1-2 Sekunden Hänger wenn Fraps neue Datei anfängt [Hilfe ^^]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 1-2 Sekunden Hänger wenn Fraps neue Datei anfängt [Hilfe ^^]

    Anzeige
    Informationen:

    PC:

    Win7 Home 64bit
    i5-2500 CPU @ 3.30ghz
    nvidia gtx 580
    8 gb ram(Kingston DDR3)
    S1155 Gigabyte Z68AP-D3
    HDSA 1TB Western WD10EARX Green SATA 3
    HDSSD 120GB Corsair Force 3 SATA 3

    Windows auf der SSD installiert
    Fraps auf der HDD installiert + Videos werden da auch gespeichert
    Spiele auch auf der HDD installiert

    Fraps:
    auf 30fps eingestellt Full Size


    Problembeschreibung:
    Bisher getestet bei BF3 , The Darkness II

    Wie schon im Titel steht habe ich nach ca 20-30min aufnahmen regelmäßig kurze hänger im spiele die ca 1-2sec lang sind und es danach wieder flüssig auf max fps läuft
    Ich denke wenn ich mir die zeitabstände und die aufnahme danach ankucke das die ruckler/hänger wohl immer dann auftreten wenn fraps eine neue datei anfängt
    hab mich hierzu schon bei google informiert aber die tipps haben mir bis jetz noch nicht den entscheidenden durchbruch gebracht
    zB Fraps + aufnahme nicht auf die selbe festplatte wie das Betriebsystem

    Falls mir da wer weiterhelfen kann wer ich euch wirklich sehr dankbar :)
  • Fraps hättest du durchaus auf die SSD basteln können, die Spiele auch. Dafür ist eine SSD super geeignet. :) Die HDD sollte aber nur die Aufnahmen bekommen, und wirklich sonst nichts anderes. Die Ruckler entstehen dadurch, dass die HDD nicht schnell genug nachkommt mit dem TOC, weil sie eben gleichzeitig Fraps-Dateien schreiben und Spieldaten lesen muss.

    //edit
    Ansonsten hast du ja eigentlich echt kein übles System, meinem recht ähnlich. :P
    Aber ich würde dir echt folgende Aufteilung empfehlen:

    SSD: Windows, Fraps, Spiel
    HDD: Aufnahmen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Julien ()

  • Ok danke schonmal aber die SSD ist leider so klein sonst würde ich da ja sofort alle spiele draufhaun^^
    Also deine lösung nochma nur das ich nix falsch verstehe:
    Fraps+Spiele auf extra festplatte in meinem fall SSD oder noch ne andere
    und Fraps soll dann einfach die aufnahme auf ner extra platte bei mir die HDD speichern=?
    korrekt ?^^

    mit Steam und Origin is das glaub ich dann aber auch nicht so einfach die spiele auf die jetz ma schnell rüberzuziehen oder?
    also neuinstalliern?

    PS:Echt fixe antwortet bin noch nich lange hier aber find ich klasse^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RecordedLP ()

  • Der Lag ist komplett Festplatten/Systemunabhängig.

    Ich erklärs dir mal...

    FRAPS verwendet das Format AVI 1.0 - AVI 1.0 gibts nur als x86 Architektur (das was wir 32-bit nennen), demnach ist es auf 3,95 (~4) GB pro Aufnahmedatei avi1.0 limitiert.
    Wenn eine neue Datei erstellt wird hängt es eben für 1-2 Sekunden, man kanns nicht verhindern, es liegt am Avi 1.0 Format.

    Den einzigen den du da Anmeckern kannst ist, dass FRAPS nicht auf Avi 2.0 umgestiegen ist was es auch als x64-Version gibt.

    Jay.
  • JayAlpha:

    Das hat rein gar nichts mit 32bit vs 64bit zu tun ...

    Das würde ja sonst bedeuten das man auf einem 32bit Betriebssystem kein AVI 2.0 nutzen könnte

    AVI 1.0 schreibt eine max Dateigröße von 4 GB vor und das liegt am AVI 1.0 Standard und hat rein GAR NICHTS mit 32bit zu tun.
    Und Ruckler hab ich bei Fraps auch nie gehabt, nur weil eine neue Datei geöffnet wurde.^^

    _
    Kleine Anmerkung noch: Auch macht es Sinn während der Aufnahme kein Antivirus an zu haben. Auch das bremst.

    Ansonsten ist das Thema ja geklärt und viel Spaß beim Aufnehmen :)
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • JayAlpha schrieb:

    Der Lag ist komplett Festplatten/Systemunabhängig.[...]
    Wenn eine neue Datei erstellt wird hängt es eben für 1-2 Sekunden, man kanns nicht verhindern, es liegt am Avi 1.0 Format.

    Bei mir hängt nichts, trotz Fraps, trotz AVI 1.0. Das Problem ist bekannt und in 97% aller Fälle nur von der Festplatte abhängig. :D Setzen, sechs.


    RecordedLP schrieb:

    Also ich hab jetz ma 1h am stück aufgenommen zum test bf3 1920x1080 ultra einstell. und hab das so gemacht wie Julien es mir gesagt hat und es läuft einwandfrei nicht einen einzigen ruckler oder fps einbruch
    VIELEN DANK^^
    :thumbsup:

    Jederzeit wieder. :thumbup: Viel Spaß.
  • Das ganze ist sehrwohl system/ Festplattenabhängig.

    Die meisten von uns werden das New technology File System von Microsoft Nutzten (NTFS)

    Theoretisch ist der Aufbau folgendermaßen.

    Man hat ein Inhaltsverzeichnis (MFT) und ein Lager.

    Dieses Lager ist eine einzige große Datei, die hinter die MFT (Master File Table) geschrieben wird.

    Die MFT belegt standardmäßig die ersten 12,5% für die MFT reserviert. Dannach, kommt das Lager.

    Dort werden die Dateien, ohne Unterbrechung hintereinander geschrieben, und nur durch die MFT,
    kann man die Dateien überhaupt noch auseinander halten.

    Der nachteil, dabei ist, das für jede neue Datei, der Lesekopf, zur MFT springen muss, und dann wieder zurück zum weiter schreiben.

    Das kann bei Langsameren Festplatten (Nicht Schreib oder Lesegeschwindigkeit, sondern Zugriffszeit)
    zu Laggs führen.
  • Das kann bei Langsameren Festplatten (Nicht Schreib oder Lesegeschwindigkeit, sondern Zugriffszeit)
    zu Laggs führen.


    da redet man aber vielleicht von max. ner halben sekunde und net wie hier von 1-2 Sekunden ...

    die Zugriffszeiten unterscheiden sich von "schlechter" zu "guter" HDD "nur" im ms Bereich ... ne Masterantwort ist das also auch net mein Lieber ^^