vegas macht blackscreens nach nem schnitt?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • vegas macht blackscreens nach nem schnitt?

    Anzeige
    hi.
    ich hab gerade mit entsetzen feststellen müssen, dass sony vegas in meinem letzten tutorial nach jedem (oder fast jedem?) schnitt einen blackscreen von etwa 10 minuten macht.
    der tonn läuft normal, das bild bleibt schwarz
    hier:
    youtube.com/watch?v=-_ClczmdR80
    bei 10:58 zum beispiel.

    weiß jemand, woher das kommt oder wie man das beheben kann?
    liegt das vllt daran, dass das ein fast 1stündiges video ist?
    liegt dass am Lagaith Lossless Codec?
    oder womit könnte das zusammenhängen?

    das video wurde mit dxtory mit dem lagarith codec aufgenommen, und von Sony Vegas dann mit lagarith gerendert (hinterher mit megui auf x.264 gewbracht)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MiK3gamer ()

  • das geschieht bei mir immer, wenn mal wieder der fraps codec abschmiert...
    geschieht meist, wenn du andere anwendungen oder videos während des rendern laufen hast...
    sonst hab ich nur ab und zu 0.5 sekunden blackscreens ... wird zeit, dass ich auf premiere umsteige ... vegas ist iwie wirklich schrott :D
  • Anzeige
    @moonvile: benutze sony vegas. sry, das mit camtasia war tippfehler (weil ich früher nur mit camtasia gerendert hab, muss mir das wohl aus gewohnheit rausgerutscht sein)

    @Zetter: wie kommst du auf fraps? :-O
    wenn ich mit DXtory aufnehme, und den Lagarith codec benutze, hat das weder was mit fraps, noch mit dem fraps codec zu tun.

    @sENTOUMARU: benutze Sony Vegas Pro 10.0 build 179.
    hab ich von nem bekannten bekommen, weil mir camtasia vom geringen funktonsumfang her zu doof geworden ist.
    du sagst, das is ne krankheit von Vegas. da kann ich also nix gegen machen? gar nix?
  • Lies dir mal bitte den Thread durch.
    Selbes Problem, nur 1 Thread über deinem.
    *seufz*

    Ich kopier dir hier noch mal meinen Post daraus hier rein:
    Du hast wahrscheinlich nebenbei Videos gesehen, oder ein Vollbildspiel gespielt.
    Bei Vegas tritt dieser Fehler manchmal auf, wenn der Rechner nur eine durchschnittliche Leistung hat. Wenn du mit Vegas renderst also nebenher nichts im Vollbild laufen lassen, das mag das Programm nicht.
    Gleich wechseln musst du übrigens nicht, da man mit Vegas tolle Videos zaubern kann. Dennoch am besten nicht auf Sony AVC zurückgreifen, sondern lossless mit zB Lagarith in .avi rendern und dann mit zB MeGUI encodieren. Dann hast du eine top Qualität und kleinere Dateigrößen.



    Edit:
    Wenn Vegas überlastet ist, kommt es bisweilen zu einem Fehler, bei dem einzelne Projektdateien nicht richtig angezeigt werden.
    VOR dem rendern alle Dateien kurz in der Vorschau anprüfen, dann rendern.
    Tritt der Fehler auf, Projekt speichern und Vegas neu öffnen -> alles wird wieder angezeigt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Lumarion ()

  • ....
    @ Lumarion:
    der thread, den du mir verlinkt hast wurde 11 stunden NACH meinem erstellt.
    somit hat er noch nicht existiert, als ich meinen thread eröffnet habe, um eine frage zu stellen.

    hätte ich mir also einen noch nicht existierenden thread durchlesen sollen um informationen zu erhalten? :)

    btw: der rechner war garantiert nicht mit irgendetwas anderem ausgelastet.
    es liefen in diesem moment genau 2 programme (und ich war AFK weil berufsschule)
    1. Sony Vegas
    2. Thunderbird (standart emailprogramm)

    und ein simples email programm im hintergrund lastet einen rechner so extrem aus, dass das rendern eines Videos unmöglich ist? klingt amysant (immerhin wird mir hier serviert, dass es ausschließlich daran liegen kann und an nix anderem ... wenn ich mir die antworten dort mal durchlese)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MiK3gamer ()

  • Hab das selbe Problem mit Sony Vegas jetzt auch zum ersten Mal gehabt.
    Bei Part 4 meines Morrowind LP zwischen 3:30 glaub ich bis 5:50 ca., quasi genau ein Fraps-Schnipsel.
    Am Anfang fehlen auch 10 Sekunden.
    Keine Ahnung woran das liegt, habs in dem darauffolgenden Part und den vorigen auch nicht gehabt.