Nutzungsbedingungen von KsTBeats?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nutzungsbedingungen von KsTBeats?

    Anzeige
    hi.
    Ich würd gern einige tracks von KsTBeats in meine Minecraft Videos mit einbinden.
    Ich weiß auch, dass KsTBeats ein Namenhafter Youtuber in hinsicht auf verwendbarer Musik auf Youtube ist (hab ich zumindest mehrfach gehört)
    Allerdings hab ich weder in der Videobeschreibung, noch in der Kanalbeschreibung oder so irgendwelche Bedingungen dafür gefunden.

    weiß jemand was darüber?
    würde z.B. "kann musik von KsTBeats enthalten" mit Kanallink ausreichen? ("kann enthalten", weil ich bei einer random playlist mit verschiedenen songs und interpreten ja nie weiß, wann was gespielt wird)

    und wie ist es mit der kommerziellen Nutzung (= Youtube Partnerschaft)?

    Ansonsten wäre ich auch dankbar über einen Hinweis, wo KsTBeats die bedinungen niedergeschrieben hat. wie gesagt: ich find beim besten willen nix.
    danke im Voraus
    Gruß
    MiK3gamer
  • MiK3gamer schrieb:

    hi.
    Ich würd gern einige tracks von KsTBeats in meine Minecraft Videos mit einbinden.
    Ich weiß auch, dass KsTBeats ein Namenhafter Youtuber in hinsicht auf verwendbarer Musik auf Youtube ist (hab ich zumindest mehrfach gehört)
    Allerdings hab ich weder in der Videobeschreibung, noch in der Kanalbeschreibung oder so irgendwelche Bedingungen dafür gefunden.

    weiß jemand was darüber?
    würde z.B. "kann musik von KsTBeats enthalten" mit Kanallink ausreichen? ("kann enthalten", weil ich bei einer random playlist mit verschiedenen songs und interpreten ja nie weiß, wann was gespielt wird)

    und wie ist es mit der kommerziellen Nutzung (= Youtube Partnerschaft)?

    Ansonsten wäre ich auch dankbar über einen Hinweis, wo KsTBeats die bedinungen niedergeschrieben hat. wie gesagt: ich find beim besten willen nix.
    danke im Voraus
    Gruß
    MiK3gamer


    -.-

    Einfach hinschreiben:
    Beat/Music by:
    KstBeats

    wenn du nett bist, machste noch einen Link hin. der ist froh drum, gibt viele die ihn nicht erwähnen und kann und hat da auch keine Lust zu was dagegen zu machen.
    aber um korrekt zu sein halt einfach wie oben music/beat by: kstbeats.
  • MiK3gamer schrieb:

    @Evolution:
    hmmm, k. und dann hab ich auch keinerlei probleme wegen kommerzieller nutzung später zu befürchten? (will nicht gern irgendwelche minecraft parts löschen müssen, nur weil ich Partner bei TGN oder gameinside oder so werde :-O )


    Das musst du dann genauer nachlesen.
    Manche Youtuber, welche Beats usw. erstellen, ist es nicht egal. Die wollen dann Geld für eine kommerzielle Nutzung. Doch sehr viele (vielleicht KStBeats auch? Schreib ihm doch einfach mal eine Nachricht ;) ) kümmern sich nicht drum. Dort kannst du die Beats auch für kommerzielle Nutzung benutzen, wenn die es erlauben.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Evolution ()

  • Anzeige
    nachlesen geht ja schlecht, wenn ich (wie im eingangspost schon erwähnt) keinerlei informationen finde.
    hatte auch schon drüber nachgedacht, ihn direkt zu fragen.
    aber beo so "großen" leuten mit über 17.000 abonnenten und durchschnittlich ca. 6.000 videoaufrufen am Tag ist die Gefahr ja recht groß, dass die PN "übersehen" (oder ignoriert) wird. weiß ja nich, wie viel feedback er jeden tag zu lesen hat :-O

    naja, hab ihm jetzt mal ne PN geschrieben, wegen der nutzung und der evtl. kommerziellen nutzung.
    Hoffe einfach mal, dass er antwortet, und auch positiv antwortet :)
  • streetjumper16 schrieb:

    Und wenn man sehr nett ist und auch den Kanal verlinkt (was man aus Respekt machen sollte) dann wird da auch niemand etwas gegen machen :)
    das gehört für mich eh dazu.
    selbst wenn ein künstler keine verlinkung fordert, würde ich es schon aus prinzip machen.
    aber gerade das was Elolution geschrieben hat, macht ja eigentlich auch Sinn. "Die wollen dann Geld für eine kommerzielle Nutzung." immerhin monetaresiert er seine videos selbst, und bekommt dafür geld. da weiß man nie, wie die leute drauf reagieren wenn andere leute auch geld damit verdienen wollen.

    SakashiHD schrieb:

    Man darf seine Beats auch komerziell nutzen. Beim neuen Design hat ers nochnet hingeschrieben ;)


    ooookay.

    dann werd ich nachher schonmal minecraft aufnehmen, wenn das 886 MB
    packet von ihm fertig runtergeladen ist (erstmal alles durchlaufen
    lassen, um nen einblick zu bekommen ^^)

    sollte sich hinterher was anderes rausstellen, muss ich nur die Tonspur
    austauschen (die ja getrennt vom mikro aufgenommen wird). aber ich geh
    dann mal davon aus, dass deine info stimmt und warte seine offizielle
    Antwort ab :)