Woran liegt es das es beim recorden ruckelt?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Woran liegt es das es beim recorden ruckelt?

    Anzeige
    Hiho Leute

    Habe jetzt schon seit ein paar Monaten einen "neuen" Rechner und habe seit ein paar Wochen die Lust dazu bekommen LP's zumachen...
    Vorweg hier erstmal mein System

    Windows 7 Ultimate
    Prozessor: AMD Phenom II X6 1090T 6x 3,2ghz
    Graka: Ati Radeon 6870 HD (XFX 2048version)
    8gb Arbeitsspeicher 1333er

    Jetzt konnte ich mich schon ein bisschen einlesen und habe herausgefunden das es wohl auch viel mit der Festplatte zutuen hat. Über meine Festplatte kann ich nicht viel sagen auser das sie 1tb hat 800gb noch frei sind und das ich alles auf dieser einen Festplatte drauf habe Betriebssystem Spiele usw.

    So nun meine Frage liegt das echt an meinem Rechner das er zu schwach ist um MW3 swtor zb in hd zu recorden ich meine ich Spiele alles ohne fps einbrüche oder sonstiges?? oder liegt es echt an der Festplatte? Wenn ja was könnt ihr mir empfehlen welche Platte ich mir besorgen sollte etc ?

    Danke im Vorraus Lg Plexxx
  • Ja, liegt an der Festplatte. Kauf dir eine zweite dazu (entweder intern oder extern, aber dann nur USB 3.0) und nimm darauf auf.

    //edit
    Um es mal ein bisschen genauer zu erläutern: Deine jetzige Festplatte muss gleichzeitig Windows, das Spiel und dann auch noch die Aufnahme verwalten - das sind vor allem bei HD einfach zuviele Daten auf einmal. Deswegen lagert man aus, überlässt einer Festplatte nur Windows und Spiel und der anderen nur das Aufnehmen.
    Mein Tipp, wenn du nur in 720p aufnimmst: geizhals.de/713746 oder geizhals.de/629487.
    Wenn du lieber in 1080p aufnimmst solltest du auf Leistung setzen: geizhals.de/506309 oder geizhals.de/603607.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Julien ()

  • Anzeige
    Von Bandicam hab ich keine Ahnung, aber du kannst ja spaßeshalber nochmal Fraps und Dxtory ausprobieren, das sind hier im Forum zumindest die führenden Aufnahmeprogramme. Mal schauen, mit was du besser zurechtkommst und was die beste Qualität liefert. :)

    Die von mir geposteten Festplatten sind nicht "1080p-fähig", so eine Bezeichnung gibt es nicht. Sie haben aber eine ausreichende Geschwindigkeit, um die meisten Spiele in 1080p flüssig aufzunehmen. Das hängt aber auch immer von der Datenrate ab, die wiederum von Komplexität des Bildmaterials, den Farben und einigem mehr abhängt.

    Mit den Caviar Greens bist du bei 1080p schon ziemlich an der Grenze angelangt, da solltest du lieber auf eine Caviar Black setzen, die sind von der Schreibgeschwindigkeit extrem gut. Es gibt aber auch noch andere Platten von Samsung oder Seagate, die ausreichend wären... wird bestimmt noch jemand anders erwähnen. :P


    //edit
    Und wie du deine aufgenommenen Videos weiter bearbeiten und vor allem rendern kannst, findest du auch hier im Forum in der Tutorials-Ecke.
    :thumbup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Julien ()

  • Bandicam nimmt verlustbehaftet auf (edit: oder nur unkomprimiert, es fehlt an Lossless Codecs)

    MPEG-1, Xvid, MJPEG, MP2, PCM Unterstützung


    Von daher nicht zu empfehlen.

    Find ich ganz schön heftig, das sie trotzdem 33€ dafür verlangen, wenn man nur Lossy Codecs nehmen kann und dann auch noch nur solche schlechten (oder eben nur unkomprimiert)

    Bei einer verlustbehafteten Aufnahme wirds wohl eher weniger die Festplatte sein, mehr wirds die CPU sein - verlustbehaftete Encodierung ist einfach CPU intensiv. Bei Unkomprimiert würde beides zusammenbrechen.

    MJPEG+PCM wäre am ehesten nutzbar, aber MJPEG ist halt auch lossy.

    Edit: Sehe gerade das Unkomprimiert RGB und unkomprimiert YV12 auch noch ginge, aber das ist auch Mist, viel zu hohe Festplatten & CPU Belastung (4x höher als mit Lossless Codec bei RGB) - also da mangelts echt an einem Lossless Codec bei dem Programm.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • DXTory oder Fraps.

    Ich empfehle DXTory.

    Lagarith ist aber nicht das Einzige Julien. ;)

    Der DXTory Codec mit 4:2:0 und Compress Haken & 2 Processing Threads schafft sogar bissl mehr Speed als Lagarith.

    Lagarith hat halt seine Stärke in Kompression.
    Für nicht so gute Festplatten ist Lagarith optimal.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Weil du mit 60fps aufnimmst :P

    Frage: Warum diesen Unsinn? :P

    Runter auf 30 damit.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Weil du mit 60fps aufnimmst :P
    Frage: Warum diesen Unsinn? :P

    Ich vermute, viele Leute denken immer noch, dass mehr Frames automatisch für flüssigere YouTube-Videos sorgen. :huh: Nicht zuletzt wegen diesem ganzen Hertz-Quatsch bei den modernen Fernsehern... Man sollte es weiter verbreiten, dass die hochgeladenen Videos sowieso nochmal mit 30 FPS umkonvertiert werden.
  • Viele Renderer mögen Lagarith nicht so.

    Gucke ob das Problem nach dem Encoden noch immer besteht. Wie gesagt einige Renderer mögen den Lagarith Codec nicht und sind daher langsam bei der Darstellung von Lagarith Video.

    Abhilfe wäre anderer Lossless Codec, wenn man zwingend das Lossless Video angucken möchte.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Encodier das Lagarith Video mal.

    Ich denke mal nicht, das du das Lagarith Video hochladen willst ^^

    Also encodiers mal und guck obs dann läuft :)

    Wie gesagt, einige Renderer mögen den Lagarith Codec nicht. Ich glaube der EVR Renderer kanns flüssig abspielen. (Dürfte vom WMP in Win7 verwendet werden).

    Ansonsten Media Player Classic Home Cinema benutzen, da kannste dir 'nen Renderer aussuchen. Für alles andere als Lagarith empfehle ich aber den Haali Renderer: haali.su/mkv/MatroskaSplitter.exe
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()