Wie funktioniert Steam?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie funktioniert Steam?

    Anzeige
    Hey ich bin seit Tagen am überlegen ob ich mich bei Steam registieren soll. Habe da nur mal eine Frage. Wie läuft das da mit dem Bezahlen ab? Welche möglichkeiten zum Bezahlen gibt es?
    Und sollte man sich wirklich als LPer ein Steam Acc. erstellen? Praktisch ein "muss" wenn man LPer sein will? :S
  • Heutzutage kommt man um Steam fast nicht mehr rum!!
    Steam ist eigentlich ganz gut aber ich mag es nicht soo gerne ;) Du kannst dir die Spiele entweder bei Steam kaufen oder im Laden und dann wird in Steam der Code eingegeben wo dann in der Hülle ist und es wird aktiviert :)

    Bezaheln geht mit fast allem außer Überweisung! Ach und Steam hat als echt geniale Angebote wie z.B. Mirror's Edge für 2,50€ oder so ^^ (Ist mein lieblings Spiel :))


    LG
  • Naja, es gibt Spiele, die du für den PC nur über Steam beziehen kannst. Ich finde schon, dass Steam mittlerweile zu einer Art "Muss" geworden ist.
    Bezahlen kannst du, wie bereits gesagt, mit sehr vielen Möglichkeiten, unter anderem auch mit de genialen PaySafeCard, falls dir das was sagt. :3
  • Anzeige
    Wie mein Vorgänger schon sagte, ein Muss ist Steam nicht.
    Alle gängigen Spiele kann man sich auch anderswo im Netz bestellen oder im Laden kaufen.
    Was ich pers. an Steam mag sind die Angebote; da kann man wirklich mal ein Schnäppchen machen.
    Bezahlen kann man auf Steam mit Paysafecard, Paypal und vielem mehr.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lumarion ()

  • Ich mag steam nicht :(

    Also ich hatte schon einige negative Erfahrungen mit Steam. Aber auf die will ich hier nicht mehr eingehen.
    Fakt ist, dass immer mehr Spiele auf Steam oder andere solche Plattformen angewiesen sind. Und dass kann ich überhaupt nicht leiden.

    Es ist aber durchaus ein Vorteil, dass du einfach den Produktkey irgendwo kaufen kannst (z.B. für 5 Euro) und das Spiel dann bei Steam runterladen kannst. Das ist ganz praktisch aber ich habe es erst einmal benutzt.
    Ansonsten finde ich Steam ist in gewissem Maß ein Muss. Wenn man jedenfalls "modernere" Spiele Lets Playen will. Es gibt aber natürlich auch Spiele, die nicht über Steam laufen und trotzdem gerne angesehen werden.

    Ich finde das mit diesen Internetplattformen, dass man an diese gebunden ist wenn man spielen will, eine echt schlechte Entwicklung. Ich vermisse die Zeiten als man einfach ein Spiel kaufte, installierte und spielen konnte. Ohne Internet und den ganzen, in meinen Augen unnötigen, Rotz.

    Aber ich denke ich habe meinen Unmut jetzt genug verbreitet :D
  • Ja die guten alten Schnäpchen <3
    Hab um die 30 Spiele und hab dafür vielleicht grade Mal weniger als 200€ ausgegeben wenn nicht weniger als 150€ :D

    Was ich aber schade finde ist das man so eben keine gebrauchten Spiele mehr kaufen kann da wenn sie aktiviert sind an den Account gebunden sind :(

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von streetjumper16 ()