CamStudio aufnahme probleme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CamStudio aufnahme probleme

    Anzeige
    Hab jetzt meine ersten versuche gestartet nen lets play zu machen
    hab aber immer wieder probleme mit camstudio
    hab auch schon fraps probiert gehabt aber kam an sich mit camstudio ganz gut zurecht und ist free. das problem hatte ich auch bei beiden

    es nimmt immer erstmal auf aber dann speichert es das video nicht richtig, hab dann zwar ne datei da aber die lässt dich nich abspielen und wenn ich danach nochmal aufnehmen will gehts gar nich mehr.

    hatte schonmal jemand ähnliche probleme?
  • RE: CamStudio aufnahme probleme

    Anzeige
    mach ich aber das dauert noch nen moment muss jetzt erstmal die demo runterladen :)

    thx


    ps
    also die letzte aufnahme mit camstudio hat geklappt mal gucken obs nochmal geht
  • RE: CamStudio aufnahme probleme

    hmm schade,

    naja jetzt gehts erstmal wieder mit camstudio der ton is nen bissl verschoben aber sonst gehts erstmal. je nachdem wie sich das entwickelt mit meinen lets play werd ich mir eventuell fraps mal kaufen.
  • RE: CamStudio aufnahme probleme

    pelgro schrieb:


    Zu Camstudio allgemein. Es ist zwar kostenlos, aber für Lets Plays nicht geeignet. Eher für Desktopaufnahmen.


    Ich habe meine ersten Aufnahmen auch mit CamStudio gemacht und finde das Programm eigentlich sehr gut. Ok, es kommt sicher auch darauf an, was man aufnehmen möchte, für Emulatoren finde ich es jedenfalls gut. ^^ Der einzige Grund, warum ich später zu Camtasia wechselte, ist dass CamStudio Aufnahmen ab 2GB gefressen hat, d.h. es hat sie nicht mehr zu einer Videodatei gerendert sondern schlichtweg gesagt "ich finde die Datei nicht". :dodgy:

    @ Der-Pimp: Dein Problem kommt mir zwar bekannt vor, aber ich weiß nicht, ob es bei dir auch an der Videogröße liegen könnte oder an den Einstellungen oder gar der CamStudio Version. :/ Welche Version von CamStudio benutzt du denn? Ich habe die Version 2.00 und zusätzlich den CamStudio Lossless Codec installiert.
    Wenn du allerdings z. B. ein PC Spiel aufnehmen willst, ist CamStudio nicht geeignet, es sei denn du stoppst alle 10min (je nach dem wie groß die Videodatei wird), sonst ist deine Aufnahme weg. ^^
  • RE: CamStudio aufnahme probleme

    Kostenloser Codec, der visuell verlustfrei Videos um mehr als den Faktor 5 komprimiert.

    Ähnlich dem JPEG-2000-Codec für Bilder bietet MSU eine komplett verlustfreie und zusätzlich eine visuell verlustfreie Komprimierung.Für den Privatgebrauch ist die Software kostenlos.

    Die Effizienz des Codecs soll über der des beliebten Losless-Codecs HuffYUV und Alparysoft liegen. So will MSU unkomprimierte Videos auf mehr als ein Fünftel der ursprünglichen Größe pressen. Speziell für bereits konvertierte Videos bietet der Codec die Option "After DVD or DivX". Sie soll für zusätzliche Bildqualität sorgen.

    Im Vergleich zu HuffYUV erzielt der Codec im verlsutfreien Modus beeindruckende Ergebnisse. Während HuffYuv ein 60 MByte großes RGB-Video auf 41 MByte komprimiert, presst der MSU-Codec das Video auf 19 MByte. Einziges Manko: Der Codec ist extrem langsam. Er benötigte beim Testen mit einem P4 mit 2 GHz bis zu 1 Sekunden pro Bild. Auch bei der Decodierung ist er nicht wesentlich schneller, so können Videos nur in Zeitlupe angeschaut werden.

    Der Codec installiert sich selbstständig in das Windows-Verzeichnis und lässt sich mit Video-Programmen wie VirtualDub ansprechen. Insgesamt werden fünf Konvertier-Modi angeboten:

    * Low: Absolut verlustfreie RGB-Kompression. Kompressionsfaktor: 3

    * Medium: Arbeitet mit verringertem YUY2-Farbraum und bietet außerdem ein "visuell verlustfreies" Kompressionsverfahren. Kompressionsfaktor: 3,5

    * Good: Bietet zusätzlich einen leichten Denoising-Filter, der bei gleicher Bildqualität die Kompression verbessert. Kompressionsfaktor: 4,8

    * High: Erreicht mit Hilfe eines stärkeren Denoisings eine höhere Bildkompression. Kompressionsfaktor: 5,5

    * Custom: Die Denoising-Parameter können frei eingestellt warden.


    Zitat von einer anderen Seite.
  • RE: CamStudio aufnahme probleme

    Da nun über 30 Tage keine Antwort mehr kam, ist hier
    [size=large]#CLOSED[/size]
    Sollte ich zu früh geschlossen haben, so genügt eine kleine PN.
    Ja du kannst dich an den Teufel und das Böse gewöhnen
    Aber der Löwe bleibt der König in der Höhle des Löwen