HD PVR Hauppauge: Problem bei der Aufnahme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HD PVR Hauppauge: Problem bei der Aufnahme

    Anzeige
    Hi liebe Community,

    hab ein kleines Problem und bin im Internet bisher noch auf keine Lösung gestoßen.

    Benutze seit ca. einem Jahr eine HD PVR Hauppauge zusammen mit meiner Xbox 360. Habe sie vorher mit Windows XP benutzt und hatte in dieser Zeit überhaupt keine Probleme bei der Benutzung. Sie wurde damals mit der normalen Treiber CD und der mitgelieferten Software (ArcSoft TotalMedia Extreme) betrieben.

    Vor ungefähr zwei Monaten bin ich dann auf Windows 7 (64-Bit) umgestiegen.

    Folgendes Problem ist nun, dass ich bei einer Aufnahme ein paar Minuten das gewünschte Bild auf PC und Fernseher habe. Danach bleibt dann bei dem ArcSoft Caputre Module (auf dem PC) das Bild stehen und auf dem Fernseher kommen immer wieder kleine Bild- und Tonaussetzer (Angeblich nimmt das Gerät weiter auf, allerdings ist hinterher nur das Video bis zu dem Punkt des Stillstands vorhanden). Wenn ich die Aufnahme anschließend stoppe, ist die Software bis zum Neustart des Geräts nicht mehr in der Lage etwas aufzunehmen, da nur ein schwarzes Bild angezeigt wird (kann zwar ein Video starten, allerdings steht nach dem Ende der Aufnahme die Meldung "Fehler bei der Aufnahme" dort).

    Angeblich soll sowas auch vorkommen, wenn man einen schwarzen Bildschirm aufnimmt, da die Capture Card sich dann abschaltet. Hab allerdings auch mal einfach ein paar Minuten ein normales Spiel aufgenommen und da kam nach ein paar Minuten der selbe Fehler.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Wutori ()

  • So weit wie ich weiß, ist die HDPVR bei der Übertragung sehr empfindlich.
    Gemeint ist, wenn das USB-Kabel eine lange Strecke zwischen PVR udn PC rücklegen muss
    oder das Komponentenkabel sonst wo hergeht und evtl. Erschütterungen hinzu kommen.

    Vielleicht wirft sich auch ein andere Programm dazwischen. Ich muss bei mir z.B. immer
    erst Skype beenden bevor ich capturen kann.
  • Anzeige
    Also mein USB-Kabel ist sehr lang aufgrund von Platzmangel im Zimmer. Ansonsten benutze ich auch nebenbei öfter Skype.

    Fand nur komisch, dass vor Windows 7 alles einwandfrei lief und nun nicht mehr, da sich außer des Betriebssystems nichts an Hardware oder Software geändert hat. Schade das der Hersteller nicht ausreichend an sowas arbeitet, find das Gerät nämlich von der Aufnahmequalität sehr gut.

    Werd sonst morgen mal verschiedene Sachen durchprobieren. Hab zur Not noch eine freie Partition, auf der ich nochmal Windows XP installieren werde.