USK unklarheit zu Indizierten spielen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • USK unklarheit zu Indizierten spielen

    Anzeige
    Ich habe den Infoartikel gelesen über Indizierte Spiele, im letzten Abschnitt wird erwähnt das dazu eben auch Spiele mit USK 18 gehören.
    Dies würde ja bedeuten das viele Spiele immernoch Forenregelwiedrig währen.
    Gibt es da masnahmen diese Spiele trotzdem zu Let's Playen ohne gegen diese Vorschrift zu verstossen?

    Immerhin sind die Spiele um die es bei mir geht nur USK 18 und nicht in Deutschland indiziert.
    Das ganze irritiert mich etwas, da man laut Forenregel ja jeden, sagen wir etwas blutigeren, Shooter nicht bringen darf.

    Ich habe diesbezüglich auch das Forum durchsucht, aber nur Beiträge gefunden in denen jemand nach Listen von Spielen fragt.
    Und da sich das auf die Forenspezifischen Regeln bezieht, denke ich dies ist der richtige Bereich.
  • Wenn sie nicht indiziert sind dafst du sie hier auch posten ;)

    Es wurde vielleicht gemeint das wenn die Spiele nicht indiziert wären USK 18 bekommen hätte.
    Ich weiß jetzt nichtmal ob die USK dafür, also fürs indizieren, zuständig ist.
    Halte von Indizierung sehr wenig.

    Bzw um welche Spiele geht es denn?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von OverDev ()

  • Erstmal klar sind die indiziert wie beschlagnahmten Titel USK 18, wenn sie das überhaupt geschafft haben zu bekommen.Massnahmen ausser Punkte auf deinen Strafregister und Schließung deines Theard wird dir hier nicht passieren.Kurz du kannst sie gerne let´s playen aber nicht hier bewerben.

    @ OverDev
    Nein haben sie nicht, dafür ist die BJPM zuständig.

    Achja ich suche Leute für Podcast,falls also jemand aus der Kneipe sich angesprochen fühlt,meldet euch.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sevega ()

  • Anzeige
    Zitat aus dem Hinweis in der Let's Play Sektion:

    "Spiele ohne Freigabe in Deutschland, die aufgrund ihres explizieten Inhaltes, sei es übertriebene Gewaltdarstellung, Horror o.Ä., von der USK oder dem Publisher selbst,
    nicht in den Handel gegeben werden, indiziert, beschlagnahmt oder verboten werden / worden sind, sind in unserem Forum nicht gestattet."

    Demnach so ziemlich alles was Erwachsenen spass macht. :D

    Es geht um Shank, ich habe auf Amazon extra nachgeschaut. Dort ist es eindeutig USK 18, ist aber offenbar in Deutschland verfügbar.
    Es ging mir aber daraufhin auch allgemein um solche Geschichten.

    EDIT: per Definition des Zitats, wird hier USK mit Indizierung gleichgesetzt. Oder irre ich mich da?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von panade ()

  • Alles was nicht indiziert sprich alles was ein USK-Siegel erhalten hat, darf gepostet werden.
    Ansonsten kriegst du für des Posten von Projekten zu indizierten Spielen keine Punkte, es werden lediglich die Links zensiert und das Thema geschlossen.


    They weren't bad people, they were just... insignificant. And I wanted to be different. Special. I wanted to change. A new name; a new life.
    -Sylar

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Aras ()

  • Ok danke, sprich für einen Schnelltest villeicht auf Amazon oder sowas schauen obs in Deutschland erhältlich ist. Und damit ist es dann erlaubt weil es ein USK Siegel hat. (weis nicht ob PEGI da ausnahmen sind)

    EDIT: @Belarion Ich sehe gerade, du hast recht. Da habe mir meine Augen ein schnippchen geschlagen, oder mein Gehirn. ^^ Ich habe glaube ich das Komma übersehen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von panade ()

  • Cylance schrieb:

    Alles was nicht indiziert sprich alles was ein USK-Siegel erhalten hat, darf gepostet werden.
    Ansonsten kriegst du für des Posten von Projekten zu indizierten Spielen keine Punkte, es werden lediglich die Links zensiert und das Thema geschlossen.


    Ausnahmen hierbei sind Spiele die nicht der USK vorgelegt wurden.
    Wie z.B. Dead Island.
    Da diese nicht der USK vorgelegt wurden und demnach man keine Ahnung hat ob diese hier erlaubt werden oder nicht, sind sie eine riesige Grauzone und die entfernen wir sicherheitshalber auch.
  • Qindoras schrieb:

    Ausnahmen hierbei sind Spiele die nicht der USK vorgelegt wurden.
    Wie z.B. Dead Island.
    Da diese nicht der USK vorgelegt wurden und demnach man keine Ahnung hat ob diese hier erlaubt werden oder nicht, sind sie eine riesige Grauzone und die entfernen wir sicherheitshalber auch.
    Dead Island ist in Deutschland indziert.Also gibt es hier keine Grauzonen z.b. Prototype hat es nicht mal bis nach Deutschland geschafft und ist indiziert oder Manhunt was sogar beschlagnahmt ist und nie bis hierher kam.

    Achja ich suche Leute für Podcast,falls also jemand aus der Kneipe sich angesprochen fühlt,meldet euch.
  • Qindoras schrieb:

    Da diese nicht der USK vorgelegt wurden und demnach man keine Ahnung hat ob diese hier erlaubt werden oder nicht, sind sie eine riesige Grauzone und die entfernen wir sicherheitshalber auch.

    Erweitere es doch bitte etwas, um weitere Missverständnisse zu vermeiden:
    Ungeprüfte Spiele sind dann nicht gestattet, wenn das Team davon ausgeht, dass eine Indizierung stark zu erwarten ist.
    Minecraft wurde z.B. immernoch nicht geprüft und war bis zur Indizierung von Dead Island rechtlich damit gleichzusetzen.
    Ist ja doch ein nicht ganz unwichtiger Hinweis, den du da vergessen hast :)
    CobraVerde. Spieleklassiker und untergegangene Juwelen schamlos beworben.
    Der beste Post des Forums!
    Empfehlungen: Outcast
    Thief Gold
  • Reine Interessensfrage dazu:

    Betrifft das alle indizierten Spiel, oder nur Liste A?

    Legt mich nicht drauf fest, aber Liste B war ja glaub ich diese "erlaubt ab 18, aber darf nicht offen beworben werden"-Geschichte. Wie sieht's mit solchen Spielen aus? Rein technisch sind die ja in D erlaubt, auch, wenn man sie nur "unter der Ladentheke" kaufen kann.

    MfG,
    Freddy
  • Alles was nicht öffentlich beworben werden darf ist hier nicht erlaubt.
    Das beinhaltet alle indizierten Spiele. Egal auf welcher Liste.


    They weren't bad people, they were just... insignificant. And I wanted to be different. Special. I wanted to change. A new name; a new life.
    -Sylar

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Aras ()

  • Sauerlappen schrieb:

    Legt mich nicht drauf fest, aber Liste B war ja glaub ich diese "erlaubt ab 18, aber darf nicht offen beworben werden"-Geschichte.

    Eine Indizierung ist per Definition schon ein Verbot der öffentlichen Werbung. Liste A ist quasi "nur" das. Wir ein Spiel auf Liste B indiziert, geht das Gremium von einer Strafrechtlichen Relevanz aus. Solche Spiele haben also ein erhöhtes Risiko, von einem Richter beschlagnahmt zu werden. Liste C und D sind noch andere Listen, soweit ich weiß vor allem für Porno und Gewaltpornotitel etc.
    CobraVerde. Spieleklassiker und untergegangene Juwelen schamlos beworben.
    Der beste Post des Forums!
    Empfehlungen: Outcast
    Thief Gold