USB-Grabber nimmt Super NES und N64 nicht gänzlich an

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • USB-Grabber nimmt Super NES und N64 nicht gänzlich an

    Anzeige
    Hey Leute

    Ich hab mir vor kurzem einen Video-USB-Grabber geholt (um genau zu sein diesen)

    Der Grabber ist meiner Meinung 1A für meine Zweck, wenn ich damit meine Super NES und N64 aufnehmen könnte... Meine alte XBox und die PS2 von meinem Kumpel lassen sich super aufnehmen genauso wie meinen DVD-Player. Nur nicht die Super NES und die N64! Da bekomm ich nur den Ton aber keinn Bild. Höchstens ab und zu nen grünen Balken auf schwarzer Fläche.

    Zum aufnehmen nutze ich "MAGIX Filme auf DVD TerraTec Edition" und "AVS Video ReMaker"

    Hoffe ihr könnt mir helfen und ich kann endlich die meisten meiner Projekte vom Grabber aufnehmen!

    Liebe Grüße und schonmal DAAAANKE euer Err0r aka. Dome
    Der einzig wahre Fehler unter den YouTubern.
  • Mal ne Frage, warum willst du überhaupt SNES und N 64 über nen Grabber spielen?? die beiden Konsolen kann man doch herrvorragend emulieren....

    und wegen dem Bild... Es kann sein, das dein Grabber die erforderliche Hz Zahl nicht kann... (50 Hertz oder 60 Hertz)
    hast du es schon mal mit allen deinen Spielen probiert, ob es mit allen Spielen so ist????

    und du kannst als aufnahmeprogramm auch mal Virtual Dub probieren.... ist kostenlos und sehr mächtig....:-)

    Grüßle
    Moony
  • zb PKMN Snap kann ich nicht mit dem emu zocken da grafiken einfach mal schrott sind auserdem ist es ein anderes feeling

    virtual du b werd ich ausprobieren aber wenn es an der hertzzahl liegt muss ich mir wohl nen anderen grabber holen oder kann man das i-wie einstellen?
    Der einzig wahre Fehler unter den YouTubern.
  • Anzeige
    Ein anders Feeling?
    Ich sitze mit meinem xBox Gamepad vor meiner 37" Glotze (per HDMI) und kann mich nicht beschweren.
    Ich finde das xBox Gamepad sogar weitaus besser als die GamepadS von Nintendo (Betonung auf das S, weil meiner Meinung nach alle (ausser der Classic Controller) nicht mit einem xBox Gamepad mithalten können).

    Die GC kannst du ja einfach auf 50Hz stellen (beim Spielstart.
    Bei der NES weiß ich das nicht,

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von elFABIO ()

  • Lasst ihn doch.
    ich finde es toll, dass er versucht echtes Gamer-Feeling zu haben, an den wahren Konsolen mit den richtigen Spielen.
    So was gehört dazu statt faul zu emulieren.

    Und 50Hz, also normales Pal sollte jeder Grabber können. Kannst dies ja unter anderem bei Virtual Dub oder auch
    DScaler einstellen. Beides kostenlose Aufnahmetools für Grabber wie diesen.