Videoproblem in Bugtasia (oder auch: Camtasia Studio 7 :D)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Videoproblem in Bugtasia (oder auch: Camtasia Studio 7 :D)

    Anzeige
    Halli Hallo Community

    Ich habe ein extrem blödes Problem mit Camtasia Studio, das plötzlich aufgetreten ist.
    Meine Videos werden nicht ganz gerendert, d.h. das das Videobild in einem Video plötzlich stehen bleite und die musik noch zuende läuft bis das video fertig ist.
    Das passiert einfach so plötzlich. Ich habe das ganze Portal 1 LP genau gleich gerendert, und jetzt bei jedem video sowas.

    Hat jemand / oder hatte jemand dieses Problem auch schon mal / auch ?
    ich bitte um Hilfe :D

    Samuel aka. StarshooterLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von StarshooterTV ()

  • das ist ein bekannter fehler bei camtasia. hast du viele titelclips und schnickschnack drin? wenn du mehrere kleine schnipsel renderst und die dann am ende wieder zusammenfügst, könnte das gehen. ansonsten bleibt wohl nur noch der gang zu einem anderen programm, das nich so verbuggt ist. tmpgenc zB hat auch eine timeline und ist im tutorial bereich zu finden.
  • Von Camtasia würde ich auch Abstand nehmen, nach dem was man so über die ganzen Fehler hier liest... :wacko: TMPGEnc kann ich persönlich auch nur empfehlen, ich bin mehr als zufrieden damit (mit Fraps übrigens auch, aber das gehört ja nicht hierher). Wenn dich Bugtasia also nervt, steig am besten direkt um.
  • Ein sehr bekannter Bug von Camtasia Studio 7.Ich denke mal das du mit Fraps deine Videos aufnimmst und da haben wir auch schon das Problem.Nämlich kann Camtasia Studio 7 nicht mehrere Videos zusammen rendern.Bei 2 Videos würde es noch gehen, doch das Fraps nach 4 GB eine neue Datei anfängt wird man mehr als 2 Video Dateien haben und da Fraps Aufnahmen auch noch eine gewisse Größe hat, packt es Camtasia Studio einfach nicht.Deshalb würde ich dir raten mal dich hier im Forum um ein MeGUI Tutorial umschaust.Die beste Qualität und das ganze noch kostenlos
  • Das Problem hatte ich auch mal. Viele Videobearbeitungsprogramme kommen nicht mit den Fraps-Parts klar. Bei Sony Vegas hatte ich ein ähnliches Problem (ab bestimmter Stelle Blackscreen für einen Fraps-Part lang, beim Beginn des nächsten Parts wieder Bild gehabt). Da ließ sich das Ganze durch mehrmaliges markieren des ganzen Projektes, anschließendem Abspeichern und mehrmaligem Neustarten von Sony Vegas beheben. Bei Camtasia hat es mir nur geholfen die Parts mit Virtualdubmod und einem verlustfreien Codec zusammenzurendern, sodass ich nur eine Datei hatte und das Ganze dann nochmal durch Camtasia zu jagen, um den extern aufgenommenen Sound ranzuknallen und das Ganze zu verkleinern.
    Da ich aber mit sämtlichen unter Windows laufenden Videoschnittprogrammen bisher irgendein unlösbares Problem hatte, hab ich mir jetzt Linux neben mein Windowssystem installiert und kdenlive installiert. Bisher läufts ganz gut. ^^