    und welche Spiele Let's playt werden können.

    8/10 Let's Playern, und damit meine ich nicht nur die neue Generation, sind ein Abklatsch von den "großen" Let's Playern.
    Meine Meinung ist daher stark zwiegespalten.
    Zum einem freuen ich mich über jeden der neu in "unser Boot" mit einsteigt aber wenn ich weis das er nicht
    in einen gewissenen Rahmen passt, akzeptiere ich sie zwar und denke mir meinen Teil.
    Einen gewissen Toleranzpegel sollte jeder beherrschen.
  • Beitritt: 25.01.2008
    4 jahre :D
    hab aber erst seit ende februar 2011 angefangen zu lpn.
    hab davor halt nur paar kleine "dies & das" videos gemacht. Und ich hab davor nur Playthoughts gemacht ^^
  • Ich bin seit Oktober 2010 schon dabei und man merkt definitiv, dass die meisten, die ich damals kennengelernt habe, die auch neu angefangen haben, es kein Jahr in dieser ''Szene'' ausgehalten habe. Verständlich. Hätte ich auch nicht, wenn ich nicht so geile Leute kennengelernt hätte...

    Man merkt, dass die neueren LPer zunehmend es ebenfalls nicht so lange hier aushalten...
    Was ich persönlich schade finde, aber nun gut, Jedem das Seine.
    Feedback von mir für euch 2.0 | erneute Feedbackfee!
  • 03.06.2010 Beitritt
    LPs seit August 2010, 360 Vids, leider nur 100 beinahe inaktive Abonennten :D
    Naja ich war als ich angefangen hab 15, aber hab trotzdem 1.5 Jahre weitergemacht. Aber Teils Pausen, weil irgndwie nie ne Rückmeldung kam
    Und viele denken halt sie werden so schnell erfolgreich wie Gronkh aber wenns dann net klappt hören sie auf...

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ren ()

  • ich wusste damals gar nicht was lets plays sind :D ich hab dann aber eines Tages nach einem alten spiel geyoutubt und dann ein lets play gefunden. Fand das total cool und hab auch damit angefangen. Dann hatte ich keine Zeit mehr und habt aufgehört. Jetzt wieder angefangen und so wie ich aufnehme passt das für mich. WENN DA NICHT IMMER DIE TECHNISCHEN PROBLEME WÄREN! naja, ich gehöre ja zur jungen generation also kann ich davon her nix sagen :)
  • bin seit mitte november im Geschäft und wahrscheinlich einer der guten der "jungen" generation :D
    Natürlich gibt es viele, die dein beschriebenes klischee voll erfüllen, verallgemeinern sollte man das net... auch wenn es wahrscheinlich wirklich mehr werden, die so sind

    Aber wirklich was dazu sagen, weil ich noch zu den sehr jungen, aber schnell lernenden, gehöre ^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zetter ()

  • THC schrieb:

    Beitritt: 23.10.2010
    Seitdem alleine ohne irgendwelche Kooperationen auf 3000 ca. hochgearbeitet :)
    Finde einfach niemanden der zuverlässig und an der gleichen Zeit da ist, wie ich ... liegt also auch zum Teil an mir^^


    Erreicht hast du ja nicht wirklich etwas, 3000 Abos und nichtmal 20 Views (außer bei Lol).

    Ich bin seit dem 14.8.10 dabei, jetzt fängt es jedoch erst richtig richtig an Spaß zu machen (das Wachstum ist gestiegen, die Views auch, TGN, Stuff :>)
    www.google.de