Dxtory: 2 Audioquellen, 1 Audiospur

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dxtory: 2 Audioquellen, 1 Audiospur

    Anzeige
    Hallo liebe LP-Gemeinde,

    seit gestern nutze ich Dxtory und bin hellauf begeistert.
    Einzig allein eine Tatsache stört mich:
    Ist es irgendwie möglich, dass Dxtory 2 Audioquellen in eine Audiospur speichern kann?
    Mein TMPGEnc Video Mastering Works 5 erkennt immer nur die Audiospur, die zuerst bei Dxtory eingestellt wurde.
    Dieses Problem kann ich zwar umgehen, indem ich mit Stereomix aufnehme, allerdings kann ich dann keine Togethers machen, da mein Partner sich immer selbst hören würde.
    Ich kann nämlich nur entweder meinen Stereomix aktivieren oder das Mikrofon.
    Beide Aufnahmegeräte gleichzeitig sind leider nicht möglich.

    Falls das nicht möglich sein sollte:
    Kann ich die 2. Audiospur irgendwie aus der .avi-Datei ziehen, um sie dann manuell bei TMPGEnc einzufügen?

    Danke schon jetzt für Antworten auf meine Fragen.
  • Du kannst mit Rechtsklick auf die Dxtory-Aufnahme die Audiospur extrahieren. "Extract Audio Stream" heißt das glaub ich. ;) Ansonsten hat Dxtory noch das Programm "Avimux" eingebaut, das ist einer der großen Buttons links unten, damit kannst du auch die Aufnahme auswählen und dann jede Spur einzeln anhören, Lautstärke anpassen, extrahieren und so weiter.
  • ich weis jetzt nich tob das genau begriffen habe was du meinst ^^ ich antworte mal so wie ich denke das es richtig ist

    wieso muxt du die dateien nicht wahrscheinlich machst du das und ich hab die frage nur nicht begriffen ^^

    falls doch hoffe ich das ich dir helfen konnte

    ps: es ist auch extra ein mux programm bei dxtory dabei ...
  • Anzeige
    Du könntest auch das Problem umgehen, indem du eine zweite Soundkarte verwendest. Diese fällt nicht unter den Stereomix und dein Partner würde sich nicht selbst hören.
    Jedes USB-Mikrofon liefert eine eigene Soundkarte mit (Auch oft in Webcams eingebaut).
    Du würdest dann zwei Mikrofone gleichzeitig verwenden, eines nimmst du über den Stereomix auf, das andere sendest du deinem Partner.
  • Wegen akuter unpraktikabilität gelöscht, mach einfach Rechtsklick im Windows Context Menü

    Spoiler anzeigen
    Seltsamer Weise sind viele "moderne" Videoprogramme scheinbar nicht fähig die zweite Audiospur zu sehen du musst daher dein Voiceover extra rausschneiden



    Und dann mit Audacity (beispielsweise) wieder in eine Wav Datei umwandeln, wichtig ist das du bei Import->Rohdaten die richtigen Einstellungen verwendest, in meinen Fall also grade 48000Hz (jaja ich weiß), 24 bit PCM usw

    Kängurus sind allgemein für ihre Freundlichkeit bekannt...nicht

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BurnoutDV ()

  • @BurnoutDV, du machst das aber total Umständlich :)

    Ich würd einfach, wie hier schon geschrieben, einen Rechtsklick auf das Video machen und dann „Extract Audio Stream“ (o. ä.) auswählen.
    Per Drag & Drop kannst du die beiden im selben Ordner erschienen Dateien einfach in Audacity reinziehen.
    Dann das Exportieren nicht vergessen. Wichtig hierbei: Verlustfreies Format auswählen (PCM .wav oder FLAC zum Beispiel)
  • Wieso .raw ?

    Dann scheinst du immer noch Avimux zu benutzen?

    Wie gesagt -> Rechtsklick auf die AVI -> Extract Audio Stream. (was auch die Lösung des Threads ist)

    Dann haste die beiden WAVs draußen. AVIMuxGUI ist dafür gar nicht notwendig.

    Und wie du selbst schon sagst: 48khz, 24bit ist völlig blödsinnig - wenn du das schon weißt, warum machst du es dann? 44.1 khz, 16bit - mehr gibt dir Youtube eh nicht und die Umrechnung von 48khz auf 44.1 khz wird evtl auch nicht so exakt sein, daher gleich richtig aufnehmen!.

    Und Audacity in den Optionen entsprechend auf 44.1khz,16bit,stereo stellen, steht nämlich standardmäßig auf 32bit float und son gedöhns.
    Aktuelle Projekte/Videos


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • WO ZUR HÖLLE?

    Warum hat mein Windows eine Option zum Audio Stream extrahieren?! Das sehe ich zum ersten Mal, ich habe nicht zugestimmt sowas zu haben, das ist ja EKELHAFT und praktisch....

    @Demon: ganz ehrlich, ich war bis jetzt immer noch zu faul die 5 Mausklicks zu machen um das hinzubiegen, fällt mir immer nach der Aufnahme auf aber dann ist Dxtory auch schon aus und ich hab kein Bock mehr das noch anzumachen weil es meist mitten in der Nacht ist...das zieht sich^^
    Kängurus sind allgemein für ihre Freundlichkeit bekannt...nicht

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BurnoutDV ()