Kopfhörer gesucht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kopfhörer gesucht

    Anzeige
    Moin Moin,

    ich bin auf der Suche nach vernünftigen Kopfhörern nd kann mic da einfach nicht entscheiden. Deswegen wollt ich ma wissen welche Ihr mir empfehlen würdet. Sie sollten am besten 6,3 mm Klinkenanschluss haben, komfortabel sein (ich habe riesen Lauscher) und nen satten Klang mit schönem Bass haben. Ob 7.1 oder Stereo ist mir eigentlich völlig gleich. Der Preis ist egal vorrausgesetzt wir bleiben hier realistisch :D

    Dann nochmal so ne Frage. Gibt es auch eine Wireless alternative? Also Station mit 6,3 mm Klinke ins Audiointerface und die Kopfhörer dann kabellos. Die Idee kahm mir grade beim schreiben. Sowas wer natürlich noch viel besser. :)

    Hoffe Ihr könnt mir helfen :)
  • Abstand von kabellos und Mehrkanal.

    Max Budget ist welches?

    Der Beyerdynamic DT770 Pro, 80 Ohm ist bassbetont.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Anzeige
    Vom Budget her: Bis 200€ ist noch alles in Butter. Was darüber liegt sollte dann aber aauh schon ein Wahnsinnsteil sein :D

    Das von dir das Beyerdynamic kommt hätte ich wissen sollen De-M-oN :P Kannst du mir was über den Tragekomfort sagen? Auf Amazon wird dieser nicht so berauschend dargestellt.

    @ ProPwny
    Kannst du mir ein paa Erfahrungen zu dem AKG nennen?
  • De-M-oN schrieb:

    Abstand von kabellos und Mehrkanal.

    Max Budget ist welches?

    Der Beyerdynamic DT770 Pro, 80 Ohm ist bassbetont.


    Ich hab die Beyerdynamic DT 770.
    Pro steht nicht drauf, deswegen behaupte ich mal, das ich die nicht habe.

    Dennoch.. genialer Sound, extrem Tragekomfortabel. Trage die täglich mehrere Stunden, bis zu 10 oder so.. x)
    Man kann die einfach ewig tragen, sind nicht zu schwer und gemütlich.

    Klare Empfehlung. Somit denke ich, dass die Pro Version noch nen ticken besser ist. :3
  • Lässt sich wunderbar tragen, zumal die Hörer auch aus Velour oder wie das heißt sind, also Stoff und nicht schwitzendes Leder. Vllt mögen sie bei Amazon den Anpressdruck nicht? Das ist aber normal und wenn man nicht über empfindlich ist, ist es auch nicht schlimm, sondern es hat ja auch seinen Zweck.
    Der DT 770 Pro ist in geschlossener Bauweise und dadurch haste auch druckvolleren Bass und andere hören dich nicht, wenn du hörst + du hörst von der Außenwelt auch deutlich weniger.

    AKG - nie gehört, aber sind bekannt dafür eher neutral abgestimmt zu sein. Ich denke da kommt BD deinem Basswunsch mehr entgegen. Der DT770 Pro ist bass und ein bisschen hochton betont. (Das MMX 300 ist mehr hochton betont, dafür 'nen Tick weniger bassbetont^^. Beim MMX 300 hab ich minimal mehr Bass ergänzt und mein Vater hat dem DT770 Pro einen kleinen Schubs im Hochton gegeben. Dann wars perfekt ;D

    Klare Empfehlung. Somit denke ich, dass die Pro Version noch nen ticken besser ist. :3


    Die Abstimmung ist eben unterschiedlich. Beyerdynamic erklärt aber auch auf ihrer Webseite die Unterschiede zwischen Pro und Edition.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()