PC Referenzen für User

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC Referenzen für User

    Anzeige
    Hallo Leute,

    da ja immer öfters die Frage kommt (vor allem in unserem "Ist mein/dieser PC gut?"-Thread), welche Hardware zur Zeit am meisten Sinn macht, hab ich mir mal überlegt, einen Thread zu machen, indem an erster Stelle (in dem Fall dieser Post) die zurzeit beste Hardware (sprich CPU, HDDs, Grafikkarte, Netzteil, Kühler und Mainboard) beschreibt. Natürlich sollten folgende Faktoren beachtet werden:
    • Sowohl AMD als auch Intel Prozessoren zur Auswahl
    • Das gleiche für GeForce und Radeon HD
    • Bitte das ganze wirklich auf Let's Plays auslegen
    • Gesucht ist das jeweilige beste Preis-/Leistungsverhältnis.


    Bin selber kein 100%iger Hardware-Profi und deshalb würd ich um eure Mithilfe bitten. :)

    Danke im Voraus
    ~AlucardCanidae

    PS: Sinn dieses Threads ist es zu vermeiden, dass immer wieder die Frage auftaucht, welche CPU/Graka/... zurzeit die beste ist.
    _____________________________________________________________________________________

    AMD Prozessor :
    Intel Prozessor :

    Grafikkarten :

    Systemfestplatte:

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von AlucardCanidae ()

  • Anzeige
    Ich würde beim 2500k noch anmerken, dass wenn jemand alle Vorteile davon nutzen möchte (Möglichkeit zur Übertaktung + Integrierte Grafikeinheit), ein Board mit Z68-Chipsatz vonnöten ist.
    Mit einem H67-Chipsatz kann man nicht übertakten, aber die Grafikeinheit nutzen.
    Mit einem P67-Chipsatz kann man übertakten, aber die Grafikeinheit nicht nutzen.
    Der Z68-Chipsatz stellt somit aktuell das Gelbe vom Ei dar und kostet meist nur wenige Euros mehr als gleichwertige P67-Boards, womit es sich lohnt, im Falle eines i5-2500K inklusive Neukauf anderer Komponenten, zu einem Z68-Board zu greifen.

    Ich finde den Thread gut, allerdings wird er genauso übersehen werden wie alle anderen Sticky-Threads.

    LG Sinan
    Findet das neue Forum eigentlich ganz schick. :love:
  • Hm okay. So gesehen hast recht. Werd auch noch warten, bis die x8 kommen und ein paar Tests erscheinen. Wollt mir eigentlich nen Bulldozer kaufen, wurde aber vom Preis/Leistungsverhältnis ein weeeeeeenig abgeschreckt xDD

    Hab das oben jetzt verlinkt und noch meinen Tipp für ne vernünftige Systemplatte dazugepinselt. Die Corsair Force Series 3 120GB hab ich selbst und ist mit ner Lese-/Schreiberate von 500MB/s eine der besten, die ich kenne und kostet dabei "nur" 130€.
  • Bei AMD gibt es dafür sehr gute P/L im Low Budget Bereich

    z.B.: AMD Athlon II X3 450

    Für ~70€ Relativ viel Leistung (vor allem wenn man den4. kern aktiviert ^^)

    Oder der Phenom II X4 955 Für ca. 100 Euronen für Nutzer die nicht so hohe Ansprüche haben, aber trotzdem neuere Spiele spielen wollen (z.B. mit einer Radeon HD 5770 oder sogar einer 560ti) ist fast unschlagbar im P/L ^^.

    _________________

    Nicht zu vergessen sind auch Gehäuse: Auch hier hab ich was für den Low Budget Bereich: SilverStone Precision PS04 für ca. 30€

    Reicht für jeden, der nicht übertaktet oder halt für die oben genannten Teile ^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LPmariiio ()

  • Ohne Aufteilung nach Preis macht die Auflistung keinen Sinn. Was helfen mir i5-2500k und x6 wenn ich nur 500€ zur Verfügung habe? Und aktuell sind sämltiche z68, 560, 6950 verlinkt, da muss ein User ohne Ahnung trotzdem wieder nachfragen welche?

    Die beiden Links tauchen auch in meinem Info-Sticky auf, darum poste ich sie nochmal:
    readmore.de/index.php?cont=profile&id=15450 User mit sehr guten Listen, wenn ich welche poste sind das für gewöhnlich auch seine, die ich an die jeweiligen User anpasse (Faulheit siegt)
    computerbase.de/forum/showthread.php?t=215394 Da es für ein gnazes Forum steht vllt. etwas vertrauenserweckender, natürlich auch gut zu gebrauchen, würde aber ein paar Auswahlen anders treffen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Belarion ()

  • Finde diese Aufzählung auch relativ sinnlos! Diese kann man im "Ist mein PC gut?" Thread auch reinschreiben.
    Sie ist einfach zu ungenau. Ich könnte jetzt zwar die Liste aus dem Hardwareluxx Forum kopieren aber das wär ja klauerei. Da sollte lieber jeder selber nachgucken. Schließlich ist das extra ein Forum in dem es nur um Computer geht.
  • Belarion schrieb:

    Ohne Aufteilung nach Preis macht die Auflistung keinen Sinn. Was helfen mir i5-2500k und x6 wenn ich nur 500€ zur Verfügung habe? Und aktuell sind sämltiche z68, 560, 6950 verlinkt, da muss ein User ohne Ahnung trotzdem wieder nachfragen welche?

    Die beiden Links tauchen auch in meinem Info-Sticky auf, darum poste ich sie nochmal:
    readmore.de/index.php?cont=profile&id=15450 User mit sehr guten Listen, wenn ich welche poste sind das für gewöhnlich auch seine, die ich an die jeweiligen User anpasse (Faulheit siegt)
    computerbase.de/forum/showthread.php?t=215394 Da es für ein gnazes Forum steht vllt. etwas vertrauenserweckender, natürlich auch gut zu gebrauchen, würde aber ein paar Auswahlen anders treffen
    Einfach um die Referenz zu bilden. Das, was zur Zeit vom Preis/Leistungsverhältnis am Besten ist.
    Und die allgemeine Auswahl hab ich gemacht, weil mir gesagt wurde "Die HD 6950 und GTX 560 Ti und ein Z68 Mainboard." Bevor ich da wieder blöd angeflamed werde, weil ich statt der Sapphire Radeon HD 6950 die ATI Radeon HD 6950 genommen habe, weil die um ca. 10% leistungsfähiger ist, habe ich einfach alle Radeon HD 6950 zur freien Verfügung gestellt, weil ich - wie gesagt - Kein Hardware Profi bin.

    Wie gesagt. Das soll eine Auflistung der Komponenten werden, die zur Zeit DAS BESTE Preis/Leistungsverhältnis bietet.

    Und anstatt jetzt rumzuflamen, dass ich alle Radeons/Geforce/Z68 genommen habe, könntest du sagen, welche davon das beste Preis/Leistungsverhältnis bieten.
    Danke im Voraus
  • P/L-Verhältnis ist aber sinnlos ohne budgetgrenze und Aussagen darüber machen nur Sinn wenn man sie in Budgetgrenzen einteilt.
    Rein nach Preis-Leistung gewinnen ein Athlon x2 265 und eine HD 6670
    computerbase.de/artikel/prozes…nitt_preisleistungsrating
    computerbase.de/artikel/grafik…_preisleistungverhaeltnis
    Das macht keinen Sinn und die sind sowieso zu langsam? Natürlich aber das passiert wenn man nur nach P/L geht. Es gibt einfach kein absolut bestes.

    Ein i5-2500k ist für PCs ab 650€ vielleicht die sinnvollste Lösung, aber selbst da ist ein "bestes" meiner Meinng zu platt. Es könnten auch da gute Argumente für ein i5-2400 getroffen werden. Und unter 650€ ändert sich das "beste" alle 50-100€ weil das Budget andere Anforderungen stellt, also gibt es da wieder kein bestes Produkt.
    Die gleiche Argumentation gilt für Grafikkarten, wobei es dort noch mehr Konkurrenz um den Spitzenplatz gibt und es fast in jeder Preisklasse mehrere Geschmackssache-Entscheidungen gibt.

    Und niemand wirft dir vor kein Hardware-Profi zu sein, aber du eröffnest einen Hardware-spezifischen Sammelthread, da musst du mit hardware-spezifischen Antworten rechnen.

    Welche Graka/CPU/Mainboards im einzelnen zu empfehlen sind steht in den Links (bei dem Profil-Link ist die Auswahl bereits weiter eingeschränkt), werde ich also nicht nochmal rauskopieren. Natürlich sind das immer noch 20 verschiedene Teile, aber Bestes gibt es wie gesagt nicht.

    Überhaupt ist Bestes sehr flüchtig, in 2 Monaten kann die ganze Liste umgeworfen werden, da Hardware sich ständig so massiv ändert. Wenn du sie nicht dauerhaft aktuell hälst (und das ist als Hardware-Laie ein wohl noch größeres Problem) verliert dieser Thread extrem schnell an Relevanz. Eine Verlinkung von externen Zusammenstellungen finde ich da sinnvoller, da die ständig gepflegt werden.

    Übrigens war mein Post kein flamen, sondern Kritik, mit den Links war sie konstruktiv noch dazu.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Belarion ()