Minecraft schmiert beim aufnehmen mit Fraps ab

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Minecraft schmiert beim aufnehmen mit Fraps ab

    Anzeige
    Hi, hab mir Anfang Januar einen neuen Rechner geholt, da mein alter komplett nicht fürs aufnehmen geeignet war.. Dauerlaggs, etc. etc. etc.

    Problem ist, ich nehme normal Minecraft auf, Vollbild mit Windoofs Media Player bisschen Musik im Hintergrund

    Ungefähr 5 ~ 30 Minuten, schmiert Minecraft ab, also hängt sich für ~1 Minute auf, beendet sich daraufhin

    Die Musik bleibt ebenfalls hängen aber startet nachdem sich Minecraft geschlossen hat

    Fraps nimmt weiterhin normal auf, nur am schluss der Aufnahme sieht man das letzte Bild von Minecraft und der Ton von Musik und Stimme ist da

    Hab Fraps schon neu installiert, Java mal neu installiert, Grafikkarten Treiber mal neu installiert, Minecraft neu installiert, mal ohne Mods getestet etc.


    > Kein Effekt


    So langsam bin ich Ratlos, deswegen dachte ich ich wende mich nun mal hier im Forum, da ich selbst in langer suche bei Google, keine richtige Lösung für mein Problem, fand

    Naja, da hoff ich mal das einer von euch mir bei meinen sehr beschissenen Problem ein Stückchen Licht bringen kann..

    Auszug von DxDiag

    mediafire.com/?3gs04nddepne0iv
  • DerET schrieb:

    Ich höre hier in letzter Zeit öfter, dass sich FRAPS nicht mit Minecraft im F11 Vollbildmodus verträgt. Eventuell probierst du mal Minecraft aufzunehmen, während du den Maximieren Knopf (der neben dem roten X oben rechts) Vollbildmodus nutzt.
    Selbst mit 1280x720 schmiert es ab.. :)

    Hab mit Sizer diese Fenstergröße genau hinbekommen, darum liegt es nicht daran
  • Anzeige
    Meine Gedanken als Nicht-Minecraft-Aufnehmer:

    - Richtige Java-Version installiert? 32-bit oder 64-bit?
    - Welche Fraps-Version?
    - Was hast du für RAM installiert?
    - Was hast du für eine Festplattenkonfiguration? Wieviele Platten, Partitionen, worauf wird aufgenommen?
  • Fraps > 3.4.7

    Alle Komponenten meines Systems sind in der DxDiag, dort steht alles Detailliert beschrieben :)

    16GB Ram, hab Java 32 Bit und 64 getestet, beide auch vollständig deinstalliert, bringt beides nichts, ich hab schon ne menge gegooglet

    Dxtory nimmt gut auf, nur wenn ich die Aufnahme beende, braucht der xxxx Stunden um es zu "beenden", die FPS steht dann immernoch in der Farbe der Aufnahme dar und beendet sich einfach nicht
  • Ich vermute einfach mal, deine Festplatte(n) ist/sind zu langsam.

    Drive: C:
    Free Space: 374.9 GB
    Total Space: 476.8 GB
    File System: NTFS
    Model: Hitachi HDS721050CLA362

    Drive: F:
    Free Space: 117.4 GB
    Total Space: 305.2 GB
    File System: NTFS
    Model: SAMSUNG HN-M320MBB USB Device


    Wie nimmst du auf?
  • Julien schrieb:

    Ich vermute einfach mal, deine Festplatte(n) ist/sind zu langsam.

    Drive: C:
    Free Space: 374.9 GB
    Total Space: 476.8 GB
    File System: NTFS
    Model: Hitachi HDS721050CLA362

    Drive: F:
    Free Space: 117.4 GB
    Total Space: 305.2 GB
    File System: NTFS
    Model: SAMSUNG HN-M320MBB USB Device


    Wie nimmst du auf?
    Also Minecraft ist normal auf der Internen Festplatte des PC, Fraps und das Video wird auf der Externen USB3 gespeichert

    hoffe du meintest das :)

    PS: Weil ich in der Zeit Minecraft nicht schließen kann/darf, ebenfalls stürzt nach fast 2 Stunden Minecraft ab, ich werd eben nochmal testen, bei Fraps hab ichs gestern Abend noch getestet

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Devidra ()

  • DerET schrieb:

    Selbst wenn die Platten zu langsam sind dürfte Minecraft aber nicht abstürzen.

    Ich kenn das schon von früher so, dass das Spiel zwar eigentlich noch läuft, aber so lange braucht um mit den Daten zurechtzukommen, dass Windows es mit "Keine Rückmeldung" betitelt - und das hakt dann je nach Spiel mal und führt zum Absturz. Könnte zumindest eine hilfreiche Idee sein. ;)
  • Devidra schrieb:

    Also Minecraft ist normal auf der Internen Festplatte des PC, Fraps und das Video wird auf der Externen USB3 gespeichert
    hoffe du meintest das :)

    Genau das meinte ich, und das klingt eigentlich vernünftig. Wobei Fraps ruhig auch auf der internen Platte installiert sein kann, das zieht nicht soviele Ressourcen.
    Spaßeshalber würde ich einfach mal schauen, ob du auf die interne auch aufnehmen kannst oder ob dann auch Fehler auftreten - und wenn, ob es dieselben Symptome sind oder was anderes.


    DerET schrieb:


    @Julien: Na gut, das klingt sogar noch plausibel. :D

    Ich glaube (!), dass das was mit der automatischen Prozesspriorität zu tun hat, die von Windows vergeben wird, aber da bin ich mir nun überhaupt nicht mehr sicher. :P
  • Nun 30 Minuten Aufnahme mit Fraps > Keine Komplikationen

    Hab nun alles auf die Interne getan

    Nun werd ich nur mal die Videos auf der Externen speichern, mal schauen wies dann aussieht, hoffe das klappt so :)

    Aber wenn nicht, werd ich mir mal nächsten Monat ne SSD zulegen, worauf ich dann speichern werd
  • Bei einer SSD kommst du aber ruckzuck in Platzmangel, fürchte ich. Das lohnt sich einfach nicht, wenn man den Preis pro GB anschaut. Und aufnehmen verbraucht nun mal viel Speicherplatz. Vielleicht solltest du Windows und Spiel auf die SSD packen und dann auf die normale interne Festplatte aufnehmen. ;)
  • Julien schrieb:

    Bei einer SSD kommst du aber ruckzuck in Platzmangel, fürchte ich. Das lohnt sich einfach nicht, wenn man den Preis pro GB anschaut. Und aufnehmen verbraucht nun mal viel Speicherplatz. Vielleicht solltest du Windows und Spiel auf die SSD packen und dann auf die normale interne Festplatte aufnehmen. ;)

    Keine Sorge, Preis is nicht relevant :)

    Da ich genug verdiene kann man sich sowas mal leisten, der Rechner war leider nur ne Notlösung, da ich nichts gespart hab und mein alter dann leider nach 8 Jahren an Alterschwäche starb :)

    Aber wäre ne Überlegung wert, hab hier aber 2 Externe via 2tb, die Aufnahme läuft derzeit auch gut, wenn ich auf Externer Speicher, mal schauen wies weiter geht, werd nun mal so aus Spaß bis 17 Uhr noch aufnehmen, wenn es so weiterhin gut läuft, werd ich es so lassen und noch die Feinheiten machen!
  • Julien schrieb:

    Auch wenn der Preis nicht relevant ist, solltest du dein Geld nicht für absolut unsinnige Lösungen ausgeben. :P Aber wenn du wirklich soviel Geld hast, installier dir ein paar OCZ Vertex 3 Pro im RAID0 und nimm auf zwei OCZ RevoDrive3 auf. :D

    Ok, werd mal bis nächsten Monat drüber nachdenken und mich mal erkundigen obs nicht noch was besseres gibt :P

    Danke aber auf jedenfall! :)