Fraps laggt nach bestimmter Zeit

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fraps laggt nach bestimmter Zeit

    Anzeige
    Hallo Leute,
    Ich hab folgendes Problem und zwar fängt Fraps nach längerer Aufnahme (ca. 1 std),oder wenn das Spiel neue Abschnitte lädt mal mehr und mal weniger stark an zu rütteln. Ich wollte fragen ob wer von euch vielleicht schon das selbe Problem hatte und mir möglicherweise helfen könnte.

    Danke schonma im vorraus
    Gruß CFlow
  • Anzeige
    Festplatte: Ist es die gleiche Festplatte, auf der das Spiel auch installiert ist? Welche Konfig? SSD ja oder nein?
    Hatte das Problem auch. Bei mir hat es sich erledigt als ich bei dem neuen Rechner ne SSD hatte auf der ich nur Windows + Spiele laufen lasse.
    Die andere Festplatte ist nur für Aufnahmen vorhanden.

    In seltenen Fällen kann es auch am RAM liegen. Fraps haut den nämlich ordentlich voll. Aber wenn du nicht weniger als 4GB hast sollte das kein Thema sein.
  • Wenn du dich nicht so gut auskennst schätze ich mal nicht, dass es sich um RAID handelt.
    Es gibt einen Unterschied zwischen Festplatte und Partition. In deinem Fall ist wohl eine Festplatte auf zwei Partitionen aufgeteilt. Das bedeutet deine eine Platte ist gleichzeitig damit beschäftigt das Spiel auf einer Partition zu lesen und gleichzeitig auf die zweite Partition deine Aufnahmen zu schreiben. Da liegt dann wohl auch der Übeltäter, denn für gewöhnlich schaffen das auf Dauer nicht einmal die schnellsten Festplatten (zumindest wäre mir da noch kein Fall untergekommen ;)).

    edit:
    Sinnvollste und warscheinlichste Lösung deines Problems wäre also wohl eine zweite Festplatte für die Aufnahmen anzuschaffen. Die muss ja nicht einmal wahnsinnig groß sein, je nachdem wielange du deine Aufnahmen lagern willst / musst.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SnizzleLive ()

  • CFlowIISpyTek schrieb:

    Also ich kenn mich jetzt net so gut aus, aber aber die Aufnahme Dateien werden alle auf D: gespeichert wenn das weiter hilft^^ und Platz ist eigentlich noch genug (ca. 100 - 200 GB nach dem aufnehmen).

    100GB hören sich zwar viel an, sind es aber zum aufnehmen nicht ;)
    Habe damals mit Fraps das selbe Problem gehabt! Sobals ich nur noch 100GB frei hatte und die Platte rot wurde, konnte ich nicht mehr aufnehmen da es nur noch zu Frame Drops gekommen ist!
  • CFlowIISpyTek schrieb:

    Also Spiel ist nicht auf der selben Festplatte installiert

    Doch, du hast nur eine physikalische Festplatte, die dank Betriebssystem, Spiel und Aufnahme dreifache Arbeit leisten muss. Die Partitionierung ist dabei ein zusätzliches Hindernis, da so der Schreibkopf der Platte noch mehr hin- und herspringen muss.
    Beste Lösung: Zweite Festplatte einbauen. :) Alternativ müsstest du die Auflösung enorm runterschrauben, um keine Frameeinbrüche zu kriegen.
  • Evolution schrieb:

    D ist doch nur eine Partition und wenn deine Festplatte Spiel, Betriebssystem und aufnehmen muss, kann die einfach nicht mehr hinter herkommen.
    kauf dir einfach eine zweite interne platte mit ner guten schreibgeschwindigkeit (min 40mb/s) und dann hat sich die sache. oder extern über usb 3.0

    Dem gibt es nichts hinzuzufügen :)
    Immer schön auf die Schreibgeschwindigkeit schauen ^^ Oder am besten eine SSD, dann hat man die Probleme nicht, solange man aber das Geld dafür hat (ich leider nicht :()
  • Also es ist schon möglich, dass es sich um ein RAID handelt, da ich den PC mit meinem Dad (gröstenteils mein Dad ^^) zusammengebaut hab und der arbeitet mit sowas, also kennt sich auch dem entsprechend gut aus. Und wegen den Frame Drops , es ist ja nicht so ,dass es durchgehend laggt, sondern es läuft ab dem Zeitpunkt ca 1 min flüssig und dann rüttelts recht stark, dann läufts wieder flüssig usw...
  • CFlowIISpyTek schrieb:

    Also es ist schon möglich, dass es sich um ein RAID handelt, da ich den PC mit meinem Dad (gröstenteils mein Dad ^^) zusammengebaut hab und der arbeitet mit sowas, also kennt sich auch dem entsprechend gut aus. Und wegen den Frame Drops , es ist ja nicht so ,dass es durchgehend laggt, sondern es läuft ab dem Zeitpunkt ca 1 min flüssig und dann rüttelts recht stark, dann läufts wieder flüssig usw...

    Liegt zu 99% daran das der Speicher zu knapp wird wie es bei mir genauso der Fall war..!
    Die Platte ist dann so voll und ausgelastet, das sie nicht mehr mit dem schreiben nach kommt.
  • CFlowIISpyTek schrieb:

    Also es ist schon möglich, dass es sich um ein RAID handelt, da ich den PC mit meinem Dad (gröstenteils mein Dad ^^) zusammengebaut hab und der arbeitet mit sowas, also kennt sich auch dem entsprechend gut aus. Und wegen den Frame Drops , es ist ja nicht so ,dass es durchgehend laggt, sondern es läuft ab dem Zeitpunkt ca 1 min flüssig und dann rüttelts recht stark, dann läufts wieder flüssig usw...

    Das Phänomen tritt in Kraft, dadurch, dass Fraps alle 3.95 GB eine neue Datei anfängt. Genau dann wird es bei 99,9% der User laggen oder sie haben so eine drecks Hardware, dass es die ganze Zeit laggt.
    Und ja: Kauf dir lieber eine zweite Platte ;)