Staxrip gibt Fehlermeldung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Staxrip gibt Fehlermeldung

    Anzeige
    So, ich render vorher das Video mit Sony Vegas in mp4, 720p und diemal komischerweise 50 fps, sonst hab ich immer 25, ka, warum sich das so eingestellt hat.
    Und wenn ich das Video dann in Staxrip encoden will gibt es mir einen Fehler:
    x264 failed with exit code -1073741819

    Ich würde ja auch ausweichen auf ein anderes x.264 Programm(aber nur die kostenlosen) aber handbrake akzeptiert kein lagarith und MeGUI stürzt ab, sobald ich ein Video über Direct Show Source einfüge(wie in Daemons Video-tutorial) stürzt MeGUI ab, bei den andern beiden Varianten das selbe.

    Wie sich das Problem lösen lässt ist mir eigentlich egal, ich möchte nur lagarith vorher verwenden können^^
  • debugmode.com/frameserver/

    "Rendern als"

    Debug Mode Frameserver (sollte bei AVI zu finden sein, musst mal schauen wo.) (den Ton PCM 44.1khz,16bit,Stereo)

    Dann speichern, dann kommtn Fenster, wählste YUY2 aus und drückst auf Next. Dann mit MeGUI die AVI vom Frameserver öffnen

    Wenn MeGUI fertig, kannste die Frameserver Fenster schließen.

    Vorteil: Dir bleibt der Export aus Vegas erspart - was sowieso nicht mit Verlustformat gemacht werden sollte -> Wofür haben wir Lossless Codecs? Gibt auch andere Lossless Codecs als Lagarith.

    Lagarith geht mit MeGUI einwandfrei.
    Aktuelle Projekte/Videos


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • OK, probier ich dann beim nächsten Video aus, da ich das jetzige eh schon in mp4 gerendert habe.
    Da habe ich übrigens gemacht, weil die Renderzeiten mich sehr verwirren, für 13 Minuten in 720p bei eine Wii.GRabberaufnahme ca 2 1/2 h Renderzeit.
    Ích hatte zwar eine längere LP Pause, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich vorher immer so um ne Stunde gerendert habe.
    Auch hat Sony Vegas den Prozessor nur zu 30 % ausgelastet, hab dann ein SPiel geschlossen und es ist auf 100% hoch-> dauerte dann wieder ca ne Stunde.
    Jetzt dauert es bei gleichem Material(nur andere LP Teil) 2 1/2 h trotz 100%iger Auslastung.
    Selbst Staxrip brauchte ca 2 1/2 Stunde für ein mit lagarith gerendertes Video.
    Irgendwas stimmt da doch nicht, mein Laptop(ja , auf Computer wird gespart^^) macht soweiso in letzter Zeit was er will, aber ich versuche noch ne Neuaufsetzung zu verhinern, bis ich den PC eingerichtet habe.
  • ErasableLP schrieb:

    OK, probier ich dann beim nächsten Video aus, da ich das jetzige eh schon in mp4 gerendert habe.

    Dann lad die MP4 hoch.

    Aber lass das doppelte verlustbehaftete Encodieren sein ;)

    Zum MeGUI "Crash": Stürzt es wirklich ab, oder kriegst du eine Fehlermeldung?

    Wenn Fehlermeldung: Welche?
    Aktuelle Projekte/Videos


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()