Neuer "Let's Play" Unterbereich?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuer "Let's Play" Unterbereich?

    Anzeige
    Hey, da viele Leute letsplayähnliche Projekte, Staffelweise Videobewertungen anderer LPer, Let's Reads, oder andere Perlen kreieren, fände ich es schön, wenn es vielleicht einen speziellen Bereich dazu gäbe. Natürlich weiß ich, dass es viel zu voll wäre, wenn für alles ein spezielles Unterthema eröffnet werden würde, daher habe ich auch schon eine Alternatividee: Wie wäre es, wenn solche Projekte bei den unvollständigen Projekten im "Let's Play"-Bereich gepostet werden könnten, da dann aber einen Tag wie [Vorstellung], [Vorlesen], oder [IchBinEinHuhn] voranstellen müssten (man müsste eben einen allgemeinen, vernünftigen Titel für jedes Unterthema finden).

    Ich fände das eine Verbesserung, denn wenn ich mein Projekt unten poste, im "Offtopic" => "Smalltalk"- Bereich, fühle ich mich nicht nur nicht wirklich ernstgenommen, ich kann das außerdem auch nicht irgendwann als beendetes Projekt speichern lassen, es wird nicht als Neuigkeit im schmucken Kästchen oben angezeigt und ich muss alles in einen unendlich oft bearbeiteten Startpost packen, da Kommentare den Fluss der Folge unterbrechen (wodurch das allerdings auch niemand erkennen kann, ob es in dem Thema etwas neues gibt.

    Natürlich müsste man das ganze einschränken, Specials zum Beispiel, oder Projekte die sich nicht ernsthaft als Staffel ansehen lassen meine ich damit natürlich nicht. Mich würde interessieren wie die Modetage darüber denkt und ob alle hier das für sinnvoll erachten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PermafrostLP ()

  • Ich fänd es besser, wenn es neben dem LP Bereich auch einen Bereich "andere Projekte" gäbe, in dem dann entweder jeder User einen Thread bekommt für alle anderen Projekte, oder eben wie im LP-Bereich einen Thread pro Projekt. Da es inzwischen recht viele Leute mit anderen Projekten gibt, halte ich das tatsächlich für sinnvoll.
  • Usermeinung

    Ich persönlich finde, dass deine "Perlen" wie du sie nennst, unnützer Tand sind. Es werden immer mehr unnutze Sachen mit einem "Let's" betitelt. Das Ganze wird mittlerweile mMn zur Lachnummer. "Let's read" ist ja noch harmlos, "Let's unbox" ist schon ohne das Lets nervig genug. Was kommt als nächstes? "Let's Popel"? Das ist wieder einmal eine Verunstaltung, die nur aus der deutschen Szene kommen kann (threegether omg).
    Ich fass mich kurz. Wenn man ein Special hat, dann haben wir immernoch Der "Special" und "Let's Show" - Sammelthread hier, ausserdem, wenn man Taggabweichungen hat, kann man uns, oder spezieller in diesem Falle Chu und mich (und denjenigen der die nächste Runde bestehen sollte), freundlich anschreiben, ob wir einen Sondertaggs erlauben.
    Gegen solche Präfixe wie "Vorstellung", "Lesen" oder was weiß ich bin ich persönlich aber dagegen.
    Begründung: Wir sind hier ein Let's Play Forum. Let's Play ist ein Video-format indem ein Videowalkthrough oder Playthrough zeitnah kommentiert wird. Lesen, unboxing oder was weiß ich, hat damit nichts zu tun, also meiner Meinung nach auch nichts im LP-Forum zu suchen

    User Dekaar ist dagegen


    Was das andere angeht.
    Ich fänd es besser, wenn es neben dem LP Bereich auch einen Bereich "andere Projekte" gäbe, in dem dann entweder jeder User einen Thread bekommt für alle anderen Projekte,

    Ich freue mich dann schon für jeden der 12000 User hier nen Thread aufzumachen. Wirklich. Ohne Witz.
    Ist in der Form nicht realisierbar. Für jeden User so ein Ding aufzumachen. Ebenso wie ich bereits vorher erwähnte, kann man nicht kontrollieren was der da postet. Wie gesagt, wir sind ein Let's Play Board. Und warum sollte dann in der "Let's Play Area" kurz Bereich 1, Sachen gepostet werden, die nichts mit dem Let's Play zu tun haben? Es könnte ja auch jeder User selbst so einen Thread öffnen, dann haben wir aber wieder das Malheur, dass die Leute sich nicht an die Schablone und Bereichsregeln halten werden, die wir hier haben/bzw dann haben werden. Es würde darauf hinnaus laufen, dass man für den Bereich, den normalerweise 2 Leute gut schmeißen können vllt. noch mehr Leute gebraucht werden müssten. Da hier allerdings nicht in momentanen Maßstäben gedacht wird, sondern wie groß die Community, nach jetzigen Hochrechnungen, noch werden kann, würde das ganz schnell in massiver (unnötiger da keine Let's Plays) Mehrarbeit ausarten. Und nein, ich bin nicht faul.

    Auch hier ist der User Dekaar dagegen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dekaar ()

  • "Staffel", "Threegether" o.Ä. sind in meinen Augen nichts anderes als, etwas seltsame, abgeänderte Formen des LPens, wie auch zb. "Together" oder "Challenges". Ergo hinten (!) am Projekt-Titel dranne schreiben an die Bereichsregeln halten und gut ist die Sache. (:

    Anders siehts da schon bei "Let's Read", "Let's Unbox" und vermutlich sämtliche andere Wortkonstellationen mit "Let's ..." aus, da hast du wohl recht, die gehören nicht in die im Moment bestehenden Projekt -Bereiche. Der Grund dafür ist aber ehrlich gesagt der selbe, wie der, warum es sich, wenns nach mir geht, auch nicht ändern wird; Es sind eben keine Let's Play (!) Projekte. Die Projekt -Bereiche befinden sich unter dem Header "Let's Play" und das sind sie nicht umsonst. Sprich; Dort sollen auch nur Let's Play -Projekte rein kommen. Alles andere muss eben entweder in den Smalltalk -Bereich, weil wir eben ein Let's Play Forum sind oder in den Special -Sammelthread.

    Aus oben genannten Gründen; Dagegen.
  • Anzeige
    Ok, obwohl die Stimmung ja sehr dagegen ist, möchte ich mich noch einmal zu Wort melden. Ich selbst bin auch gegen diese Überbenutzung von "Let's", ich habe mein "Let's read" "Let us listen" genannt, aus genau diesem Grund. Von meinem Vorschlag möchte ich auch die verschiedenen Formen der Let's Plays ausschließen, dass together, "threegether" oder "Staffel" in den Bereich gehören ist ja selbstverständlich und muss meiner Meinung nach nicht einmal besonders gekennzeichnet sein. Nun gibt es aber

    Dekaar schrieb:

    Es werden immer mehr unnutze Sachen mit einem "Let's" betitelt. Das Ganze wird mittlerweile mMn zur Lachnummer. "Let's read" ist ja noch harmlos, "Let's unbox" ist schon ohne das Lets nervig genug. Was kommt als nächstes? "Let's Popel"? Das ist wieder einmal eine Verunstaltung, die nur aus der deutschen Szene kommen kann (threegether omg).
    Es tut mir leid wenn ich die Dinge so betitelt habe und ich weiß natürlich dass das Wort übernutzt ist, aber wenn ich so einen Post schreibe, versuche ich die Sachen so zu gestalten, dass sie für alle gut zu erkennen ist und- um ehrlich zu sein, können doch die meisten mit diesem Vorwort mehr anfangen als mit speziellen Titeln.

    Ich weiß natürlich, dass ein letsplayforum.de nichts mit anderen Dingen zu tun haben will und dass hier Let's Plays hereingehören, aber um jetzt mal mit konkreten Beispielen zu kommen:
    -Gronkh, der den meisten ein Begriff sein dürfte (ihn zu mögen ist natülich etwas anderes) hat ein "Let's Read" der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens.(auch wenn das nie beendet wurde).
    -MaitredesLames, jemand der mir jetzt nichts sagt, liest in einer gleichgenannten Reihe die Bücher von Skyrim vor.
    -Ein Let's Player namens Gurnvontaik (sagt mir ebenso nichts) liest auf seinem Kanal den Herren der Ringe vor.
    Das ist jetzt aus einer Youtubesuche, aber es gibt da also genügend Projekte, vielleicht machen manche auch Geschichten mit Animationsvideos, Machinimareihen, Speedpaintings, Tutorialreihen und viel mehr. Vorstellungen von anderen (Let's Play-) Kanälen etwa; es gibt sogar Leute die sich auf diese Nische spezialisieren. Jetzt stellt sich natürlich die frage, ob dies ein Forum für Let's Plays, oder Let's Player ist, kann man diese Projekte bei letzterem unter den Tisch fallen lassen?

    Es tut mir Leid, dass ich das Thema wieder hochschiebe, aber die Integration von solchen Sachen würde mir persönlich eine Große Freude sein, meinetwegen ja nicht einmal als eigener Bereich, aber was spricht gegen ein Präfix? Oder (ich sehe ein, Nichtletsplays haben in der Spalte natürlich nichts verloren) unter Offtopic einen Bereich "Was kein Spiel ist", "Von den Spielern gemacht", "Projekte ohne Spiel und Spass", oder "Let's Player für dich" oder was man sich da auch für verrückte Namen ausdenken kann. Für einen Bereich (immer noch nicht für Specials oder Nasebohren, sondern für serienweise Dinge die sich nicht einordnen lassen) gibt es doch noch Platz, oder etwa nicht? Ich würde auch mit Freuden alle Bereichsregeln, Hinweise wegen Urheberrecht, Schablonen usw. entwerfen wenn sich da niemand viel Arbeit machen möchte.

    Bitte denkt über diesen neuen Vorschlag einen Moment nach. Wem würde das wehtun? Ich möchte mich entschuldigen wenn ich an einigen Stellen ungehalten bin, mir ist dieses Let us listen ganz schön wichtig geworden, es tut ein bisschen weh wenn das als unnützer Tand bezeichnet wird. Denkt einfach ruhig einen kurzen Moment darüber nach, es würde mir eine große Freude machen.
  • Wir nehmen Vorschläge immer ernst, auch wenns vielleicht manchmal nicht so ganz in den Posts rüber kommt. (:
    Es wird immer darüber diskutiert und alles abgewogen, keine Sorge.

    Gegen einen Sammelthread im Offtopic sollte eigentlich in meinen Augen nichts einzuwenden sein.. Allerdings sollte der Projekt -Bereich davon frei bleiben, aber das haben wir eh schon erwähnt. (:
    Ein extra Bereich ist mir pers. aber zu groß / zu unnötig.
  • Chu schrieb:

    Ein extra Bereich ist mir pers. aber zu groß / zu unnötig.
    Naya, man kann ja so einen netten... Unterunterpilz da machen (wie zur Hölle heißen die richtig? Diese kleinen Pilze unter den großen Pilzen unter den Bereichen. Ihr wisst schon was ich meine). Ich fände es nur schön wenn das von den Regelungen so ähnlich wie der "Let's Play"-Bereich ist, also bei den Projekten alles nett ist und die vielleicht oben dann bei den neuen Beiträgen auftauchen :)