Schneller bekannt werden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sorry, da bestell ich mir lieber irgendeinen Müll bei Lime Tife oder bei QVC.
    Wenn er seriös wirken will und mit Leuten sein Erfolgsgeheimnis teilen will, dann soll er Tutorials hochladen und nicht
    ein Video ungelistet hochladen, auf einem ungenutzten neuen Kanal, denn das wirkt nicht seriös.
    Vor allem dass man seine Videos per Facebook anfordern muss, damit er seinen Bekanntheitsgrad erhöhen kann
    und das auch noch mit dem Datenschlucker Fratzebuch.
    Lächerlich hoch Trölf
  • Es heißt übrigens berühmt* und nicht berümt. Erfolg hat man mit einem guten eigenen Konzept. Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut, hab Geduld und du wirst dein Publikum finden, vielmehr findet es dich ;)

    Grüße
  • Affiliate System bzw. Schneeballprinzip. Wie man damit Geld verdient? Du kaufst es dir, dadrin steht ungefähr das: "Verkauf dieses Tuturial und du bekommst für jedes Verkaufte Tutorial 5 von den 27€."
    Dieses System gibt es schon zig mal im Internet und einige wenige Personen verdienen damit monatlich Tausende von Euro, dank Leuten die so gutgläubig sind und denken mit sowas werden sie erfolgreich auf Youtube oder woanders.
    Vergesst es Leute, das ist bloß reine verarsche, sorry für die direkte Wortwahl.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JustSevenEX ()

  • Ohje. Das ganze klingt wirklich nach einer Abzocke und ich hoffe, dass sich andere daran kein beispiel nehmen werden.

    Auch wenn du davon überzeugt bist und es dir persönlich geholfen hat, so scheinen viele Tipps die du in dem Video gezeigt hast noch aus dem Spektrum zu sein, das man umsonst und mit Geduld wirklich ergooglen kann. Notfalls hätte ein Thread eventuell gereicht und genug Diskutierfreudige oder allgemein Leute, die mit Tipps helfen, hätten einen Großteil auch hier preisgeben können.
    Das Paket gibt dir vielleicht auch Grafikvorlagen und ähnliches. Diese hättest du aber vielleicht noch besser auf dich zugschnitten oder anders im Coding & Design-Bereich erfragen können. So sieht mir das nach einer Allzweckvorlage aus, die noch Werbung machen soll für das Produkt was man dir aufgeschwatzt hat... und das sieht mir auch sehr aufdringlch und unsympathisch aus...
    Und ansonsten, selbst wenn man Erfolgstipps zu YT gebündelt in einem Buch oder aufgelistet hätte haben wollen für Geld, da ist Clixooms Buch für eine YT-Karriere ja noch günstiger und evtl. sogar mit besseren Tipps ausgestattet als das, was dieser Andreas dort anpreist.

    Du bist da wohl auf eine Marketingstrategie reingefallen und hast durch kleine Erfolgserlebnisse angebissen. Dafür will ich dich nicht verurteilen oder runtermachen, scheinbar bist du noch jung und mit Ungeduld und Unwissen kann sowas passieren. Vieles hättest du aber wirklich mit der Zeit schon von allein auf YT gelernt aber so, naja, bist du wohl an etwas geraten, was man für das Geld keinem weiter empfehlen kann.

    Dennoch viel Spaß und Erfolg auf YT, wenn das so tatsächlich funktionieren sollte und genau das ist, was du möchtest. Aber evtl. denkst du ja nochmal darüber nach, ob du dieses Produkt weiterhin so empfehlen möchtest oder es evtl. noch andere Wege zum Erfolg gibt, die du mit deinen Mitmenschen teilen möchtest. :>
    wieder aktive Let's Playerin | gelegentliche Cosplayerin

    (๑꒪▿꒪)*

    Twitter | YouTube

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kyoko ()