Sony Vegas 9 - Bild "verschwommen"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sony Vegas 9 - Bild "verschwommen"

    Anzeige
    Hi Leute
    ich hab zur Abwechslung auch mal ein kleines Problem ;)

    Also ich render meine Videos immer mit Sony Vegas 9 - das hat bis jetzt immer spitzenmäßig funktioniert!
    Nur ich habe heute mit Crysis als LP angefangen und die ersten Parts gerendert. So an sich sind die Aufnahmen mit Fraps super gut (kein laggen oder sonstiges, alles wie gehabt), doch nach dem Rendern sind die videos etwas "verschwommen" und auf Youtube ruckeln sie, obwohl es keine Ruckler auf den Aufnahmen gab -.-'

    Jetzt frag ich mich wieso es nun zu solchen rucklern usw. kommt, da ich mit den Einstellungen render, die ich immer benutze und auch immer super geklappt haben. Oder liegt es nur daran, dass ich eventuell zu viele Hintergrundprogramme anhatte?:P das wäre ja mal peinlich ^^

    hoffe ihr könnten mal was posten ^^
    danke schon mal!
  • RE: Sony Vegas 9 - Bild "verschwommen"

    Welli schrieb:


    Hi Leute
    ich hab zur Abwechslung auch mal ein kleines Problem ;)

    Also ich render meine Videos immer mit Sony Vegas 9 - das hat bis jetzt immer spitzenmäßig funktioniert!
    Nur ich habe heute mit Crysis als LP angefangen und die ersten Parts gerendert. So an sich sind die Aufnahmen mit Fraps super gut (kein laggen oder sonstiges, alles wie gehabt), doch nach dem Rendern sind die videos etwas "verschwommen" und auf Youtube ruckeln sie, obwohl es keine Ruckler auf den Aufnahmen gab -.-'

    Jetzt frag ich mich wieso es nun zu solchen rucklern usw. kommt, da ich mit den Einstellungen render, die ich immer benutze und auch immer super geklappt haben. Oder liegt es nur daran, dass ich eventuell zu viele Hintergrundprogramme anhatte?:P das wäre ja mal peinlich ^^

    hoffe ihr könnten mal was posten ^^
    danke schon mal!


    100% sicher deine standard einstellungen benutzt zu haben? manchmal setzen die sich ja gerne mal zurück. ansonsten kann ich mir nich wirklich erklären. wenn deine rohen videodateien nich ruckeln sollten sie es auch nicht auf YT

    oh...
    ehm vlt solltest du genanntes video mal posten..es KÖNNTE ja sein dass das ganze nur bei dir (aus welchem grund auch immer) ruckelt
  • RE: Sony Vegas 9 - Bild "verschwommen"

    Anzeige

    Welli schrieb:


    also hier z.B. ab Minute 7:23 ist mir das aufgefallen

    http://www.youtube.com/watch?v=_J90BGzuOvM


    nunja die ruckler sind eig sehr gering und stören nicht

    ...die unschärfe. da würd ich Lukii zustimmen. denn wenn du still stehst sieht das ganze schon schärfer aus
  • RE: Sony Vegas 9 - Bild "verschwommen"

    Diclo55 schrieb:


    Welli schrieb:


    also hier z.B. ab Minute 7:23 ist mir das aufgefallen

    http://www.youtube.com/watch?v=_J90BGzuOvM


    nunja die ruckler sind eig sehr gering und stören nicht

    ...die unschärfe. da würd ich Lukii zustimmen. denn wenn du still stehst sieht das ganze schon schärfer aus


    nur ich mach seit n paar jahren Crysis-videos und da hat die Bewegungsunschärfe nie so die Qualität beeinflusst... ja eigentlich schon eher zum positiven ;)
  • RE: Sony Vegas 9 - Bild "verschwommen"

    Welli schrieb:


    Diclo55 schrieb:


    Welli schrieb:


    also hier z.B. ab Minute 7:23 ist mir das aufgefallen

    http://www.youtube.com/watch?v=_J90BGzuOvM


    nunja die ruckler sind eig sehr gering und stören nicht

    ...die unschärfe. da würd ich Lukii zustimmen. denn wenn du still stehst sieht das ganze schon schärfer aus


    nur ich mach seit n paar jahren Crysis-videos und da hat die Bewegungsunschärfe nie so die Qualität beeinflusst... ja eigentlich schon eher zum positiven ;)


    ok, das is natürlich...verwirrend O.o
    dann frag ich nochma:
    sicher das deine einstellungen fürs rendern noch drin waren?
  • RE: Sony Vegas 9 - Bild "verschwommen"

    Ich hatte das Problem mal bei ANNO 1404, immer wenn ich die Karte verschiebe wird alles verschwommen. Dann habe ich mal meine Rendereinstellungen verändert, und zwar auf Sony AVC und die Voreinstellung Internet 16:9 HD 25p. Dann noch die Bitrate angepasst und das verschwimmen war weg.
  • RE: Sony Vegas 9 - Bild "verschwommen"

    FerretOutOfHell schrieb:


    Ich hatte das Problem mal bei ANNO 1404, immer wenn ich die Karte verschiebe wird alles verschwommen. Dann habe ich mal meine Rendereinstellungen verändert, und zwar auf Sony AVC und die Voreinstellung Internet 16:9 HD 25p. Dann noch die Bitrate angepasst und das verschwimmen war weg.


    werd ich auch mal ausprobieren danke ;) und hat es dann länger gedauert das rendern oder der upload?
  • RE: Sony Vegas 9 - Bild "verschwommen"

    Geh auf benutzerdefinierte Einstellungen, dann auf Projekt. Dann stell bei Videorenderqualität auf Vorschau (macht bei mir kaum Qualitätsunterschiede aus), bei mir braucht ein 10 Min Video ca. 20 Minuten zum rendern. Eher eine Verbesserung zu vorher.

    Je nach Bitrate wird eine 10 Min Folge 200-300 MB groß.