Avermedia DarkCrystal HD Capture Station - TotalMedia Extreme 2 Einstellungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Avermedia DarkCrystal HD Capture Station - TotalMedia Extreme 2 Einstellungen

    Anzeige
    Halli Hallo,

    ich habe mir gestern dieAvermedia DarkCrystal HD Capture Station.

    Soeben hab ich es komplett am FULL HD Plasma TV und der XBOX 360 Slim installiert und auch die Software auf meinen (2-3 Jahren alten 1000€ Laptop) drauf gebracht.

    Nun sind mir doch ein paar Fragen aufgekommen.

    Zum einen kann ich die Konsole auf 1080i stellen und 720p. Was sollte man nehmen? Der Typ im Saturn meinte 1080i wäre besser, da es wohl schneller lädt, was bei Games und schnellen Sequenzen von Vorteil wäre. Könnt ihr das bestätigen?

    Rein Optich hab ich keinen Unterschied bei den testvideos gesehen. Das einzige was aufgefallen, und auch logisch ist, ist dass die 720p datei 50% kleiner ist als die 1080i.

    Im Programm TotalMedia Extreme 2 steht bei 1080i die Bitrate in KB/s auf 10000, bei 720p steht sie auf 6000 KB/s. Sollte man das so lassen oder noch verstellen? (Hab was von 10-13,5 in englishen videos gesehen)

    Außerdem hab kann man in
    TotalMedia Extreme 2 bei der Video-Bildrate zwischen CBR & VBR wählen. Welche sollte man da nehmen?

    Und dann meine wichtigste frage mit.

    Ich bin komplett auf nen anderes Programm angewiesen um meine stimme mit in die Aufnahme zu bekommen, richtig? Audacity hab ich hier öfters im Forum gelesen? Gibt keine Verkabelungsmöglichkeit wie ich direkt nen mirko benutzen kann?

    Vielen Dank schonmal im Vorfeld

    Lg Shoninya
    Let's Player aus Leidenschaft, mit Liebe zum Detail und einer Vorliebe für Rollenspiele: ShoninyasTube

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shoninya ()

  • Shoninya schrieb:

    Zum einen kann ich die Konsole auf 1080i stellen und 720p. Was sollte man nehmen? Der Typ im Saturn meinte 1080i wäre besser, da es wohl schneller lädt, was bei Games und schnellen Sequenzen von Vorteil wäre. Könnt ihr das bestätigen?
    Ich mag die Typen im Saturn ^^ 1080i heißt Halbbilder, 720p Vollbilder, 720p ist daher besser. spiele laufen eh maximal nur auf 720p und werden sonst hochskaliert (wenn überhaupt). In sehr schnellen Szenen kann 1080i auch zum "Zerreißen" des Bildes führen.

    Shoninya schrieb:

    Außerdem hab kann man in TotalMedia Extreme 2 bei der Video-Bildrate zwischen CBR & VBR wählen. Welche sollte man da nehmen?
    CBR = Konstante Bitrate, VBR = Variable Bitrate. VBR sollte kleinere Dateien liefern, ohne großartigen Qualitätsverlust.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LPRodney ()

  • Erstmal danke für die Antwort.

    Hab mich jetzt eh mehr mit 720p angefreudet, weils auch kleinere Dateien macht.

    Also nehm ich VBR? Standart stehts glaub ich auf CBR. Hab auch im Netzt gelesen, dass CBR in der Hinsicht gut ist, dass das Video dann ruckelfreier sein sollte?

    Kann bitte noch wer die anderen Fragen beantworten. Grade die mit dem SOund wäre ganz wichtig. Danke sehr
    Let's Player aus Leidenschaft, mit Liebe zum Detail und einer Vorliebe für Rollenspiele: ShoninyasTube
  • Anzeige

    Anil_Kiel schrieb:


    Hab dat Gerät auch :P

    youtube.com/watch?v=3cDrypw3Wgg&feature=related

    Da wird alles erklärt ^^

    lg.
    Hey, danke für die Antwort. Aber generell war ich auf dem selben Stand schon vorher ^^ VBR/CBR und die Bitraten biste nicht wirklich drauf eingegangen und ich denke auch, dass die Standard Einstellung CBR 6-10Mb/s reichen solltn.

    Die wichtigste frage bezüglich des sounds ist immernoch ungeklärt.
    Audacity hab ich mir jetzt schon runtergeladen, da ich viel gelesen habe, dass es aus dem grund gut sei, grade weil es den sound separiert und man so viel einstellungsmöglichkeiten hat. Fraps brauch ich dann ja nicht oder? weil das aufnahmprogramm von Avermedia (TotalMedia extreme 2) tadelos arbeitet und aufnimmt.

    Dann brauch ich doch nur noch audacity installieren und kofigurieren um meinen sound aufzunehmen, richtig?

    und mir nen programm zum schneiden und rendern zulegen?

    mfg
    Let's Player aus Leidenschaft, mit Liebe zum Detail und einer Vorliebe für Rollenspiele: ShoninyasTube
  • Naja ich nehm jetzt erstmal mit AverMedia Extrem 2 Ingame Bild und Ton auf und mit Audacity meinen Ton. Versuch das jetzt mit Windows Movie Maker 7 zusammenzuführen. habs schon getestet. geht aber ist umständlich.

    edit:

    find es schade, dass hier so wenige leute aktiv sind bzw helfen können/wollen.

    hab jetzt erstmal testweise 2h aufgenommen mit meinem eigenen ton. während die videodatei umgewandelt wird filtere ich mit audacity bisle störgeräusche raus.

    hab bisle angst beim zusammenführen, dass es nicht synchron wird. gibts da nen trick?
    Let's Player aus Leidenschaft, mit Liebe zum Detail und einer Vorliebe für Rollenspiele: ShoninyasTube

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shoninya ()

  • Der Thread war mir ein wenig untergegangen.

    Naja hab dir ja in Skype schon ausgiebig geholfen. Wie gesagt: In Zukunft nun mit Fraps aufnehmen, damit wirste mehr Freude haben - und eben 30fps, statt 29,97 fps und unbedingt dein Antivir ausschalten.

    Ich hoffe das es dann auch keine Asynchronität mehr gibt.

    Ansonsten solltest du dich von deinem Onboardsound trennen und es mit einer externen Soundkarte (Asus Xonar U3) probieren. Onboardsound (gerade dein Notebook) neigt leider gerne zu Asynchronität. Auch die Mikrofonqualität ist an einer richtigen Soundkarte besser. Vor allem auch rauschfrei.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7