TuneUp Utilitys vermehrt sich!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TuneUp Utilitys vermehrt sich!

    Anzeige
    Hey, ich hab vor kurzem TuneUp-Utilitys installiert (vorher hatte ich ne Testversion drauf).
    Jetzt habe ich das Problem, das zwar alles läuft, aber in der Symbolleiste (bei Win7 ausblendbar)
    sind jetzt schon 17 dieser Icons. (16 mit "!" und eins mit nem warndreieck)
    Wenn mir jemand helfen könnte, danke^^
  • TuneUp vermehrt sich normal nicht, ich benutze es seit Jahren aber so ganz ungefährlich ist TuneUp trotzdem nicht, die Defragfunktion sollte man nie benutzen (zerstört sehr oft die Festplatte)
    aber der Regcleaner funktioniert seit der 2008er Version einwandfrei.
    Ich gehe leider davon aus das du eine schlecht gecrackte Version Installiert hast und das da ein Virus oder ähnliches dein System zerstört
    außerdem finde ich das ab der 2010 Version viel zu viel Ballast mit-installiert wird, habe alle automatischen Tuningfunktionen und die automatische Defragmentierung abgeschaltet, damit mein System heil bleibt.
    Das heißt bei mir läuft alle 2 Wochen einmal die 1-klick-Wartung (ohne Defragmentierung, das überlasse ich lieber Auslogik-Defrag<-kostenlos) und damit hat sichs dann auch mit Systemwartung...
    so läuft mein System schon seit 2 Jahren immer noch so schnell wie am ersten Tag.
    klar könnte ich noch den Systemstyler benutzen (der gut funktioniert und relativ Problemfrei ist, aber ich benutze eh ein normales Windows-Theme das ich schöner finde)
    aber brauchen tu ichs nicht um besser zoggen zu können (also weg mit diesem Ballast)
    Das du mehrere Icons von TuneUp in der Leiste hast ist eigentlich Normal, weil jedes Icon eine andere Funktion beinhalten sollte... einfach mal mit der Maus drüber fahren und nachlesen welche Funktion welches Icon hat...
    Nur 17 Ikons sind irgendwie mindestens 10 Icons zu viel... also weg mit dem gecrackten mist, und wenns nicht gecrackt ist dann deinstallieren und neu drauf machen (normal ist das so natürlich nicht)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maestrocool ()