Hardcore - Spamer: Was denkt ihr und wie geht ihr dagegen vor?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hardcore - Spamer: Was denkt ihr und wie geht ihr dagegen vor?

    Anzeige
    Hallo liebe Gemeinde der LP-er. Lang ist es hier, wo ich mal was hier reingeschrieben habe, leider hatte ich die vielen Monate über wenig Zeit und vor allem hatte ich nichts besonderes, worüber man diskutieren könnte bzw. etwas intelligentes zum schreiben :^^: Jetzt aber hatte ich letztens einen besonderen Fall, den sicherlich mehrere unter euch haben und bei dem vor allem viele neue Let´s Player ein Problem kriegen.

    Der Fall befasst sich mit Leuten auf Youtube (können aber auch überall vorkommen) die einen besonderen Reiz darin verspüren, unglaublich sinnlose Kommentare und Spams zu schreiben und das sehr oft und schnell hintereinander. Ich nenne sie mal HARDCORE - SPAMER

    Folgendes geschah: Eines Tages gesellte sich ein neuer Zuschauer auf meinem Kanal, ein sehr komischer Kauz, aber ich fand Sympathie in ihm. Dennoch schien er kein besonders helles Köpfchen zu sein, denn er antwortete anderen Usern, die nichtmal mit ihm sprachen, direkt auf meinem Kanal und hat irgendwann begonnen, am Tag mehrere Posts hintereinander darauf zu schreiben. Da war teilweise sinnloser Inhalt wie "hab grad vergessen, was ich sagen wollte" und im nächsten Post dann der vergessene Inhalt, dabei.

    Ich hab ihn dann darum gebeten, das zu unterlassen, aber er hat es entweder nicht gelesen oder einfach ignoriert und weitergemacht. Das ganze ist dann völlig ausgeartet, als sich ein weiterer solcher Kauz dazugesellt hat und die beiden dann sogar anfingen, auf meinem Kanal wie in Messenger oder Skype zu chatten. Ab da hatte ich die Schnauze voll und hab erstmal die Kanalkommentare gesperrt, um zu sehen, wie sie darauf reagieren.

    Das Resultat ließ für sich selbst sprechen, sie behaupten sie dürfen das, weil sie meine größten Fans seien und dass ich meinen "SCHEISS" Kanalkommentar wieder aktivieren sollte ^^ 8| :wacko:

    Was mich interessiert ist eure Meinung und vor ALLEM eure Handlung gegen solche Leute. Was macht ihr in solchen Fällen? Lasst ihr es Zwecks der Abonenntenzahl einfach zu, geht ihr direkt auf den Block_User Button oder wie handelt ihr? Vor allem würd mich interessieren, was meint ihr, warum machen solche Leute so etwas? Weil ganz unbeabsichtigt und unwissend darüber, dass man sowas nicht macht, schien mir das ganze nicht ^^
  • Da sowieso kaum welche sich auf meinem Kanal verirren, habe ich das Problem nicht. Sollte es so weit sein, das so gespammt wird, hätte ich nicht anders gehandelt als du. Ist ja dein Kanal, von daher darfst du ja ruhig die Kanalkommentare ausschalten. Vielleicht dann nach Genehmigung. Und wenn da nichts mehr rein kommt kannst du das ja immer noch wieder anschalten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zanriko ()

  • Hätte vorerst wie du gehandelt, einfach beobachten wie sich die Sache entwickelt.
    Wenn es ausartet wie in deinem Fall einfach die User blockieren, so "leiden" deine anderen Zuschauern nicht durch deaktivierte Kanalkommentare und kriegen "kaum" etwas von der Sache mit.
    Das ganze ist mir in meiner Anfangszeit ebenfalls schon passiert, zu diesem Zeitpunkt habe ich noch ausschließlich Musik gemacht.
    Sowas kann einfach passieren und ist ansich nicht weiter tragisch, solche Leute gibt es leider, hast meiner Meinung allerdings richtig gehandelt. Daumen Hoch ! =)
  • Anzeige
    Mir persönlich ist auf YT so etwas noch nicht passiert, allerdings in einem Forum, in der ich als Moderatorin aktiv war. Dort gab es ein Mädchen, dass zu jedem einzelnen, neuen Thema ihren Senf dazugeben musste, von Rechtschreibung und Zeichensetzung scheinbar noch nie etwas gehört hatte und durch Doppel- und Ein-Wort-Posts auf sich aufmerksam machen musste. Letztlich hat es geholfen, ihr in einem Thread, der allen Usern frei zugänglich war, deutlich zu machen, dass sie dies zu untelassen hat, weil es einfach störend war. Wäre das Ganze damals einfach so weitergegangen, wäre sie wahrscheinlich gesperrt worden.

    Auf YouTube würde ich so ähnlich handeln wie du. Erst einmal würde ich die ganze Sache genauer beobachten und im Notfall einschreiten. Manchmal hilft eine... nette Nachricht oder einem öffentlichen Bulletin und die Leute geben Ruhe. Falls das nicht der Fall ist, ist es das einfachste die Personen einfach zu sperren. Dann allerdings musst du natürlich damit rechnen, dass sie dich mit einem Zweitaccount nerven könnten.
    si vis pacem, para bellum.
  • Hatte ich auf meinem alten Kanal auch so in etwa. Da hatte ich nen jüngeren Zuschauer (so um die 13-14 wenn ich mich recht erinnere) der auch meinte, er fände mich soo gut und meine Videos sind soo toll und er wäre so ein großer Fan. Klar, geschmeichelt wie ich war, hab ich mich erstmal über die ganzen Kommentare gefreut, auch wenn sie nicht so sinnvoll waren.

    Vorallem bei meinen Zelda-Videos hat er dann aber angefangen totalen Nonsense zu labern... Beispiel: Ich steh an ner Stelle, wo ich noch nicht weiterkomme, sage aber im Video klar und deutlich, wie es gehen wird und dass ich es weiß. Trotzdem schreibt er minimum 2 Kommentare wie es geht und was ich dann tun muss... hab ihn dann gesagt, er soll sich bei den Kommentaren mal zurückhalten und 1.) nicht spoilern.. auch wenn ich weiß wie es geht, wollen andere es vielleicht erst sehen 2.) nicht so viel Mist schreiben. Hat er nach ner Zeit auch gelassen und sich dann auf die Kanalkommentare eingeschossen und da ne regelrechte Spam-Orgie abgehalten. Hab ihm nochmal ne PN geschrieben und gesagt auch das soll er unterlassen. Gut er hat es noch ne Zeit lang gemacht und dann hab ich einfach all seine Kommentare gelöscht und ne Zeit lang dicht gemacht (2 Tage oder so). Und dann kamen die PN's, in denen er gejammert hat dass er doch so n großer Fan ist und dass er es schei*e findet und ich mich mal nich so anstellen soll. Nachdem ich nich gleich drauf eingegangen bin hat er es übertrieben und is gehässig geworden. Da war mir sein Abo egal und tja... is dann eben geflogen und da die Spamerei in den PNs nich aufgehört hat kam er auf die Igno-Liste.

    Solchen muss man wohl einfach nen Riegel vorschieben, wenn sie es nicht von selbst lassen und lernen.
    Dies könnte einer Signatur ähneln... KÖNNTE!

    =-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-=
    Aktuelle Projekte:

    Undertale
    Ib [Horror RPG]
    The Legend of Zelda: Ocarina of Time
    Kirby Superstar [Together]

    =-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-=

  • Das ist mir jetzt auch schon öfters passiert. Sowohl in Videos als auch auf dem Kanal.
    Das Schlimme ist dann ja meistens noch nicht einmal Grammatik und Rechtschreibung achten, so dass man überhaupt nichts versteht.
    Außerdem habe ich das Gefühl, dass das bei Außenstehenden abschreckend wirkt, was man in der Anfangsphase auch nicht gerade gebrauchen kann. :thumbdown:

    Naja, bis jetzt hat sich das meistens in Luft aufgelöst. :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FrittierteKartoffel ()

  • Gut, ich habe das selbst noch nicht erlebt, aber ich möchte dennoch etwas dazu schreiben.

    Ich denke, es ist solange okay, bis ich nicht mehr in der Lage bin, es zu überblicken und zu moderieren. Obwohl es mich dann auch noch nicht stören würde, jedenfalls solange es nicht vulgär oder echter Spam ist. Danach würde ich die Kommentare nur noch nach Genehmigung zulassen oder gegebenenfalls einzelne Nutzer sperren.

    Was ich nicht einsehen kann, ist die Reaktion: Du musst das machen, weil wir Deine Fans sind. Das ist sehr absurd. Ich würde erst dann eine Rechtfertigung sehen, wenn ich von diesen "Fans" auch für meine Dienstleistung entlohnt werde.

    Im Allgemeinen würde ich behaupten, dass Du Dich nicht rechtfertigen musst, da Du alles aus freien Stücken dort anbietest. Wenn Du der Meinung bist, die Kommentare gefallen Dir nicht, dann lösche sie und blockiere die Leute. Das wirft vielleicht nicht das beste Licht auf Dich, aber im Endeffekt schuldest Du nur Dir selbst Rechenschaft.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ClassifyLP ()

  • Bei Extremfällen: Spammer sperren.

    Ich bin nicht auf ein oder zwei "Hardcore-Fans" angewiesen. Mein Kanal. Meine Regeln. Wems nicht passt, der soll sich einen anderen Kanal zum Spammen suchen.
    Wenn ich meine Abonnenten einbinden möchte, dann gebe ich Gelegenheit dazu.

    Solche Spammer sind mir aber noch nicht untergekommen.
  • Viele schreiben auch einfach nur Kommentare um auf ihren Kanal aufmerksam zu machen, als bei mir plötzlich durch einen Verweis von einem großen Kanal die Leute zuströmten waren 90% der Poster selbst LPler denen ich jetzt einfach mal unterstelle das sie gemerkt haben "hier gucken grad viele Leute rein also mach ich mal Werbung bevor das wieder absackt". Natürlich gibt es Ausnahmen, LPler sind ja meist auch selbst Zuschauer, aber bei sinnlosen Kommentaren geht es wohl nur darum irgendwas zu schreiben damit man in den Kommentaren steht und gesehen wird.
  • Ein einziges Mal hatte ich auch so einen Typen. Ich geh so mit der Sache um dass ich solchen Leuten erstmal eine PN oder einen Kommentar schreibe dass sie das lassen sollen (um ihnen noch eine Chance zu geben und mit dem Verweis auf Sperre wenn das nochmal vorkommt) und wenn dann alles so bleibt werden die eben gesperrt.
  • Es kommt darauf an .. Ich sehe nicht alles als Spam. Wenn nun jemand mal sowas wie "Hallo" auf meine Kanalwand schreibt und dann gleich den nächsten mit "du machst gute Videos" (Wobei die meisten Viedeo schreiben ..), nervt es nur ein wenig.. Aber wenn sich das häuft, wird gerne mal auf "löschen" gedrückt und evtl. mal 'verwarnt'... hilft das nichts -> Block.
  • Zorrby schrieb:

    Es kommt darauf an .. Ich sehe nicht alles als Spam. Wenn nun jemand mal sowas wie "Hallo" auf meine Kanalwand schreibt und dann gleich den nächsten mit "du machst gute Videos" (Wobei die meisten Viedeo schreiben ..), nervt es nur ein wenig.. Aber wenn sich das häuft, wird gerne mal auf "löschen" gedrückt und evtl. mal 'verwarnt'... hilft das nichts -> Block.
    Ich habe die Konversationen auf meinem Kanal anfangsüber auch gerne genossen, war mal was anderes ^^. Erst aber als dann Kommentare kamen wie "Wir machen doch kein Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam usw..." und die ersten Leute sich auch dazu äußersten, was das eigentlich sollte, musste ich einspringen und hab mir diesen Plan mitn Kanalkommentar sperren und warten was passiert, überlegt.

    Aligator schrieb:

    Zitat von »P.-PoNy-Lutz«



    Das Resultat ließ für sich selbst sprechen, sie behaupten sie dürfen das, weil sie meine größten Fans seien und dass ich meinen "SCHEISS" Kanalkommentar wieder aktivieren sollte ^^ 8| :wacko:
    Tolle "Fans", die deine Bitte eiskalt ignorieren und dreist weitermachen. Ich würde sie blockieren ; )

    Diese Einstellung dieser User kam eben erst ans Tageslicht, nachdem ich die Kanalcomments zu machte und auf ihre Reaktion wartete. Vorher schienen das einfach nur jüngere Hardcore-Fans zu sein. Vorerst wollte ich sie nicht blockieren, da sie wie gesagt noch sehr jung sind (11 - 14 glaub ich) und es vielleicht garnicht merkten.
  • Ich würde zwar solche User gerne blockieren wollen, könnte es aber wohl doch nicht. Erkannt habe ich solche Leute zwar schon häufig, aber ich war noch nie selber davon betroffen. Ich denke, ich würde erstmal auf die Kommentare antworten und nach einer Weile dann so langsam zum Ausdruck bringen, dass es mich absolut kein Stück interessiert, was sie gerade gegessen haben, oder wer aus deren Klasse eine neue Freundin hat. Wenn das nicht helfen sollte, würde ich wohl so lange warten, bis jemand anderes mich fragt, warum ich noch nichts unternommen hätte. Dann bin ich mir sicher, würde ich sie blockieren. Warum, weiß ich nicht genau. Wahrscheinlich, wegen der Bestätigung und um nicht der Böse zu sein, sondern nur der, der gebeten wurde, etwas zu unternehmen.
  • Erstmal ein hallo in die runde :)

    ich bin (leider? xD) auch noch zu unbekannt auf yt um großartig von spammern genervt zu werden~wobei ich auch schon die ein oder andere spam-pm hatte o__O das geilste war eh, ich hatte noch kein einziges video hochgeladen, als ne mail kam "hey, deine videos sind klasse! klick mal hier und so!!!11"
    total bescheuert, solche leute gehören gebannt oder sofort gelöscht~
    ich würde es aber auch nicht mögen, wenn jemand zwar freundlich ist, aber auch ständig "hi" "hallo" "omg ich schreib dir grad" auf die seite pflastert X(
    vor allem wenn man denjenigen nicht kennt... bei freunden ist das was anderes :D
    aber ich denke ich würde spammern nicht erst eine pm schreiben, auch wenn sie "nur" einmal selbstwerbung auf meinem kanal machen, sondern sie direkt blocken... man kann ja mal höflich fragen ob ich ein feature oder so was mache, aber wer dreist ist, kassiert ^^;
    so sehe ich das :|